Hypnosystemisches Konfliktmanagement



Fachseminarbeschrieb

Erlebt jemand etwas als Konflikt, verändert das sofort auf unwillkürlicher und oft auch unbewusster Ebene das Erleben der Beteiligten in Richtung einer „Konflikt-Trance“. So können sich schnell destruktive Prozesse entwickeln, die auch die Möglichkeiten der Kooperation im Sinne von win-win-Situationen für die Beteiligten blockieren können. Mit hypnosystemischen Strategien können solche Prozesse schnell und wirksam zu mediativen Chancen gemacht werden und bisherige Problem-Prozesse können als wertvolle Informationen über gewohnte innere Muster, über Regelungen in den Beziehung- und Organisationssystemen genutzt werden.


Kontaktdaten

Institutionnamen
IEF Institut für systemische Entwicklung und Fortbildung
Strasse
Schulhausstrasse 64
PLZ/ Ort
8002 / Zürich

Kanton(e)
Zürich