• 13.01.2020
  • Festanstellung
  • Aarau

Soziokulturelle Siedlungsarbeit 40% - 60%



Stellenbeschrieb

Die ITOBA GmbH ist ein junges, innovatives Unternehmen, welches sich zur Aufgabe gemacht hat, (er)lebbare Siedlungsidentitäten zu entwickeln. Mit soziokulturellen Methoden gestalten wir eine auf Zielpublikum, lokales Umfeld, Historie und Trends abgestimmte Identität und sehen uns in der Verantwortung, diese zu implementieren.

Für die Erweiterung unseres Teams suchen wir per sofort ein/eine Projektmitarbeiter*in (40-60%) mit soziokulturellem oder sozialarbeiterischem Hintergrund.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau einer Anlaufstelle für Mietende
  • Begleitung, Beratung und Triage der Mietenden bei psychosozialen Anliegen
  • Aufbau eines lokalen Netzwerks mit Kooperationspartnern
  • Aufbau eines Mietendencafés
  • Präsenz, Vernetzung und Kontaktpflege mit den Mietenden vor Ort
  • Konzeption, Aufbau und Umsetzung von partizipativen Zwischennutzungen innerhalb der Siedlung
  • Aufbau von Mietendengruppierungen und Untertützung bei der Umsetzung ihrer Ideen

Ihr Profil:

  •  Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit, Soziokultur oder Sozialpädagogik  (FH)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Beratung von Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • Mehrjährige Erfahrung in der soziokulturellen und projektorientierten Arbeit
  • Vernetztes und sozialräumliches Denken und Handeln
  • Hohe Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu Abend- und Wochenendeinsätzen
  • offene, kontaktfreudige, organisationsstarke, innovative und gefestigte Persönlichkeit

Was wir bieten:

  • Eine vielfältige und interessante Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen sozialer Arbeit und Soziokultur
  • Hohe Selbständigkeit, viel Eigenverantwortung und ein innovatives und motiviertes Team
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit von Homeoffice
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Möglichkeit der Mitentwicklung eines Start-Ups

Weitere Auskünfte

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Ivo Richner, Geschäftsleiter und Personalverantwortlicher ITOBA unter der Nummer 079 852 48 52



Inseratnummer
ST-518349
Aufschaltdatum
13.01.2020

Kanton(e)
Aargau
Region
Aarau
Arbeitsfelder
Sozialhilfe, Sozialraum / Soziokultur
Qualifikation
Hochschulbildung, Höhere Berufsbildung
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht