Inhalt - News National

News National



03. Oktober, 2017 DeFacto

Zwischen Eliten- und Arbeiterpartei: Wen repräsentiert die SP?

Die Annahme, dass die Sozialdemokratische Partei der Schweiz eine «Elitenpartei» geworden sei, greift klar zu kurz. So zeigt sich, dass die Repräsentation der SP-Wählenden je nach...Mehr

Kategorie: soziale Herkunft, Forschung / Lehre, Gesellschaft



03. Oktober, 2017 sozialinfo.ch

Sechster Monitor Stellenmarkt Sozialwesen Schweiz

Dieser Monitor beschäftigt sich mit Ausbildungsplätzen, Praktika und Zivildienststellen in Organisationen der Sozialen Arbeit. Die Auswertungen basieren auf Stelleninseraten, die...Mehr

Kategorie: Arbeitsmarkt, Sozialberufe



03. Oktober, 2017 KiTa Fachtexte

Kinder von Eltern mit psychischen Erkrankungen in der Kita unterstützen

Psychische Störungen der Eltern gelten, neben einem niedrigen sozioökonomischen Status der Familie, einem ungünstigen Familienklima und Partnerschaftskonflikten, als...Mehr

Kategorie: Kindertagesstätte, psychische Störungen, Elternschaft



03. Oktober, 2017 FH Schweiz

PhD an FHs

Fachhochschulen und ihre Absol­venten haben ein eigenständiges Profil. FH SCHWEIZ fordert, dass dieses auf allen Stufen (Bachelor, Master, PhD) gesichert ist (siehe Dossier zum...Mehr

Kategorie: Forschung / Lehre



03. Oktober, 2017 BFH Bern

3 Fragen an Christa Bachmann, Abklärungsfachperson bei indiBe, zum Thema Konfliktmanagement

Mit persönlicher Konfliktkompetenz und methodischen Fähigkeiten des Konfliktmanagements können schwierige Situationen in Organisationen und Unternehmen gezielt bearbeitet werden....Mehr

Kategorie: Generationenkonflikte, Interkulturelle Konflikte, Mieterschaftskonflikte



03. Oktober, 2017 EJPD

Solidaritätsbeiträge für Opfer fürsorgerischer Zwangsmassnahmen: Halbzeit für Gesuchseinreichung

Beim Bundesamt für Justiz sind bis am 1. Oktober 2017 3352 Gesuche um einen Solidaritätsbeitrag für Opfer von fürsorgerischen Zwangsmassnahmen und Fremdplatzierungen vor 1981...Mehr

Kategorie: Fürsorgerische Zwangsmassnahme, Verdingkinderwesen



03. Oktober, 2017 HR Today

So stärken Sie Ihre Stärken

Ein Bär kommt nicht auf die Idee, fliegen lernen zu wollen – und haben Sie jemals einen Hasen getroffen, der klettert? Wir sollten uns auf unsere Talente konzentrieren. Die...Mehr

Kategorie: persönliche Ressourcen



03. Oktober, 2017 SWR Südwestrundfunk

Aufmerksam für die Gegenwart

Die neue Achtsamkeitswelle in der Psychotherapie

"Er isst, wenn er isst, er geht, wenn er geht, und er schläft, wenn er schläft" - das soll ein Zen-Meister einem Schüler auf die Frage geantwortet haben, woran man einen...Mehr

Kategorie: Psychotherapie



02. Oktober, 2017 drugcom.de

Alkohol und Drogen senken Schwelle für Aggression und Gewalt

Ob randalierende Fußballfans, Schlägereien im Club oder Gewalt in der Familie: Alkohol und Drogen spielen vergleichsweise häufig eine Rolle, wenn es zu gewalttätigen Handlungen...Mehr

Kategorie: Gewalt, Suizid, Drogen, Cannabis, Alkohol, Amphetamine, Kokain



02. Oktober, 2017 Schweizerischer Arbeitgeberverband

Zwischenschritt in Richtung Leitbild für die Berufsbildung

Seit Mitte Juli haben sich die Arbeitgeberverbände und die Partner der Berufsbildung mit der strategischen Weiterentwicklung der Berufsbildung auseinandergesetzt. Angesichts der...Mehr

