Inhalt - Detailansicht

Verein Humanrights.ch MERS

Adresse

Verein Humanrights.ch MERS
Informationsplattform humanrights
Hallerstr. 23
3012 Bern
http://www.humanrights.ch

Tel 031 302 01 61
Fax 031 302 00 62
E-Mail info@anti-clutterhumanrights.ch

Fachliteratur

03.08.2017, Die neusten Empfehlungen des UNO-Menschenrechtsausschusses an die Schweiz
02.05.2017, Religiöse Vielfalt in der Arbeitswelt – am Beispiel von praktizierenden Muslimen
24.04.2017, NGO-Berichte zur dritten Universal Periodic Review (UPR) der Schweiz eingereicht
21.03.2017, Nationale Menschenrechtsinstitutionen: Ein Gegengewicht zum Sicherheitswahn
07.03.2017, Leihmutterschaft: Kehrtwende der Grossen Kammer des Europäischen Gerichtshofes
28.02.2017, Behindertengleichstellung in vielen Bereichen mangelhaft
31.01.2017, Rassistisches Profiling gegen Jenische, Sinti und Roma
06.12.2016, Angriff auf das Mandat zum Schutz vor Diskriminierung aufgrund von sexueller Orientierung und Identität
03.11.2016, Die Grenzen der Privatisierung von Sicherheitsaufgaben in der Schweiz
18.10.2016, Jenische und Sinti – Anerkennung der Selbstbezeichnung
18.08.2016, Resolution des Menschenrechtsrates zum Schutz von Menschenrechtsverteidigern/-innen
22.07.2016, Türkei setzt Europäische Menschenrechtskonvention aus - was bedeutet das?
13.07.2016, Die UNO-Mindestgrundsätze für die Behandlung der Gefangenen («Nelson Mandela Rules»)
15.03.2016, Unbegleitete minderjährige Asylsuchende in der Schweiz
26.02.2016, Hassaufrufe im Internet - Schweizer Fälle und Politik der Newsportale
28.01.2016, Transparenz von Gerichtsentscheiden: Hindernisse unterschiedlicher Art
26.01.2016, Menschenrechtswidrige «Push Backs» in den spanischen Exklaven Ceuta und Melilla
01.12.2015, Terrorismusbekämpfung und Menschenrechte in der Schweiz
14.08.2015, Politische Rechte für Ausländer/innen in der Schweiz
24.07.2015, Die unentgeltliche Rechtspflege im Asylrecht
24.07.2015, Die unentgeltliche Rechtspflege in der Sozialhilfe
24.07.2015, Die unentgeltliche Rechtspflege im Straf- und Massnahmenvollzug
30.06.2015, Die Bedingungen in Untersuchungshaft sind oft zu restriktiv
01.05.2015, Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung und Geschlechtsidentität: Der Kampf um eine Anpassung der Gesetze
26.02.2015, Studie zu rassistischen und diskriminierenden Tendenzen in der Schweiz
26.02.2015, SKMR-Studie zum Rechtsschutz gegen polizeiliche Übergriffe
05.11.2014, EGMR-Fall Tarakhel: Wichtiger Entscheid für den Schutz von Flüchtlingen in Europa
29.10.2014, EGMR rügt die Schweiz im Falle eines katholischen Priesters
31.07.2014, Manifest des Club Hélvetique zum Kulturkampf in der Schweizer Politik
08.07.2014, Eingriffe in Grundrechte bzw. Menschenrechte
08.07.2014, Landesrecht vor Menschenrecht? Ein bisschen EMRK geht nicht!
24.06.2014, «Racial Profiling»: Eine diskriminierende Fahndungsmethode
12.11.2013, Beschneidung von Knaben bleibt in Europa ein kontrovers diskutiertes Thema

Forschung, Statistik

08.07.2014, Rassismusvorfälle in der Beratungspraxis 2013

Arbeitshilfen

01.05.2014, Internationale Empfehlungen an die Schweiz: Thematische Analyse

Informationsmaterial

28.09.2016, DJS veröffentlichen Musterantrag zu Haftbedingungen in Untersuchungshaft

Politische Debatte

06.10.2015, Referendum gegen das neue Nachrichtendienstgesetz

Gesetzgebung

24.07.2014, Rechtliche Vorbehalte gegen die Ratifizierung der Europäischen Sozialcharta ausgeräumt
18.03.2014, Individualbeschwerde für Kinder: Parlament fordert die Ratifizierung
18.03.2014, Fürsorgerische Zwangsmassnahmen: Schritte zur Wiedergutmachung

Rechtssprechung

23.06.2017, Gesichter und Geschichten zu Schweizer EGMR-Fällen
13.06.2017, Die humanitären Visa - ein Nadelöhr
18.05.2017, Kritik am restriktiven Umgang mit dem Familiennachzug
25.04.2017, Wegweisendes Gerichtsurteil zur Diskriminierung von Kindern mit Behinderung
27.01.2017, Ausschaffung nach Sri Lanka verletzt Folterverbot
20.01.2017, Das Tragen eines Kopftuches ist kein Kündigungsgrund
27.09.2016, Grundsätzliches zur Administrativhaft von Ausländerinnen und Ausländern
02.09.2016, Verdacht auf Menschenhandel im Asylverfahren – Rüge des Bundesverwaltungsgerichts
17.06.2016, Internetfahndung gegen mutmassliche Hooligans - Pranger oder angemessene Fahndungsmethode?
29.12.2015, Absolute Verjährungsfrist von 10 Jahren für Asbestopfer verletzt Recht auf faires Verfahren
22.01.2015, Löschung aus der Hooligan-Datenbank nach Einstellung des Verfahrens
22.12.2014, Verwaltungsgericht gegen Kopftuchverbot an St. Galler Schule
19.09.2014, Die Inhaftierung wegen illegalen Aufenthalts: Eine rechtlich zulässige aber problematische Praxis
03.06.2014, Hitlergruss als Bekenntnis nicht strafbar
04.03.2014, Fehlender Schutz vor Kindsmissbrauch in Primarschule: Staatshaftung bejaht
21.01.2014, Grundrechtsprobleme im Umgang mit gewalttätigen Hooligans
20.01.2014, EGMR-Verurteilung wegen unzulässiger Wegweisung in den Sudan
03.01.2014, Homosexualität als Asylgrund