Sexualbegleitung InSeBe


Kontaktmöglichkeiten

Event
Sexualbegleitung InSeBe
Weiterbildung
Arbeitsfelder
Behindertenbereich
Methodik
Allgemeine Methodik
E-Mail
kontakt@insebe.ch

Veranstaltungbeschrieb

Sexualbegleitung InSeBe ist eine durch fachliche Ausbildung qualifizierte, professionelle sexuelle Dienstleistung, die durch Reflexion, Supervision und kooperative Weiterentwicklung qualitätsgesichert ist. Die Weiterbildung richtet sich an Frauen und Männer ab dem vollendeten achtzehnten Lebensjahr, welche Menschen mit Behinderung darin unterstützen möchten, Sexualität selbstbestimmt und selbstbewusst leben zu können. Die Sexualbegleiterin oder der Sexualbegleiter wirkt dabei als Medium, durch das der Ratsuchende sich selber lustvoll erleben darf und seinen Körper als potenzielle Quelle lustvollen Wohlbehagens erfahren kann.


Veranstaltungangaben

Institutionnamen
InSeBe für Menschen mit Behinderung
Strasse
Riedmühlestrasse 11
PLZ/ Ort
8305 / Dietlikon