CAS Systemische Beratung mit Familien, Paaren und Gruppen


Kontaktmöglichkeiten

Event
CAS Systemische Beratung mit Familien, Paaren und Gruppen
Weiterbildung
Arbeitsfelder
Erziehungs- / Familienberatung
Methodik
Direkt interventionsbezogene Methoden
E-Mail
weiterbildung.soziale-arbeit@bfh.ch
Kanton(e)
Bern

Veranstaltungbeschrieb

Die Beratung in familiären Zusammenhängen mit jeweils eigenen Mustern und Regeln verlangt spezifische Kompetenzen hinsichtlich Prozessgestaltung, Interventionen und Präsenz. Die beratende Person verlässt die Beraterdyade hin zu den verschiedensten Subsystemkonstellationen. Paare, Eltern, Kinder, Grosseltern – alle möglichen Mehrpersonenkonstellationen in Familien erfordern eine allparteiliche Herangehensweise sowohl in der Einzelberatung als auch im Mehrpersonensetting. Der Ansatz an den Ressourcen und Kompetenzen der Klienten und Klientinnen, der wertschätzende Umgang mit unterschiedlichen Perspektiven und die respektvolle Initiierung von Veränderungsprozessen sind Prinzipien, die in Beratungskontexten zu einer förderlichen Selbstorganisation beitragen.