CAS "Die Kunst der Konfliktbearbeitung"


Kontaktmöglichkeiten

Event
CAS "Die Kunst der Konfliktbearbeitung"
Weiterbildung
Arbeitsfelder
Andere
Methodik
Indirekt interventionsbezogene Methoden , Direkt interventionsbezogene Methoden
E-Mail
info@iicp.ch
Kanton(e)
Bern

Veranstaltungbeschrieb

Mediation und Konfliktbearbeitung erhalten eine immer wichtigere Bedeutung, um Konflikte konstruktiv anzugehen. Weltweit wird Mediation in verschiedensten Bereichen erfolgreich angewandt.

 

 

Ab November 2014 führt das Institut für Konfliktbearbeitung und Friedensentwicklung (ICP) in Zusammenarbeit mit dem Advanced Study Centre der Universität Basel den CAS Studiengang „Die Kunst der Konfliktbearbeitung“ zum siebten Mal durch. Der Studiengang berechtigt zum Erwerb des Titels „MediatorIn SDM“.

 

 

Über Ihr Interesse und Ihre Anmeldung freuen wir uns.

 

 

Anmelden können Sie sich hier:

www.iicp.ch/drupal/content/cas-registrations

 

Anmeldeschluss ist der 30.09.2014.

 

Auf unserer Website gelangen Sie zu weiteren Informationen und bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Veranstaltungangaben

Institutionnamen
Institut für Konfliktbearbeitung und Friedensentwicklung
Strasse
Schwanengasse 9
PLZ/ Ort
3011 / Bern