Fachkurs Gesprächsführung für Juristinnen und Juristen



Veranstaltungbeschrieb

Die Teilnehmenden werden befähigt, ihr bestehendes juristisches Wissen mit praktischen Kommunikations-Tools zu ergänzen. Der Fachkurs richtet sich gezielt an Jurist/innen im Sozial-, Justiz- und Gesundheitswesen, die ihre Gesprächsführungskompetenzen erweitern und die Zusammenarbeit mit den Gesprächspartner/innen durch eine bewusst gestaltete Arbeitsbeziehung verbessern wollen.

 

In den acht Kurstagen werden wissenschaftliche Grundlagen der Gesprächsführung vermittelt und praktische Gesprächssituationen trainiert. Dem beruflichen Selbstverständnis von Jurist/innen sowie den rollen- und auftragsspezifischen Fragen werden besondere Aufmerksamkeit geschenkt.