Lösungsorientiertes Coaching in der erwerbsorientierten Eingliederung



Veranstaltungbeschrieb

Professionelles Coaching bedeutet, Menschen in der Steuerung ihrer Anliegen bestmöglich zu unterstützten. Es geht dabei um Hilfe zur Selbsthilfe, die in unterschiedlichen beruflichen Kontexten Anwendung findet. Im Zusammenhang mit Prozessen einer erwerbsorientieren Eingliederung oder im Rahmen eines umfassenden Eingliederungsmanagements hat sich professionelles Coaching als Methode etabliert, um Klientinnen und Klienten im Umgang mit herausfordernden beruflichen Situationen zu unterstützen. Damit verbunden ist auch das Erlernen von Coping-Strategien, um mit schweren Rückschlägen, dem Halten einer beruflichen Position trotz psychischer und gesundheitlicher Einschränkungen, oder dem Finden passender, neuer berufliche Aufgaben besser umgehen zu können.


Veranstaltungangaben

Institutionnamen
Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
Strasse
Riggenbachstrasse 16
PLZ/ Ort
4600 / Olten