Zusatzqualifikation Supervision



Veranstaltungbeschrieb

Für psychologische und ärztliche PsychotherapeutInnen und Coaches, die als SupervisorIn im Einzel- und Gruppensetting tätig sein wollen.

 

Die Teilnehmenden erlangen fachliche und methodische Kompetenzen, um selbständig und eigenverantwortlich Supervisionsprozesse mit Einzelpersonen, Gruppen und Teams zu initiieren, zu gestalten und auszuwerten. Ein hohes Mass an Selbst- und Sozialkompetenzen der Teilnehmenden wird vorausgesetzt.

 

Die Seminare und Werkstätten sind bewusst praxisnah gestaltet, mit dem Hauptziel, den Teilnehmenden nebst einer soliden theoretischen Basis ein breites Supervisions-Instrumentarium zu vermitteln, das sie befähigt, effizient und kompetent als Supervisor/in tätig zu werden.


Veranstaltungangaben

Institutionnamen
IBP Institut
Strasse
Mühlestrasse 10
PLZ/ Ort
8400 / Winterthur