CAS «Compliance in Financial Services»



Weiterbildungsbeschrieb

Regulatorische Vorgaben für Mitarbeitende in Compliancefunktionen
Die Compliance hat in den letzten Jahren in allen Finanzinstituten eine zentrale Bedeutung erlangt. Ohne gut ausgebildete Compliance-Mitarbeitende ist es heute unmöglich, ein Unternehmen im Finanzsektor zu nachhaltigem Erfolg zu führen. Diese Mitarbeitenden müssen fähig sein, Compliance-Richtlinien sowie Vorgaben und Hinweise der Geschäftsleitung zielgerichtet umzusetzen und zu implementieren.

Das Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis (IRP-HSG) der Universität St.Gallen bietet neu das Zertifikatsprogramm «CAS Compliance in Financial Services» (20 ECTS) an. Das Programm  vermittelt hochaktuelle, relevante praxisorientierte Inhalte und richtet sich an Fachleute aus dem Compliance Management der Finanzbranche. Der CAS Compliance in Financial Services IRP-HSG ist der Nachfolger des CAS in Compliance Management, der von der Universität Genf und dem Centro di Studi Bancari durchgeführt wurde.

Am CAS Compliance Kurs können maximal 30 Personen teilnehmen. Der laufende Kurs 2019 ist ausgebucht.  Wir bitten deshalb um frühzeitige Anmeldungen für den Kurs im Jahr 2020. Wir prüfen jeweils am Anfang jedes Kalendermonats, ob die bis dahin eingegangenen Anmeldungen die Bedingungen erfüllen.

3. Durchführung
März bis Oktober 2020, genaue Daten finden Sie im angehängten Flyer
– Jetzt anmelden und vom Frühbucherrabatt profitieren!

2. Durchführung
März bis Oktober 2019, genaue Daten finden Sie im angehängten Flyer
– bereits gestartet und ausgebucht


Kontaktdaten

Institutionnamen
Universität St. Gallen Institut für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis
Strasse
Bodanstrasse 4
PLZ/ Ort
9000 / St. Gallen

Kanton(e)
St. Gallen