Seminar Umgang mit Diversität in der Beratung


Kontaktmöglichkeiten

Event
Seminar Umgang mit Diversität in der Beratung
Weiterbildung
Arbeitsfelder
Erziehungs- / Familienberatung
Methodik
Allgemeine Methodik
E-Mail
weiterbildung@fhsg.ch
Kanton(e)
St. Gallen

Veranstaltungbeschrieb

Es gibt in sozialen Zusammenhängen wohl kaum Bezeichnungen, die mehr mit Klischees und Zuschreibungen behaftet sind, als wenn von Männern und Frauen die Rede ist. Dass Vorstellungen über Weiblichkeit und Männlichkeit auch grossen Einfluss auf jegliche Interaktionen zukommt, ist in den Sozial- und Genderwissenschaften mittlerweile hinlänglich belegt. Gerade in professionellen Beratungskontexten, in denen es auch darum geht, Menschen möglichst ohne Vorurteile zu begegnen, ist die Sensibilität für die soziale Kategorie Geschlecht für eine auf biographisches Verstehen angelegte Unterstützung unabdingbar.

 

Das Seminar bietet den Teilnehmenden Inputs für die Reflexion und Weiterentwicklung ihrer Beratungspraxen vor dem Hintergrund des Anspruchs einer gendersensiblen Beratung.