Kategorie: Berufsbildung, Arbeitsmarkt



02. Oktober, 2017 NZZ

Gewerkschaften wollen den Risiken der Digitalisierung Rechnung tragen

Die Digitalisierung birgt in den Augen der Gewerkschaften Gefahren für Löhne, Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen. Der Gewerkschaftsbund (SGB) stellt nun einen umfangreichen...Mehr

Kategorie: Digitalisierung, Arbeitsbedingungen, Arbeitsmarkt



02. Oktober, 2017 INSOS Schweiz

Rosinen aus dem Bundeshaus

Eine flaue Session - wenigstens was unsere Themenbereiche betrifft.Neben der alles dominierenden Wahl von Ignazio Cassis zum Bundesrat diskutierten die Räte keine Hauptgeschäfte...Mehr

Kategorie: Behinderung, Behindertenpolitik



02. Oktober, 2017 NZZ

Sportschützen und Waffensammler können aufatmen

Seit Monaten haben sich die Sportschützen vor der Übernahme der EU-Waffenrichtlinie gefürchtet. Die Umsetzung ist zwar pragmatisch ausgefallen, an ihrem Referendum festhalten...Mehr

Kategorie: Gewaltprävention, Kriminalprävention, Radikalisierung/Extremismus



02. Oktober, 2017 BZ

Mit der Kesb am Krankenbett

Neue Zahlen zeigen: Nur wenige Schweizer haben eine Patientenverfügung oder einen Vorsorgeauftrag. Die Folgen sind einschneidend.Mehr

Kategorie: Alter, Erwachsenenschutz



02. Oktober, 2017 Tages-Anzeiger

Flüchtlinge auf dem Arbeitslosenamt

Die Umsetzung der Zuwanderungsinitiative sieht vor, dass sich Flüchtlinge bei den Regionalen Arbeitsvermittlungen melden. Doch gibt es für sie überhaupt Stellen?Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Arbeitsintegration, Erwerbslosigkeit



02. Oktober, 2017 BZ

Vermummte protestieren in Wien gegen Burkaverbot

In Österreich ist das «Gesichtsverhüllungsverbot» in Kraft getreten. In Wien haben rund 100 verkleidete Aktivisten dagegen demonstriert.Mehr

Kategorie: Religiosität



02. Oktober, 2017 NZZ

Sorgenfrei im dritten Lebensabschnitt

Welche Einkommensquellen gibt es nach der Pensionierung, und was werfen sie ab? Wie hoch werden die Ausgaben im Ruhestand sein? Fragen, die man sich besser zu früh als zu spät...Mehr

Kategorie: Alter, Altersvorsorge, Altersrenten



02. Oktober, 2017 BZ

Morgen ist ein historischer Tag für Homosexuelle

Die Ehe unter gleichgeschlechtlichen Paaren ist in 13 Ländern Europas erlaubt. Ab 1. Oktober auch in Deutschland.Mehr

Kategorie: Homosexualität, Ehe/Partnerschaft



02. Oktober, 2017 NZZ

Bei den Zürcher «Jugendunruhen» vor hundert Jahren starben vier Menschen

Pazifisten und radikale Linke starteten Mitte November 1917 in Zürich eine Revolution nach russischem Vorbild. Die organisierte Arbeiterschaft tat alles als «Kindereien» ab.Mehr

Kategorie: soziale Bewegungen, gesellschaftlicher Zusammenhalt



02. Oktober, 2017 SGB

Umsetzung der Stellenmeldepflicht: Oligatorische Meldung in Berufen mit 5 Prozent Arbeitslosigkeit, aber flexibler Einsatz der Wartefrist

Bei der Umsetzung der Stellenmeldepflicht spricht sich der SGB klar dafür aus, dass alle Stellen in Berufen mit einer Arbeitslosenquote von 5 Prozent oder mehr gemeldet werden...Mehr

Kategorie: Erwerbslosigkeit, Arbeitsmarkt



02. Oktober, 2017 SGB

Ältere Arbeitnehmer: Mehr Erwerbslose, weniger Frühpensionierte wegen schlechterer Lage in den Pensionskassen

Die tiefen Zinsen führen nicht nur dazu, dass die Leistungen der Pensionskassen sinken und die Lohnbeiträge steigen. Sondern auch die Bedingungen für Frühpensionierungen haben...Mehr

