Inhalt - News National

News National



Hinweis: Die untenstehenden Artikel werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Auf Paywalls von Websiten Dritter haben wir keinen Einfluss. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass manche Beiträge gesperrt sein können.

03. April, 2019 Norddeutscher Rundfunk

Auf der Suche nach meinen Mobbern

Reporterin Simone Horst wurde als Jugendliche zum Mobbing-Opfer - genau wie etwa jedes sechste Schulkind. Heute fragt sie sich: Wie entsteht Mobbing? Warum wird jemand zum Opfer -...Mehr

Kategorie: Mobbing (Schule), Schulische Sozialisation



03. April, 2019 Der Bund

Tiefe Steuern für Gstaads Reiche – jetzt sollen Kontrollen her

Die Eidgenössische Steuerverwaltung hat die Praktiken der Kantone ignoriert. Parlamentarier fordern Massnahmen.Mehr

Kategorie: Steuerpolitik



03. April, 2019 Tages-Anzeiger

Das reichste Prozent soll stärker besteuert werden

Die Juso Schweiz haben die 99-Prozent-Initiative eingereicht. Die Initianten wollen Kapitaleinkommen stärker besteuern.

Mehr

Kategorie: Steuerpolitik



03. April, 2019 Der Bund

Neue Initiative will Rentenalter der Lebenserwartung anpassen

Eine neue Initiative aus dem rechtsbürgerlichen Lager will die Altersvorsorge wieder auf die Spur bringen. Zentrales Anliegen ist es, die Umverteilungen in der beruflichen...Mehr

Kategorie: Rentenalter, Altersvorsorge



03. April, 2019 Der Bund

Ständeratskommission für Verschärfungen beim Zivildienst

Mehr Diensttage, längere Wartefrist, weniger Flexibilität: Mit sieben Massnahmen soll der Zivildienst unattraktiver werden.Mehr

Kategorie: Gesellschaft



03. April, 2019 ErzieherIn.de

Falsche Gefühle gibt es nicht!

Brüllen, weinen, aber auch sich verweigern – Kinder zeigen uns, wenn ihr Inneres durcheinandergeraten ist. Diese negativen Affekte sind einerseits so normal wie positive Affekte,...Mehr

Kategorie: Entwicklungspsychologie, Pädagogik



03. April, 2019 BR Bayrischer Rundfunk

Wie Handys die Eltern-Kind-Beziehung beeinflussen

Smartphones fordern von uns den ganzen Tag über und teils "unkontrollierbar" Aufmerksamkeit und Reaktion - fast so wie ein Kind. Dass wir oftmals dem Smartphone mehr...Mehr

Kategorie: Medienkonsum, Medienpädagogik, psychosoziale Entwicklung, Sozialkompetenz



03. April, 2019 VoxEurop

Steuerharmonisierung ist der Schlüssel zur sozialen Gerechtigkeit

Laut dem ersten Bericht des World Inequality Lab sind die Ungleichheiten in Europa seit 1980 leicht zurückgegangen, allerdings sind sie nach wie vor beträchtlich, insbesondere...Mehr

Kategorie: Steuerpolitik, soziale Ungleichheit



02. April, 2019 kobinet-nachrichten

Gedanken zum Weltautismustag

Heute ist Weltautismustag und es werden dazu wieder viele Meldungen verbreitet. Der Inklusionsbotschafter Birger Höhn, der selbst mit Autismus lebt und sich für eine effektive...Mehr

Kategorie: Autismus-Spektrum-Störung



02. April, 2019 Der Bund

Kinderschutz braucht klare Regeln

Gutachten zu erstellen, ist auch für Experten äusserst anspruchsvoll. Umso unverständlicher, dass es hier keinerlei Regelung gibt. Seit das gemeinsame Sorgerecht 2014 zum...Mehr

Kategorie: Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde, Kindesschutz, Sorgerecht



