Urs Vogel

Stellvertretender Experte Kindes- und Erwachsenenschutz

Ausbildung
lic. iur.; dipl. Sozialarbeiter FH, Master of Public Administration MPA
Funktion, Arbeitgeber
Selbstständiger Rechts- und Unternehmensberater Urs Vogel Consulting
Leitsatz
Achtung der Einzigartigkeit eines jeden Menschen

Urs Vogel Consulting

Rechts- und Unternehmensberatung in der öffentlichen Verwaltung, im Sozial- und Gesundheitswesen

Kontakt: info@vogel-consulting.ch

Zusätzliche Funktionen

  • Mitglied Arbeitsausschuss der Konferenz der kantonalen Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden KOKES;
  • Mitglied Redaktionsrat Zeitschrift für Kindes- und Erwachsenenschutz ZKE (vormals Zeitschrift für Vormundschaftswesen [ZVW]);
  • Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen (Luzern, Bern, Olten) mit Schwerpunkt Personenrecht, zivilrechtlicher Kindes- und Erwachsenenschutz, Sozialhilferecht und Datenschutz
  • Expertengruppe Freiheitsbeschränkende Massnahmen, Nationaler Verein für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken (ANQ),;
  • Stiftungsrat Besuchsdienst Innerschweiz BDI;
  • Mitglied Vorstand Barmherzige Brüder Mariahilf Steinhof, Pflegeheim Steinhof, Luzern;

Publikationen

  • Geiser/Fountoulakis (Hrsg.), Basler Kommentar ZGB I, 6. Aufl., Helbing Basel 2018 (Mitautor neues Erwachsenenschutzrecht)
  • Vogel Urs, Der Wohnsitz des minderjährigen Kindes im Zivil- und Sozialhilferecht – Konsequenzen der unterschiedlichen Anknüpfung bei der Anordnung und Umsetzung von Kindesschutzmassnahmen, in Fankhauser/Reusser/Schwander (Hrsg.), Brennpunkt Familienrecht, FS Thomas Geiser, Zürich 2017
  • KOKES (Hrsg.), Praxisanleitung zum Kindesschutz, Zürich/St. Gallen 2017 (Mitautor)
  • Affolter Kurt/Vogel Urs, Berner Kommentar Zivilgesetzbuch: Die elterliche Sorge / der Kindesschutz, Art. 296 – 317 ZGB; Das Kindesvermögen, Art. 318 – 327 ZGB; Minderjährige unter Vormundschaft, Art. 327a – 327c ZGB, Stämpfli Verlag, Bern 2016
  • Rosch/Fountoulakis/Heck (Hrsg.), HandbuchKindes- und Erwachsenenschutz, Bern 2016 (Mitautor)
  • Peter Breitschmid/Alexandra Jungo (Hrsg.), Handkommentarzum Schweizer Privatrecht, 3. Aufl., Schulthess Zürich 2016 (Mitautor neues Erwachsenenschutzrecht)
  • Vogel Urs, Die Vertretung des Kindes bei Verhinderung der Eltern oder aufgrund einer Interessenskollision, in: Rosch/Wider, Zwischen Schutz und Selbstbestimmung, FS Christoph Häfeli, Bern 2013
  • KOKES (Hrsg.), Praxisanleitung zum neuen Erwachsenenschutz, Zürich/St. Gallen 2012
  • Vogel Urs, Rechtsbeziehungen – Rechte und Pflichten der unterstützten Person und der Organe der Sozialhilfe, in: Häfeli Christoph (Hrsg.), Das schweizerische Sozialhilferecht. Rechtsgrundlagen und Rechtsprechung, Luzern 2008
  • Vogel Urs, Soziale Arbeit und der Umgang mit besonders schützenswerten Personendaten, Bern: avenir social 2007