MAS Community Development



Veranstaltungbeschrieb

Raum und Gesellschaft: ein Wechselspiel.
Der Sozialraum wird als Ort des Zusammenlebens, der Begegnung und der Auseinandersetzung wahrgenommen – dies auch vor dem Hintergrund des gesellschaftlichen und demografischen Wandels und zunehmender Migration. Gefragt sind klare Vorstellungen zu Ursache und Wirkung von regionalen und lokalen Entwicklungen, um Prozesse in Städten und Quartieren bewusster zu planen und nachhaltiger zu steuern.

Animieren und gestalten auf vielen Ebenen.
Dieser MAS richtet sich an Fachleute aus Soziokultur, Gemeinwesen, Diakonie, Pädagogik und Gestaltung sowie an Konzeptverantwortliche und Fachkräfte aus Verwaltung, Kirche und Beratung, die sich beruflich entwickeln möchten.

Sich fachübergreifend weiterentwickeln.
Dozierende aus Sozialarbeit, Kunst, Planung, Sozial- und Naturwissenschaft stellen fachübergreifende Einsichten und Lernprozesse vor. Teilnehmende eignen sich Theorie und Handlungswissen an. Sie lernen, vernetzt und kreativ zu agieren, und wissen, wie man soziale Teilhabe fördern und soziokulturelle Partizipation erhalten kann.


Veranstaltungangaben

Institutionnamen
ZHAW Soziale Arbeit
Strasse
Pfingstweidstrasse 96
PLZ/ Ort
8037 / Zürich