02. April, 2019 NKS

Vorstösse aus den Kantonen zu Themen der Familienpolitik, frühen Kindheit und Kinderbetreuung

In den kantonalen Parlamenten sind in den vergangenen Monaten wieder zahlreiche Vorstösse rund um die Familienpolitik, frühe Kindheit und Kinderbetreuung eingegangen bzw. weiter...Mehr

Kategorie: Familienpolitik, familienergänzende Betreuung, Frühförderung



02. April, 2019 NZZ

Schwere Krise und Suizidgedanken – der Psychiater kommt nach Hause

Seelisch Kranke sollen vermehrt in den eigenen vier Wänden bleiben können. Das ist für sie angenehmer und spart erst noch Kosten. Doch die Finanzierung ist ein Stolperstein.Mehr

Kategorie: Gesundheitskosten, psychiatrische Versorgung



02. April, 2019 santésuisse

Wie viel darf ein Menschenleben kosten?

Der Fall sorgte für Schlagzeilen: Novartis hat ein Medikament gegen die spinale Muskelatrophie (SMA) entwickelt, eine seltene Muskelschwundkrankheit, mit der in der Schweiz pro...Mehr

Kategorie: Gesundheitskosten, Medikamente, Ethik



02. April, 2019 RollingPlanet

Wenn Eltern mit schwerkranken Kindern Hilfe brauchen

Ramona Luckhardt vermittelt ehrenamtliche Helfern für den stressigen Alltag. Im Interview erzählt sie vom täglichen Kampf – und der Angst vor dem Tod. Von Bernadette WinterMehr

Kategorie: Krankheiten, pflegende Angehörige, Freiwilligenarbeit, Elternschaft



02. April, 2019 DOJ / AFAI

Positive Zwischenbilanz zu Kinder- und Jugendförderungsgesetz

Das Kinder- und Jugendförderungsgesetz erlaubt dem Bund ausserschulische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen gezielt zu fördern. Eine erste Evaluation nach fünf Jahren zeichnet...Mehr

Kategorie: Jugendförderungsgesetz



02. April, 2019 NZZ

«Ich habe ihr doch nur ein Kompliment gemacht ...»

Das Thema «Belästigung am Arbeitsplatz» beschäftigt viele Frauen. Oft ist unklar, wo genau die Grenzen zu strafrechtlich relevantem Verhalten liegen.Mehr

Kategorie: sexuelle Belästigung, Arbeitsbedingungen



02. April, 2019 Berner Zeitung

Epineys Heiratsantrag im SRF – «denkwürdig» und «berührend»

LGBT-Organisationen in der Schweiz freuen sich über den Heiratsantrag von Sven Epiney. Er setze ein wichtiges Zeichen vor einem Massenpublikum.

Mehr

Kategorie: LGBTI, Homosexualität, gleichgeschlechtliche Partnerschaft, Ehe



02. April, 2019 Berner Zeitung

«Viele Eltern überschätzen die Intelligenz ihrer Kinder»

ETH-Lernforscherin Elsbeth Stern über Gymiprüfungen, schlechte Lehrer und den IQ von Buben und Mädchen.

Mehr

Kategorie: Bildungsunterschiede, Chancengleichheit (Bildung), soziale Herkunft, schulische Bildung



02. April, 2019 Deutschlandfunk

„Ich weiß bis heute nicht, warum“

Brechen Kinder den Kontakt zu ihren Eltern vollständig ab, beginnt für diese meist eine Zeit der Verzweiflung, Selbstvorwürfe und Scham. Psychologen vermuten: Die Zahl solcher...Mehr

Kategorie: Elternschaft, psychosoziale Entwicklung



02. April, 2019 Medienwoche

Der «Work-Life-Balance»-Begriff birgt Probleme…

Eine ausgewogene Work-Life-Balance ist vielen Menschen wichtig. Der Begriff führt jedoch zu Problemen, glaubt die Soziologin Tracy Brower. Das sind ihre Argumente.Mehr

