CAS Coaching Praktiker/in Herbst 2020-2021



Weiterbildungsbeschrieb

(Systemische) Grundausbildung für Coaching und Beratung. Sie eignet sich für Menschen mit Beratungsaufgaben in HR, Personal- und Organisationsentwicklung, Führung, Arbeitsberatung, Soziale Arbeit, Unternehmensberatung etc.

Das Certificate of Advanced Studies CAS-Programm Coaching Praktiker/in vermittelt die Grundkompetenzen für die Gestaltung und Führung eines individuellen Coaching- und Beratungsprozesses (Prozessberatung). Es ist zugleich der Basiskurs für das Master of Advanced Studies MAS-Programm Coaching (Anmeldungen im MAS-Programm werden bevorzugt aufgenommen). Roter Faden ist ein pragmatisches, wirkungsorientiertes Verständnis von Coaching: Was kommt dabei heraus? Welche Wirkungen werden erzielt? Zusammen mit dem CAS-Programm Coaching in Organisationen können Sie ein Diploma of Advanced Studies DAS FHNW Coaching (30 ECTS-Punkte) erhalten. Es bescheinigt grundlegende Coaching- und Beratungsfähigkeiten.

Die Veränderungen der beruflichen Leistungsanforderung von der direktiven Steuerung mit Anweisung und Kontrolle hin zur Entwicklung von Selbststeuerung und Selbstverantwortung machen Coaching zu einem unentbehrlichen Format für die Beratungs- und Führungspraxis. Coaching mit seiner systematischen Orientierung am Leistungsprozess der Klientinnen und Klienten und der kreativen Nutzung von Ressourcen zum (Er-)Finden von Lösungen unterstützt Menschen im beruflichen Kontext bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Ziele.
Das CAS-Programm wurde 2016 mit dem European Quality Award (EQA) ausgezeichnet.


Kontaktdaten

Institutionnamen
Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
Strasse
Riggenbachstrasse 16
PLZ/ Ort
4600 / Olten

Kanton(e)
Solothurn