Familienrechtliche Grundlagen für Beratung und Therapie


Weiterbildungsangaben

Weiterbildung
Familienrechtliche Grundlagen für Beratung und Therapie
Arbeitsfelder
Kindes- / Erwachsenenschutz
Methodik
Allgemeine Methodik
Abschluss
Andere

Weiterbildungsbeschrieb

Die Weiterbildung behandelt die rechtlichen Grundlagen, welche für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern relevant sind, und erörtert die aktuelle Rechtsprechung. Im Vordergrund stehen das Scheidungs- und das Kindesrecht, wobei auch andere Gesetze – namentlich die UNO-Kinderrechtskonvention – zur Sprache kommen. Das Besuchsrecht als Voraussetzung für die Beziehung zum getrennt lebenden Elternteil wird speziell dargestellt. Besondere Aufmerksamkeit verdient ferner die Frage, wie auf Misshandlung oder auf Misshandlungsverdacht zu reagieren ist. Die diesbezüglichen Handlungsmöglichkeiten im Bereich des Kindesschutzes stehen in engem Zusammenhang mit dem Berufs- und Amtsgeheimnis und den Melderechten und -pflichten.


Kontaktdaten

Institutionnamen
Weiterbildungsstelle, Universität Freib
Strasse
Rue de Rome 6
PLZ/ Ort
1700 / Freiburg

Kanton(e)
Freiburg