Kategorie: Work-Life-Balance



01. April, 2019 SKOS

Kantone, Städte und Organisationen der Zivilgesellschaft engagieren sich für eine solide und faire Sozialhilfe

Schulterschluss für eine starke Sozialhilfe: Die Konferenz der kantonalen Sozialdirektorinnen und Sozialdirektoren SODK, der Schweizerische Städteverband, das Schweizerische...Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Armutspolitik



01. April, 2019 Berner Zeitung

«Sozialhilfe ist kein bedingungsloses Grundeinkommen»

Regierungsrat Pierre-Alain Schnegg hat am Freitag den Abstimmungskampf zur Revision des Sozialhilfegesetzes eröffnet. Am 19. Mai wird darüber im Kanton Bern abgestimmt.

Mehr

Kategorie: kantonale Sozialhilfegesetze, Sozialpolitik, Existenzminimum



01. April, 2019 Jugendhilfeportal.de

Wo steht die Digitalisierung im Sozialbereich?

Der Alltag hat sich für Mitarbeitende in Organisationen im Sozialbereich deutlich verändert. Heute sind sie für ihre Klientel beispielsweise durch das Smartphone ständig...Mehr

Kategorie: Digitalisierung, Arbeitsfelder



01. April, 2019 Pink Cross

Pink Cross nimmt Referendum mit Bedauern zur Kenntnis

Die konservative EDU und die Junge SVP haben ihr Referendum gegen die Erweiterung der Anti-Rassismusstrafnorm voraussichtlich zustande gebracht. Pink Cross bedauert, dass für so...Mehr

Kategorie: Diskriminierung (Homosexualität), sozialpolitische Themen



01. April, 2019 Berner Zeitung

Gesetz gegen Homo-Hass kommt wohl vors Volk

Homo-Diskriminierung soll bestraft werden. Dagegen wurden laut der EDU schon 44'000 beglaubigte Unterschriften gesammelt.

Mehr

Kategorie: Diskriminierung (Homosexualität), Strafverfolgung, sozialpolitische Themen



01. April, 2019 NZZ

Bericht: EU seit 2015 an Rettung von 730 000 Flüchtlingen beteiligt

Die EU hat ihren Marineeinsatz vor der libyschen Küste nun gestoppt – weil man sich nicht auf ein System zur Verteilung von aus Seenot geretteten Migranten einigen kann. «Die...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Menschenrechte, Migrationspolitik



01. April, 2019 rubikon

Digitaler Vegetarismus

Ein Aufruf, auf Geräte zu verzichten, deren Herstellung Umwelt und Menschen zerstört. Teil 3/6.

Unsere Maus, unser Notebook und Smartphone wollen wir billig kaufen — dann kommen wir uns doppelt smart vor. Was dies für die Menschen in den Ursprungslängern der Rohstoffe...Mehr

Kategorie: Digitalisierung, Menschenrechte, Gerechtigkeit, Ausbeutung



01. April, 2019 EDA

Eine Schweiz, die nicht zuschaut, sondern handelt

Dürren und Überflutungen haben das vergangene Jahr geprägt. Die tragischen Folgen des Zyklons Idai in Südostafrika zeigen, dass solche Ereignisse keine Ausnahme bleiben werden....Mehr

Kategorie: humanitäre Hilfe



01. April, 2019 Parlament

Rahmengesetz für eine schweizweite familienergänzende Kinderbetreuung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zur Gleichstellung von Mann und Frau und zur Chancengerechtigkeit der Kinder

MOTION

Der Bundesrat wird beauftragt in Zusammenarbeit mit den Kantonen und Gemeinden ein flächendeckendes, kohärentes und von den Eltern bezahlbares qualitativ gutes familienergänzendes...Mehr

Kategorie: Vereinbarkeit von Familie und Beruf, familienergänzende Betreuung



01. April, 2019 Berner Zeitung

«Das Problem ist, dass von Frauen zu viel erwartet wird»

Die Philosophin Kate Manne sagt, woher die aktuelle Aggression gegen Frauen kommt. Und wie man damit umgehen kann.

