Fachkurs / Grundlagen idiolektischer Gesprächsführung



Veranstaltungbeschrieb

Idiolektik beinhaltet eine Fragetechnik, welche auf die Eigensprache des Gegenübers eingeht. Ihm eröffnen sich dadurch eigene Lösungen und Antworten auf persönliche Anliegen.

Der Fachkurs:

  • richtet sich an Personen, die sich professionell oder ehrenamtlich in der Sorgearbeit mit alten Menschen oder in der Angehörigenarbeit engagieren.
  • vermittelt Ihnen die Gesprächsmethode Idiolektik, die wertschätzend, sorgfältig und präzise auf die Eigensprache des Gegenübers eingeht.
  • ermöglicht es Ihnen, eine Vertrauensbasis zu Ihrem Gegenüber zu schaffen und ihm Zugang zu seinen eigenen Ressourcen, Erkenntnissen und Lösungen zu ermöglichen.
  • ist Grundlage und Voraussetzung für den anschliessenden Fachkurs «Idiolektische Gesprächsführung in der Altersarbeit».

Veranstaltungangaben

Institutionnamen
Berner Fachhochschule BFH Soziale Arbeit
Strasse
Schwarztorstrasse 48
PLZ/ Ort
3007 / Bern