17. ordentliche Mitgliederversammlung vom 16. Mai 2019

Der Relaunch der Webseite sowie die vorgeschlagenen Statutenänderungen, welche vorallem die neue Benutzerverwaltung auf dem Portal seit dem 1. Mai 2019 betreffen, waren die Hauptthemen der diesjährigen Mitgliederversammlung. Der Geschäftsbericht und die Rechnung 2018 wurden genehmigt.

Unterstützung durch die Basis

An der Mitgliederversammlung des Vereins sozialinfo.ch vom 16. Mai 2019 wurden die zukunftsgerichteten Tätigkeiten der Geschäftsstelle sozialinfo.ch unterstützt und mit den Statutenanpassungen definitiv verabschiedet. Die grösste Umstellung für Mitglieder und Kunden ist die neue Login-Struktur mit Benutzerkonten für Personen und Institutionen.

Die ersten Erfahrungen nach dem am 1. Mai 2019 erfolgten Onlinegang der komplett überarbeiteten  Webseite von sozialinfo.ch sind durchwegs positiv. Mit dem wöchentlich verschickten Newsletter können in Zukunft aktuelle Fragen im Sozialbereich Schweiz aufgegriffen werden.


Im Anschluss an die Mitgliederversammlung hat uns Sarah Bestgen (Projektleiterin HSA FHNW im Auftrag von sozialinfo.ch) die ersten Ergebnisse der „Bestandsaufnahme Digitalisierung im Sozialbereich“ präsentiert. Viele unserer Vereinsmitglieder haben an dieser Studie mitgemacht.

Im zweiten Inputreferat zeigte uns Caroline Pulver (Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der BFH Bern) auf, was sie im Rahmen ihrer Doktorarbeit über die drei verschiedenen Nutzungstypen Digitaler Medien von Fachkräften der Sozialen Arbeit herausgefunden hat.

Die Resultate und eine angeregte Diskussion unter den Anwesenden zeigte auf, dass das Thema noch weiter vertieft werden muss. Weitere Informationen folgen zu gegebener Zeit.

Hier geht es zu den Folien der beiden Referate (Sarah Bestgen, Caroline Pulver) sowie zum Protokoll der Mitgliederversammlung. Sie finden die Unterlagen auch in der rechten Spalte.