Mehr

Kategorie: Frauen, Diskriminierung (Geschlecht), Gleichstellung (Geschlecht)



01. April, 2019 Infosperber

Stimmrecht für Auslandschweizer unter Druck

Das politische Gewicht der Auslandschweizer/innen steigt. Doch ihr Stimm- und Wahlrecht führt auch zu kritischen Reaktionen.Mehr

Kategorie: AuslandschweizerInnen, Partizipation



01. April, 2019 NZZ

Die Vernachlässigung der Kranken in Afrika kostet Leben und Geld

Die Weltgesundheitsorganisation rechnet vor, wie sehr sich staatliche Gesundheitsausgaben lohnen. Insbesondere die Einführung von Krankenkassen, bis jetzt eine Rarität in Afrika,...Mehr

Kategorie: Gesundheitsversorgung, Gesundheitskosten, WHO, Krankenversicherung



01. April, 2019 Berner Zeitung

Es tut so weh

In den sozialen Medien zelebrieren viele eine heile Welt. Doch nun stellen ­ ­Junge ihre psychischen Leiden zur Schau und zeigen Selbstverletzungen. Was steckt dahinter?Mehr

Kategorie: Social Media, psychische Störungen



01. April, 2019 Transgender

Tag der Sichtbarkeit von trans Menschen im Zeichen von trans welcome

Zum «Transgender Day of Visibility», am 31. März, fand am Vortag auf der Zürcher Rathausbrücke eine Kundgebung gegen die Diskriminierung von trans Menschen am Arbeitsplatz statt,...Mehr

Kategorie: LGBTI



01. April, 2019 Berner Zeitung

Mein Sohn schlägt andere Kinder

Er haut Mitschüler, ist unruhig und gilt als Störenfried: Wie eine Mutter mit den Problemen ihres Kindes umgeht – und warum sie von anderen Eltern enttäuscht ist.Mehr

Kategorie: ADHS, Lebensphase Kindheit, Schulische Sozialisation, Mobbing (Schule)



29. März, 2019 EKKJ

Leben und Arbeit 4.0: Diese Kompetenzen müssen wir haben!

Der neue Bericht «Aufwachsen im digitalen Zeitalter» der Eidgenössischen Kommission für Kinder- und Jugendfragen (EKKJ) befasst sich mit den Kompetenzen, die Kinder und...Mehr

Kategorie: Digitalisierung, Lebensphase Kindheit, Lebensphase Jugend, persönliche Kompetenzen



29. März, 2019 NZZ

Online-Tools machen die Basisdemokratie im Quartier möglich – doch die Schweiz hinkt noch hinterher

Während die nationale Politik über das elektronische Abstimmen streitet, entstehen online neue Instrumente für die politische Mitbestimmung, etwa in der Stadtplanung. Sind solche...Mehr

Kategorie: Gemeinde-, Stadt- und Regionalentwicklung, aktivierende Stadtteilarbeit, Digitalisierung



29. März, 2019 SGB

EL-Revision: Unter dem Strich hinnehmbar, trotz bitterer Pillen

Die EL-Allianz sieht die vom Parlament verabschiedete Revision der Ergänzungsleistungen mit gemischten Gefühlen. Die überfällige Erhöhung der Mietzinsmaxima ist das zentrale...Mehr

Kategorie: Ergänzungsleistungen



29. März, 2019 Der Bund

Erst ausbürgern, dann foltern lassen

Das Parlament spürt das Wahljahr und zeigt Härte. Nach der Ausschaffung von Terroristen in Folterländer geht es nun um Ausbürgerungen.Mehr

Kategorie: Aufenthaltsbewilligung, Ausschaffung, Recht (Migration/Integration), Menschenrechte