Kategorie: berufliche Vorsorge, Rentenalter, Erwerbslosigkeit



02. Oktober, 2017 NZZ

Die Kesb müssen bürgernäher werden

Kommentar

Das neue Kindes- und Erwachsenenschutzrecht funktioniert weit besser, als seine Kritiker vorgeben. Doch es gibt Korrekturbedarf. Wenn es nicht gelingt, Angehörige und Gemeinden...Mehr

Kategorie: Kindes- und Erwachsenenschutzrecht, Kindes-/Erwachsenenschutz



02. Oktober, 2017 santésuisse

Untaugliche Zwängerei

Communiqué

Mit fragwürdigen Versprechen versuchen die Initianten den Schweizer Stimmbürgerinnen und –bürgern eine kantonale Variante der Einheitskassen schmackhaft zu machen; nur drei Jahre...Mehr

Kategorie: Krankenkasse, Gesundheitspolitik



02. Oktober, 2017 EDA

Der Menschenrechtsrat verabschiedet die von der Schweiz eingebrachten Resolutionen zur Todesstrafe und zur Transitionsjustiz

Der Menschenrechtsrat in Genf beendet heute seine 36. Tagung. Er hat zwei von der Schweiz eingebrachte Resolutionen angenommen, eine zur Todesstrafe und eine zur Erneuerung des...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, Strafmassnahmen



29. September, 2017 Der Bundesrat: Das Portal der Schweizer Regierung

Die Schweiz ratifiziert Protokoll zu Zwangsarbeit

Bern, 28.09.2017 - Die Schweiz hat am 28. September 2017 die Ratifikationsurkunde des Protokolls von 2014 zum Übereinkommen über Zwangsarbeit bei der Internationalen...Mehr

Kategorie: Arbeitnehmerschutz, Recht (Arbeit), Menschenhandel



29. September, 2017 SFH

Regularisierung von «Sans Papiers»: Eine neue Perspektive? Teil II

In der Schweiz leben zwischen 90‘000 bis 250‘000 Menschen ohne einen legalen Aufenthaltsstatus. Ein Fünftel davon sollen abgewiesene Asylsuchende sein. «Sans Papiers» befinden...Mehr

Kategorie: Sans-Papiers, Aufenthaltsbewilligung



29. September, 2017 Der Bund

Das Schweizer Gesundheitswesen im internationalen Vergleich

Ist die Gesundheitsversorgung hierzulande wirklich so gut wie ihr Ruf? Studien kommen zu unterschiedlichen Ergebnissen.

Die Schweizer Gesundheitsversorgung wird oft als vorbildlich bezeichnet – zu Recht, wenn es nach verschiedenen Studien geht. Forschende der University of Washington in Seattle...Mehr

Kategorie: Gesundheitswesen



29. September, 2017 Tages-Anzeiger

Prämien steigen für Kinder und Junge am stärksten

Die Krankenkassenprämien kosten 2018 im Mittel 4 Prozent mehr – für Kinder dagegen 5 Prozent.

Bei den Krankenkassenprämien macht sich ein neuer Trend bemerkbar. Schon letztes Jahr waren Kinder und Jugendliche überdurchschnittlich vom rituellen Preisaufschlag betroffen....Mehr

Kategorie: Prämie, Krankenkasse



29. September, 2017 Sucht Schweiz

Das Rentenalter: ein Wendepunkt – auch in Sachen Alkohol

Der Internationale Tag der älteren Menschen der Vereinten Nationen bietet Anlass, daran zu erinnern, dass das Rentenalter eine Herausforderung in Sachen Alkohol darstellt. Bei den...Mehr

Kategorie: Ruhestand, Rentner, Alltagsgestaltung (Alter) , Alkohol, Alkoholismus



29. September, 2017 Pro Infirmis Schweiz

«Nichts über uns ohne uns»: Menschen mit Behinderungen wollen mitreden

«Überall, wo man über uns redet oder bestimmt, wollen wir auch miteinbezogen werden», fordert Nationalrat und Pro-Infirmis-Vize-Präsident Christian Lohr mit seiner...Mehr

Kategorie: Selbstbestimmung, Behindertenpolitik, UNO-Behindertenrechtskonvention



29. September, 2017 ZDF

Wer kontrolliert?

