CAS Wirksames Handeln in der Kinder- und Jugendhilfe



Veranstaltungbeschrieb

Kinder und Jugendliche werden heute schon früh mit familiären und gesellschaftlichen Herausforderungen konfrontiert, wie vielfältige Familienformen, Migration, der Umgang mit neuen Medien sowie unzählige Freizeit- und Konsummöglichkeiten. Nicht alle kommen damit gut zurecht. Die Komplexität der Fälle und der Spardruck der öffentlichen Hand fordern Fachpersonen der Kinder- und Jugendhilfe immer stärker heraus, ihre Interventionen zielorientiert zu planen, fachlich zu legitimieren und in ihrer Wirksamkeit zu überprüfen.

 

Der CAS baut auf bestehendem Wissen auf und ergänzt dieses mit zukunftsweisenden Konzepten. Praktische Erfahrungen der Teilnehmenden werden auf der Basis von theoretischem Wissen und aktuellen Erkenntnissen reflektiert.