29. März, 2019 NZZ

Big Brother am Schreibtisch – wenn jeder Mausklick registriert wird

Unternehmen sammeln immer systematischer Daten über ihre Mitarbeiter. Die schwarzen Schafe unter ihnen ziehen daraus heimlich Rückschlüsse auf die Leistung einzelner Angestellter....Mehr

Kategorie: Arbeitsbedingungen, Digitalisierung, Datenschutz



29. März, 2019 NZZ

Schweizer Jugend ist offen fürs Dampfen – Suchtexperten sind alarmiert

Jeder zweite 15-jährige Junge und jedes dritte Mädchen im selben Alter hat schon einmal eine E-Zigarette geraucht. Dies zeigt eine Umfrage, die allerdings noch vor dem...Mehr

Kategorie: Tabakprävention, Substanzkonsum (Jugendliche)



29. März, 2019 WZB

Gesucht: Definition für Inklusion

In Praxis und Forschung herrscht keine Einigkeit

Es gibt weder in der Praxis noch in der Forschung ein einheitliches Verständnis, was unter Inklusion im schulischen Kontext verstanden wird. Mithilfe von qualitativen...Mehr

Kategorie: Inklusion



29. März, 2019 Pressenza

BGE: Bedingungsloses Grundeinkommen – eine Real-Utopie

„Die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens hat Konjunktur. Die Utopie kann aber schnell im Gegenteil enden“, schreibt Jan Michael Marchart in der Wiener Zeitung am 28.4.2018...Mehr

Kategorie: Grundeinkommen



28. März, 2019 Republik

Was heisst schon natürlich?

Nicht was zwischen den Beinen sitzt, macht die Geschlechts­identität aus. Sondern was zwischen den Ohren ist. Und doch werden Intermenschen immer noch in eine «Natürlichkeit»...Mehr

Kategorie: Geschlechtsidentität, Intersexualität, Transgender



28. März, 2019 BFH Bern

Der Abschied vom idealisierten, stabilen Familienbild

Neue Familienformen werfen juristische, pädagogische und therapeutische Fragen auf. Weil das Thema Familie den Kern unseres sozialen Zusammenlebens betrifft, müssen die Antworten...Mehr

Kategorie: Familienformen



28. März, 2019 Berner Zeitung

Schon 15-Jährige stehen auf E-Zigaretten

Sucht-Experten sind alarmiert. Sie befürchten, dass das Nikotin-Dampfen unter Schülern zur Normalität wird.Mehr

Kategorie: Nikotin, Tabakprävention, Jugend



28. März, 2019 EKKJ

Aufwachsen im digitalen Zeitalter

Die EKKJ hat sich 2017-2018 eingehend mit dem Einfluss der Digitalisierung auf Kinder und Jugendliche befasst und ist insbesondere den Fragen nachgegangen, was sie lernen...Mehr

Kategorie: Digitalisierung, Jugend, Arbeit



28. März, 2019 NZZ

Bischof Huonder steuert die Wahl seines Nachfolgers und setzt dabei auf das gleiche Prinzip wie Donald Trump

Konservativ und der Staatskirche feindlich gesinnt oder reformfreundlich und versöhnend – vor dieser Weichenstellung steht das Bistum Chur. Wenig deutet auf eine Entspannung hin.Mehr

Kategorie: Religiosität



28. März, 2019 Berner Zeitung

«Die Vorlage ist ein Bschiss»

GLP-Präsident Jürg Grossen über Unternehmenssteuern, die Altersvorsorge und warum er mit ganz links gegen die AHV-Steuer-Vorlage kämpft.

Herr Grossen, sind Sie gegen...Mehr

Kategorie: AHV, Altersvorsorge, Steuern



28. März, 2019 Parlament

Höhere Fachschulen stärken

Nun ist klar: Sowohl das Parlament wie auch der Bundesrat erachten eine bessere Positionierung der Höheren Fachschulen als notwendig. Am 11. März...Mehr

Kategorie: Höhere Berufsbildung



Treffer 151 bis 200 von 223