CAS Wirksame Kinder- und Jugendhilfe



Veranstaltungbeschrieb

Wirksame Unterstützung in einem komplexen Umfeld.
Kinder und Jugendliche werden heute schon früh mit familiären und gesellschaftlichen Herausforderungen konfrontiert, wie vielfältige Familienformen, Migration, der Umgang mit neuen Medien sowie unzähligen Freizeit- und Konsummöglichkeiten. Nicht alle kommen damit gut zurecht. Die Komplexität der Fälle und der Spardruck der öffentlichen Hand fordern Institutionen und Fachpersonen der Kinder- und Jugendhilfe immer stärker heraus, ihre Interventionen zielorientiert zu planen, fachlich zu legitimieren und in ihrer Wirksamkeit zu überprüfen.

Neue Ansätze führen zu neuen Lösungen.
Der CAS baut auf bestehendem Wissen auf und ergänzt dieses mit zukunftsweisenden Konzepten. Die Teilnehmenden werden befähigt, diese in ihrer Praxis umzusetzen, neue Angebote zu entwickeln und deren Qualität und Wirksamkeit zu verbessern. Im Austausch und der Reflexion mit anderen Teilnehmenden werden diesbezügliche Möglichkeiten und Grenzen analysiert und Handlungsspielräume erweitert.

Von der Erkenntnis in die Praxis.
Der CAS ist für Fachpersonen in der Kinder- und Jugendhilfe, die in leitender oder konzeptueller Funktion tätig sind, konzipiert. Er dient der Spezialisierung und der zusätzlichen Qualifikation in den vielfältigen Arbeitsfeldern dieses Bereichs. Die Dozierenden vermitteln praxisnahes, aktuelles Wissen und hilfreiche methodische Ansätze und Instrumente. Ziel ist es, die eigene Praxis in Richtung Qualität und Wirksamkeit weiterzuentwickeln.


Veranstaltungangaben

Institutionnamen
ZHAW Soziale Arbeit
Strasse
Pfingstweidstrasse 96
PLZ/ Ort
8037 / Zürich