Aus- und Weiterbildung zum Coach bso


Kontaktmöglichkeiten

Event
Aus- und Weiterbildung zum Coach bso
Weiterbildung
Arbeitsfelder
Andere
Methodik
Konzepte / Instrumente , Indirekt interventionsbezogene Methoden
E-Mail
info@kurszentrum.ch
Kanton(e)
Aargau

Veranstaltungbeschrieb

Lernziele

•Aus verschiedenen lösungsorientierten Modellen das passende auswählen und konsequent umsetzen

•In einem lösungs- und ressourcen­orientierten Gespräch alle wichtigen Informationen gewinnen, um konkrete Veränderungsschritte (auch für weitere Zusammenkünfte) planen und realisieren zu können

•Verschiedene Instrumente der Lösungsorientierung (Lösungsfokus, Fragetechniken, Hausaufgaben usw.) angemessen anwenden

•Systemisches Denken und Handeln entwickeln, damit die Komplexität, die Abhängigkeiten und Wechselwirkungen berücksichtigt sind

 

 

Kursaufbau

 

6 Seminareinheiten und 1 Expertentag mit Schwerpunkt: System Organisation oder System Familie

(19 Kurstage)

•Das Vorgehen in 7 Phasen

•Drei Modelle für die Lösungsfindung: Milwaukee-, Palo Alto- und Aarauer Modell

•Workshops zu den Themen: Kommunikation, Systemtheorie, Kybernetik, Konstruktivismus

•Integration der Modelle, Vorbereitung auf das Testing

•Testing und Zertifizierung

 

 

 

Zielgruppen

 

Coaching:

Coaches, Personalverantwortliche, ­Personalentwickler, Ausbildner, Organi­sationsberater, Projektleiter, usw.

 

Lösungsorientierte Kurzzeitberatung:

 

Menschen aus helfenden, beratenden und pädagogischen Berufen wie Psy­chologen, Sozialarbeiter, Körper-Therapeuten, Seelsorger, Ärzte, Physiotherapeuten, Kinesiologen, Atemtherapeuten, Ernährungsberater, Pädagogen aus Schulen und Heimen, Suchtberater, Anwälte, Mediatoren, usw.


Veranstaltungangaben

Institutionnamen
Kurszentrum Aarau Institut für Coaching und Lösungsorientierte Systemtherapie
Strasse
Laurenzenvorstadt 47
PLZ/ Ort
5000 / Aarau