Case Management in der erwerbsorientierten Eingliederung


Kontaktmöglichkeiten

Event
Case Management in der erwerbsorientierten Eingliederung
Fachseminar
Termine
19.03.2020 , 20.03.2020 , 21.03.2020 , 23.04.2020 , 24.04.2020
Arbeitsfelder
Andere
Methodik
Allgemeine Methodik
E-Mail
weiterbildung.sozialearbeit@fhnw.ch
Kanton(e)
Solothurn

Veranstaltungbeschrieb

Case Management ist ein Verfahren zur Strukturierung und Systematisierung von Unterstützungsprozessen in der erwerbsorientierten Eingliederung. Zentrales Merkmal des Case Managements ist es, die Arbeit mit der Klientin resp. dem Klienten, also die konkrete Fallarbeit, mit der System- und Organisationsebene, also der Koordination und Kooperation mit den für den Fall relevanten Akteuren, zu verknüpfen. Case Management verfolgt dabei das Ziel einer bedarfsgerechten, auf den einzelnen Fall hin angepassten Bereitstellung von Unterstützungsleistungen, um eine erfolgreiche Eingliederung in die Erwerbsarbeit zu erreichen.


Veranstaltungangaben

Institutionnamen
Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
Strasse
Riggenbachstrasse 16
PLZ/ Ort
4600 / Olten