Praktikum / Schulassistenz ( 80% )


Stellenangaben

Institution
Wohnschule Freienstein
Anstellungsverhältnis
Befristete Stelle
Funktion
Praktikum
Beschäftigungsgrad
80%
Qualifikation
Berufliche Grundbildung
Arbeitsfelder
Jugendarbeit, Kindes- / Erwachsenenschutz, Obdach / Wohnintegration, Schule / Bildung
Stellenantritt
19.08.2019
Arbeitsort
8427 Freienstein
Kanton(e)
Zürich

Stellenbeschrieb

Wir bieten in unserer internen Sonderschule ein professionell begleitetes Ganzjahrespraktikum an.

Per 19. August 2019 wird die Stelle als Klassenassistenz (Vorpraktikum) frei:

Die Wohnschule Freienstein ist ein anerkanntes sonder- und sozialpädagogisches Dienstleistungszentrum. Unser Leistungsauftrag ist die Entwicklung und Förderung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen (normalbegabt, verhaltensauffällig, kant. Lehrplan). Dabei berücksichtigen wir schulische und nichtschulische Bereiche in gleicher Weise. Das Wohlergehen und die positive persönliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen stehen für uns an erster Stelle. Der Schulbereich gliedert sich in fünf Kleinklassen (1.-9. Schuljahr).

Anforderungen:

  • Flexibilität
  • Standfestigkeit und eine positive Lebensgrundhaltung
  • engagiert, glaubwürdig, mit Herz und Verstand
  • Interesse an schulischer Förderung und sportlichen Aktivitäten
  • unsere PraktikantInnen sollten sich altersmässig von unseren Kindern und Jugendlichen etwas absetzen
  • Ein PW-Führerschein ist von Vorteil

Wir bieten:

  • Lohn: Fr. 2500.- (bei 80%)
  • Anleitung: PraktikantInnen werden in der Schule von den Lehrpersonen professionell angeleitet. Um die Vorgaben eines Vorpraktikums zu erfüllen ist die Teilnahme an regelmässigen Weiterbildungs- und Austauschforen gesichert.
  • es wird in alle Tätigkeitsbereiche der Schul- und Sozialpädagogik Einblick gewährt
  • am Schluss des Praktikums wird ein Praktikumsbericht verfasst und wenn erwünscht (und erarbeitet) eine Ausbildungsempfehlung abgegeben

Ist es Ihnen ein Anliegen einen persönlichen Beitrag zur positiven Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu leisten? Wollen Sie ein Partner sein auf den sie und wir zählen können? Wenn ja, bieten wir Ihnen einen umfassenden Einblick in das Berufsfeld Schul/-Sozialpädagogik und in eine sich kontinuierlich weiterentwickelnden Institution.

Fühlen Sie sich von unserem Angebot angesprochen, so rufen Sie an oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen digital via E-Mail.


Kontaktmöglichkeiten

Weitere Auskünfte

irene.baumann(at)wohnschule.ch & Sekretariat: Telefon 044-866 31 11

Bewerbung an

Irene Baumann, Schulleitung, Wohnschule Freienstein Rüedistrasse 1 8427 Freienstein Telefon: 044-866 31 11 Fax: 044-866 31 10


Inseratnummer
ST-513741
Aufschaltdatum
12.06.2019
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht