Für Sie gesammelt und aufbereitet

Aus einer übergeordneten Sicht stellt die Geschäftsstelle sozialinfo.ch relevante Fachinformationen zur Sozialen Arbeit und der Sozialpolitik in der Schweiz zusammen.

Nachrichten mit Schlagwort: Arbeitsmarkt

Ihre Anfrage ergab 10 Treffer


BFS

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im August 2019

Registrierte Arbeitslosigkeit im August 2019 - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende August 2019 99’552 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 1’974 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote verharrte bei 2,1% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 8’341 Personen (-7,7%).

Niedriglohnbeschäftigung im Wohlfahrtsstaat

Der Einfluss von Ideen und Institutionen auf den Niedriglohnsektor

Ist die Grösse des Niedriglohnsektors ein Ergebnis staatlicher Arbeitsmarktpolitik und Arbeitsmarktregulierung? Und welche Bedeutung hat der Wohlfahrtsstaat für die Verbreitung von Niedriglohnjobs? Durch Verbindung politökonomischer und wohlfahrtsstaatlicher Perspektiven entwickelt Valeska Gerstung eine ideen- und institutionenbezogene Erklärung für die heterogene Verbreitung von Niedriglohnbeschäftigung in entwickelten Volkswirtschaften.

Gewerkschaft Unia

Lohnrunde 2019/20: Lohnoffensive statt Lohnbremse!

Nach den Reallohneinbussen der vergangenen Jahre besteht bei allen Arbeitnehmenden Nachholbedarf: Alle Löhne müssen steigen. Die skandalöse Lohndiskriminierung der Frauen erfordert zusätzliche Massnahmen. Die Gewerkschaft Unia fordert für das Jahr 2020 eine generelle Lohnerhöhung von mindestens 2 Prozent für alle und zusätzlich mindestens 50 Franken für Frauen.

Gewerkschaft Unia

Angriff aufs Arbeitsgesetz abgebremst!

Der Widerstand der Gewerkschaften gegen längere Arbeitszeiten zeigt endlich Resultate: Die Wirtschaftskommission des Ständerats (WAK-S) empfiehlt die parlamentarische Initiative der früheren Ständerätin Karin Keller-Sutter zur Abschreibung. Die Initiative verlangte einen weitgehenden Verzicht auf die Arbeitszeiterfassung.

Travail.Suisse Syna - die Gewerkschaft

Digitaltag: Weiterbildung beschwört – Unterstützung hapert

Am Digitaltag hat der Arbeitgeberverband zusammen mit digitalswitzerland die Kampagne lifelonglearning vorgestellt. Die Initiative soll das Bewusstsein für lebenslanges Lernen bei Arbeitnehmenden und Arbeitgebern stärken. Syna und Travail.Suisse begrüssen diese Kampagne. Denn Weiterbildung ist die zentrale Stellschraube, um den Strukturwandel erfolgreich zu meistern. Jetzt müssen den Worten Taten folgen.

Google for Jobs startet in Deutschland: Spezielle Suchmaschine für Stellenangebote ist ab sofort nutzbar

Die Google Websuche kann das Internet bekanntlich nicht nur durchsuchen, sondern viele Ergebnisse speziell aufbereiten und nach bestimmten Kriterien filtern. Ab sofort bringt Google eine neue große Kategorie in die Websuche, mit der die Nutzer nach Jobs bzw. ausgeschriebenen Stellen quer durch das Web suchen können. Mit dem Deutschland-Start von Google for Jobs ist es ab sofort auch für deutsche Nutzer sehr leicht möglich, Stellenangebote zu durchsuchen, zu speichern oder sich direkt zu bewerben.

Alle Suchresultate sehen? Nicht nur die der letzten 14 Tage?

Login

Sie sind noch nicht Mitglied?

Mit einer Mitgliedschaft oder einem Jahresabonnement «Fachwissen» erhalten Sie Zugriff auf diese passwortgeschützte Dienstleistung.