Kurs Prävention und Intervention in der Schule



Veranstaltungbeschrieb

Kinder und Jugendliche erhalten in der Schule nicht nur fächerbezogenes Wissen, sondern eignen sich durch die Interaktionen mit Gleichaltrigen auch wichtige persönliche Kompetenzen an. Fachpersonen der Sozialen Arbeit und der Schule können diese Bildungsprozesse unterstützen und lenken, indem sie Angebote zur Förderung von Sozialkompetenz und Zivilcourage in den schulischen Alltag integrieren. Im Zusammenleben können jedoch auch Konflikte und Krisen entstehen, welche Kinder und Jugendliche nicht mehr alleine zu lösen vermögen. Die Fachpersonen im schulischen Kontext sind deshalb aufgefordert, gemeinsam Handlungsabläufe und Zuständigkeiten zu definieren, um insbesondere bei komplexen Konfliktdynamiken rasch und effektiv intervenieren zu können.


Veranstaltungangaben

Institutionnamen
ZHAW Soziale Arbeit
Strasse
Pfingstweidstrasse 96
PLZ/ Ort
8037 / Zürich