Medienschau

Die Geschäftsstelle sozialinfo.ch bewirtschaftet eine umfassende Datenbank mit täglich aktualisiertem Fachwissen für die Soziale Arbeit. Die Datenbank beinhaltet mehr als 48'000 Einträge von 2005 bis heute. 

Nachrichten mit Schlagwort: Jugendarbeit

Ihre Anfrage ergab 6 Treffer


'Nun sag, wie hast du's mit der religiösen Vielfalt?'

Zwischen Konflikt und Kompetenz in Kindergärten, Schulen und Jugendarbeit

  Religion(en) differenziert wahrzunehmen ist für eine konstruktive Auseinandersetzung mit Heterogenität und Diversität unerlässlich. Dabei ist der Bildungsbereich besonders betroffen und herausgefordert. Was bedeutet religiöse Vielfalt für Kindergärten, Schulen und Hochschulen? Welche Perspektiven eröffnen neueste empirische Studien? Wie kann interreligiöses und interkulturelles Lernen in der Praxis gelingen? Welche Möglichkeiten bietet das Modell Interreligiöses Begegnungslernen? Welchen Stellenwert hat die Vermittlung interreligiöser Kompetenzen?    

Die Zugangsstudie zum internationalen Jugendaustausch

Zugänge und Barrieren

Werner Müller: Die Zugangsstudie im Kontext der Entwicklung Internationaler Jugendarbeit   Helle Becker/Andreas Thimmel: Die Zugangsstudie. Einordnung in den Forschungskontext   Silke Borgstedt: Warum nicht? Wer macht mit und wer (noch) nicht? Ergebnisse der Repräsentativbefragung   Heike Abt: An den Jugendlichen liegt es nicht. Ergebnisse der Interviewbefragung von jungen Menschen zu Gründen ihrer Nicht-Teilnahme am internationalen Jugendaustausch

Antidiskriminierung, Rassismuskritik und Diversität

105 Reflexionskarten für die Praxis

Wie viele Angriffe gab es 2017 auf Muslim_innen und muslimische Einrichtungen? Was verbirgt sich hinter dem Begriff Antiziganismus? Wie kann ich mich verhalten, wenn ich beobachte, dass jemand aufgrund seiner sexuellen Orientierung beleidigt wird? Dieses Kartenset enthält 105 Karten zu Rassismus, Diskriminierung sowie zu rassismuskritischen Ansätzen und kultursensiblen Methoden. Es ist für die Altersgruppe ab 14 Jahre konzipiert.

Methoden der Hilfeplanung

Zielentwicklung, Moderation und Aushandlung

Wie macht Hilfeplanung Sinn? Was muss man dafür können und bedenken? Mathias Schwabe hat für dieses Buch seine Erfahrungen aus rund 500 Hilfeplangesprächen und 50 Fortbildungen mit Mitarbeiter*innen aus Jugendämtern und von Freien Trägern zusammengefasst. Gemeinsam mit Praktiker*innen hat er Konzepte und Methoden zum Fallverstehen, zur Zielentwicklung, zur Moderation und Aushandlung sowie zur Protokollierung von Hilfeplangesprächen auf den Weg gebracht.

Eskalation und De-Eskalation in Einrichtungen der Jugendhilfe

Konstruktiver Umgang mit Aggression und Gewalt in Arbeitsfeldern der Jugendhilfe

In Arbeitsfeldern der Erziehungshilfe geraten Pädagog*innen immer wieder in heftige Konflikte mit Kindern und Jugendlichen, die sogar zu Gewalt führen können. Wie können aggressiv aufgeladene Konflikte mit Hilfe von De-Eskalation entschärft werden, ohne angemessene Forderungen aufzugeben? Wie können Gewalthandlungen wenigstens im Nachhinein konstruktiv bearbeitet werden? Und wie kann in Einrichtungen der Jugendhilfe eine gute Streit- und Aggressionskultur entwickelt werden?

Neue Praxis

Neue praxis - Heft 1/2019

Zeitschrift für Sozialarbeit, Sozialpädagogik und Sozialpolitik

Beiträge Wilfried Hosemann: Soziale Arbeit und Moderne – Plädoyer für eine konfliktfähige Profession Peter Hammerschmidt/Anne Hans/Melanie Oechler/Uwe Uhlendorff: Heimerziehung in der Adenauer Ära – Über die Heimreformdiskussionen und Reformblockaden Heinz Messmer/Lukas Fellmann/Marina Wetzel/Oliver Käch: Sozialpädagogische Familienhilfe im Spiegel der Forschung – Bestandsaufnahme und Ausblick Lisa Dauer/Gitta Scheller: Geschmackssensibilität im Feld der niedrigschwelligen Sozialen Arbeit? Befunde einer explorativen Studie mit Nutzenden Claudia Hensberg: Entwicklung einer Kategorien-Matrix für nicht-einvernehmliche sexuelle Handlungen

Alle Suchresultate sehen? Nicht nur die der letzten 14 Tage?

Login

Sie sind noch nicht Mitglied?

Mit einer Mitgliedschaft oder einem Jahresabonnement «Fachwissen» erhalten Sie Zugriff auf diese passwortgeschützte Dienstleistung.