Inhalt - Detailansicht

Berner Fachhochschule BFH

Adresse

Berner Fachhochschule BFH
Fachbereich Soziale Arbeit
Hallerstrasse 10
3012 Bern
http://www.soziale-arbeit.bfh.ch

Tel 031 848 36 50
E-Mail weiterbildung.soziale-arbeit@anti-clutterbfh.ch

Fachzeitschrift

20.06.2017, impuls 2/2017: Ausgesteuert
02.03.2017, Neue Zeitschriften in der Bibliothek Soziale Arbeit
16.01.2017, impuls 1/2017: Entwicklungsrisiko?
30.11.2016, Social Impact 3/2016 - Wirksame Sozialhilfe benötigt ein koordiniertes Vorgehen
24.10.2016, impuls 3/2016: Armutsrisiko
19.10.2016, Social Impact 2/2016 - Armutsrisiken im Alter nehmen zu
27.06.2016, impuls 2/2016
07.06.2016, Social Impact 1/2016
18.01.2016, impuls 1/2016
17.08.2015, impuls 3/2015 - Soziale Sicherheit
27.05.2015, impuls 2/2015
22.01.2015, impuls 1/2015
01.09.2014, impuls 3/2014
05.05.2014, impuls 2/2014
13.01.2014, impuls 1/2014

Fachliteratur

16.11.2017, Sozialhilfe: Eine Dossierreduktion erhöht den Beratungserfolg
13.11.2017, Pflegende Angehörige in vielen Betrieben unterschätzt
30.10.2017, Haltung und Erfahrung machen den Unterschied
03.10.2017, Soziale Gerechtigkeit als Leitidee der Sozialhilfe
01.09.2017, Teilzeitarbeit soll sich lohnen
03.08.2017, Wohlstandsberge und -täler der Schweiz
13.04.2017, Sozialpädagogische Arbeit mit psychisch belasteten Kindern und Jugendlichen
21.03.2017, Steter Tropfen härtet den Stein?
23.02.2017, Forschungsbasiertes Instrument für Abklärungen im Kindesschutz
02.12.2016, Wie nachhaltig ist das Geschäft mit der Gesundheit?
14.07.2016, Wie wirken Integrationsprogramme?
09.06.2016, Eltern und Kinder gemeinsam im Familienklassenzimmer
15.03.2016, Leitfaden «Richtig kommunizieren – bloss wie?»
01.12.2015, Armutsquoten im Vergleich

Forschung, Statistik

08.11.2017, Kennzahlenvergleich zur Sozialhilfe in Schweizer Städten, Berichtsjahr 2016, 14 Städte im Vergleich
03.11.2017, Aufbau des Innovationsnetzwerkes «Alter(n) in der Gesellschaft»
05.09.2017, Sexuelle und reproduktive Gesundheitsversorgung von Frauen und ihren Säuglingen in Asylunterkünften in der Schweiz (REFUGEE)
09.08.2017, Lücken in der Gesundheitsversorgung schwangerer Asylbewerberinnen
24.05.2017, Offene Mädchenarbeit in der Deutschschweiz
11.05.2017, Wirkungen von Anreizleistungen in der Sozialhilfe
02.05.2017, Wann gelingt die Integration von Arbeitslosen?
13.04.2017, Schwierige Arbeitsmarktintegration vor allem nach längerer Arbeitslosigkeit
15.01.2017, Modelle für den zukünftigen Arbeitsmarkt 45+
04.11.2016, Vorwärts mit Positive Leadership
23.09.2016, LGBTI im Alter: Für die Pflegeausbildung kein Thema?
12.09.2016, Informations- und Beratungsangeboten für Armutsbetroffene
26.08.2016, Wird das Ausmass der Ungleichheit unterschätzt?
16.08.2016, Wer wagt es nach Hilfe zu fragen?
05.08.2016, Panorama Gesundheitsberufe 2030
02.08.2016, Studie zu Integrationsprogrammen in der Sozialhilfe: Erste Resultate
13.07.2016, Gender Pension Gap in der Schweiz
04.05.2016, Neue Nationalfondsstudie «Kooperationsformen und Nutzungsstrukturen in der Schulsozialarbeit»
21.01.2016, Wenig Personal führt zu Zwangsmassnahmen bei Demenzkranken
27.11.2015, Armutsrisiko von Neurentnern deutlich gestiegen
18.11.2015, Lebenssituationen von Kindern in der Sozialhilfe – eine Betrachtung aus interdisziplinärer Perspektive
15.09.2015, «Keine Daheimnisse! Erhebe Deine Stimme gegen Körperstrafen und hole Hilfe!»
01.07.2015, Bestandesaufnahme der Anlauf - und Fachstellen sexuelle Gewalt
09.06.2015, Soziale Durchmischung: Mythos oder Realität?
05.12.2014, Internet macht «Best Ager» nicht glücklicher – aber es hilft
15.10.2014, Trends in der Sozialhilfe – 15 Jahre Kennzahlenvergleich in Schweizer Städten
28.04.2014, Demenzerkrankungen und Seh- / Hörsehbeeinträchtigungen

Arbeitshilfen

11.04.2016, Richtig kommunizieren – bloss wie?
23.04.2015, Neues Abklärungsinstrument zum Kindesschutz
15.10.2014, Zugänge zur Systemtheorie – fünf Porträts

Ausbildungen

Weiterbildungen