Nur satt und sauber - für mehr ist in Behinderteneinrichtungen oft keine Zeit, weil das Personal fehlt, sagen Betroffene. Das Gesetz verlangt aber deutlich mehr als nur das...Mehr

Kategorie: professionelle Behindertenhilfe, Selbstbestimmung, Behindertenheim



29. September, 2017 NKS

Kantonale Vorstösse fordern Einsatz der Bundes-Finanzhilfen für familienergänzende Kinderbetreuung

National- und Ständerat sprachen im Frühjahr 2017 100 Mio. Franken, um Kita-Plätze für Eltern zu vergünstigen und bedarfsgerechtere Betreuungsmodelle zu fördern. In den...Mehr

Kategorie: familienergänzende Betreuung, Kindertagesstätte, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Familienpolitik, Budget



29. September, 2017 Tages-Anzeiger

Die falsche Migrationsdebatte

Die Schweiz könnte ihre Auslandhilfe zur Migrationsbegrenzung einsetzen. Warum wird darüber nicht diskutiert?

Manche Sätze machen misstrauisch. «Migranten aus Ländern mit ernsten Problemen grosszügig in Europa Asyl zu gewähren, ist wenigstens ein Beitrag zur Linderung von Armut und Not...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik, Entwicklungspolitik



29. September, 2017 Wiener Zeitung

Warum wir (meistens) unsere Freunde lieben

Freundschaft dient dem Überleben. Damit wir das auch begreifen, muss das "Liebeshormon" Oxytocin die Fäden ziehen.Mehr

Kategorie: Forschung / Lehre, Autismus, Sozialkompetenz



29. September, 2017 EJPD

"Es existieren immer noch verschiedene Formen der Diskriminierung"

Mannschaft-Magazin: "Bundesrätin Simonetta Sommaruga trat an der Pride Ouest in Bern Ende August als Rednerin auf. Im Anschluss sprach Greg Zwygart mit der Justizministerin...Mehr

Kategorie: Diskriminierung (Homosexualität), Eherecht



29. September, 2017 Amnesty International Schweiz

«Keine Schlepperin, keine Verbrecherin, sondern Aktivistin für die Rechte von MigrantInnen»

Nach dem Urteil des Tessiner Strafgerichts in Bellinzona gegen eine Tessiner Aktivistin ist Amnesty International besorgt darüber, dass Menschen dafür verurteilt werden, dass sie...Mehr

Kategorie: Recht (Migration/Integration), Asylpolitik



29. September, 2017 aerzteblatt.de

WHO: Jährlich 25,5 Millionen unsichere Abtreibungen weltweit

Weltweit werden jedes Jahr 57 Millionen Schwangerschaftsabbrüche durch­geführt, fast die Hälfte davon unter unsicheren medizinischen Bedingungen. Dies geht aus einer Untersuchung...Mehr

Kategorie: Schwangerschaftsabbruch, WHO, Gesundheitsversorgung



28. September, 2017 BFS

Bildungsinstitutionen

Ausgabe 2017

Diese Broschüre präsentiert die Bildungsinstitutionen in der Schweiz und vermittelt eine Übersicht über deren Organisation nach Bildungsstufe, Trägerschaft (öffentlicher oder...Mehr

Kategorie: Ausbildung, Höhere Berufsbildung, Berufsbildung, Universitäre Hochschulen, Sonderschule



28. September, 2017 watson

Dieser Schweizer Jurist will die freie Zuwanderung – aber nicht gratis

Was tun angesichts der zunehmenden Migration? Ein Schweizer Jurist bringt einen provokanten Vorschlag ins Spiel: Migration soll liberalisiert werden – aber dafür etwas kosten.Mehr

Kategorie: Migration/Integration, Asylpolitik, Ausländerinnen- und Ausländerpolitik



28. September, 2017 Edition F

„Ich war anfangs nicht anders als die 90 Prozent, die bei Down-Syndrom abtreiben“

Sandra Schulz erfährt während ihrer Schwangerschaft, dass ihr Kind mit einer Behinderung und Fehlbildungen zur Welt kommen wird. Plötzlich ist da statt Vorfreude vor allem Angst....Mehr

Kategorie: Fortpflanzungsmedizin, Schwangerschaft, Behinderung



28. September, 2017 humanrights.ch

Recht auf Anhörung von Kindern: Bundesrat muss Bilanz zur Umsetzung erarbeiten

Kinder sind Rechtssubjekte und haben in Angelegenheiten, die sich auf ihre Zukunft auswirken, das Recht ihre Meinung zu äussern (Art. 12 KRK). Gemäss der Rechtsprechung des...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, Kindes-/Erwachsenenschutz, Kindesschutz



