Inhalt - Detailansicht

Spielend Konflikte lösen

Inhalt des Fachseminars

Spielerische Methoden in der Konfliktbearbeitung

 

Im sozialpädagogischen Alltag dominieren oft die «problematischen» Aspekte der Arbeit. Spielerische Ansätze erhalten weniger Aufmerksamkeit. Dabei ergeben sich gerade in einer spielerischen Annäherung unerwartet neue Perspektiven auf scheinbar festgefahrene Probleme.

 

Szenische Darstellungen, Stegreifspiele, soziometrische Aufstellungen, Rollenspiele und andere Formen des spielerischen Aufgreifens von Konflikten eröffnen neue Herangehensweisen und neue Handlungs- «spiel»räume.

 

Die Teilnehmenden aktivieren ihr spielerisch kreatives Potenzial im Aufgreifen und Angehen von Konflikten.

 

Daten: 26./27. November 2018, Luzern

Datum Beginn & Ort

26.11.2018, Luzern, Luzern

Link zum Angebot

Anbieter

CURAVIVA Weiterbildung Weitere Informationen
Abendweg 1
Postfach 6844
6000 Luzern 6
041 419 01 72
041 419 72 51
weiterbildung@anti-cluttercuraviva.ch
http://www.weiterbildung.curaviva.ch

Berufs- und Laufbahnberatung

berufsberatung.ch - Das Portal für Berufswahl, Studium und Laufbahnfragen

BERUFSBILDUNGPLUS.CH ist eine Initiative von Bund, Kantonen und Organisationen der Arbeitswelt.

Adressverzeichnis der Berufsbildungsämter, der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatungen und der RAV nach Kantonen