28. September, 2017 SRF

«Die Zeugen Jehovas haben mich krank gemacht»

Ein ehemaliges Mitglied der Zeugen Jevohas legt eindrücklich dar, wie strikt die Regeln in der Glaubensgemeinschaft sind. «Für mich war es wie ein Gefängnis», sagt Christian...Mehr

Kategorie: Religiosität, Radikalisierung/Extremismus



28. September, 2017 NZZ

Eltern mal zwei

Als erstes Land der Welt öffneten die Niederlande 2001 die Ehe für Lesben und Schwule. Da immer mehr Homosexuelle Familien gründen, diskutiert das Land nun über das modernste...Mehr

Kategorie: Elternschaft, Homosexualität, Familienformen



28. September, 2017 Swissinfo.ch

"Suizid ist ein Problem, das uns alle betrifft"

In der Schweiz fordern Suizide mehr Tote als Strassenunfälle, Aids und Drogen zusammengezählt. Wer sind die Personen, die ihrem Leben selbst ein Ende setzen wollen, und wie...Mehr

Kategorie: Suizidprävention, Suizid



28. September, 2017 Der Bund

«Sinkende Prämienverbilligungen sind eine Zeitbombe»

Morgen werden die neuen Krankenkassenprämien bekannt. Worum sich Experte Felix Schneuwly Sorgen macht, sagt er im Interview.Mehr

Kategorie: Prämie, Krankenkasse, Zuschüsse an Sozialversicherungsbeiträge, Kantonale Zuschüsse



28. September, 2017 Swissinfo.ch

"Ich wollte nicht als Mann sterben"

Sich das Leben nehmen oder die eigene Identität als Frau leben? Das war das Dilemma, aus dem sich Stefanie Stalder befreien musste. Die Landwirtin im Kanton Luzern ist...Mehr

Kategorie: Transgender, Transidentität



28. September, 2017 Swissinfo.ch

Das Netz der Salafisten in der Schweiz

In ihrem neuen Buch beschreibt Saïda Keller-Messahli die Schweiz als "islamistische Drehscheibe". Die Islamkennerin kritisiert Behörden, die einen Hassprediger wie...Mehr

Kategorie: Radikalisierung/Extremismus, Religiosität



28. September, 2017 NZZ

Kesb-Kritiker Schwander sucht den Kompromiss

Eine seit langem angekündigte Initiative gegen die Kesb kommt nicht von Fleck. Nun will Kesb-Kritiker Pirmin Schwander im Parlament eine abgeschwächte vorschlagen.Mehr

Kategorie: Kindes- und Erwachsenenschutzrecht



28. September, 2017 Blick

Jetzt gibts Gras beim Denner und am Kiosk

Seit August verkauft Denner Stoff für Kiffer – legale Hanfblüten in der Dose. Ab Oktober ist das Gras namens Black Widow auch am Kiosk erhältlich. Suchtexperten warnen.Mehr

Kategorie: Cannabis



28. September, 2017 Swissinfo.ch

Universität Genf bietet bald Vorlesungen für Imame an

Die Universität Genf gründet eine Plattform für einen aufgeklärten Islam. Die Tribune de Genève hat den Rektor Yves Flückiger interviewt.Mehr

Kategorie: Religiosität, Ausbildung



Treffer 151 bis 200 von 262

Was ist wo?........... Suchtipps

Diese Seite beinhaltet Tagesaktualiäten aus der Presse und Medienmitteilungen.

Für weitere Neuigkeiten (Fachliteratur, Studien, Fachzeitschriften etc.) beachten Sie bitte die Menuwahl auf der linken Seite. 

Angezeigt werden Einträge der letzten 30 Tage. Die gesamte Datenbank steht Mitgliedern und Abonnentinnen "Fachwissen" zur Verfügung.

Leitfaden "Soziale Arbeit und Social Media"

Der Leitfaden Soziale Arbeit & Social Media Leitfaden für Institutionen und Professionelle der Sozialen Arbeit
ISBN Print: 978-3-03796-501-6
ISBN pdf: 978-3-03796-502-3
kann über die Seite der Soziothek bestellt werden.