Inhalt - News National

News National



Hinweis: Die untenstehenden Artikel werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Auf Paywalls von Websiten Dritter haben wir keinen Einfluss. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass manche Beiträge gesperrt sein können.

20. November, 2018 Journal 21

Prominente Frauen treten aus

Sechs bekannte mit der Kirche verbundene Persönlichkeiten geben mit einer gemeinsamen Erklärung ihren Austritt aus der katholischen Kirche bekannt. Sie haben genug.

Zum...Mehr

Kategorie: Schwangerschaftsabbruch, Religiosität



19. November, 2018 Infosperber

Gefangen im Elend von Moria

Chaos, Gewalt, Hoffnungslosigkeit: Ein Besuch auf Lesbos im grössten Flüchtlingslager Europas.Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik, Menschenrechte



16. November, 2018 Pro Mente Sana

Selbstbestimmungsinitiative - Ein Argumentarium

Am 25. November stimmen wir über die sog. Selbstbestimmungsinitiative ab. Es geht den Initianten nur vordergründig um Selbstbestimmung. In Tat und Wahrheit geht es um eine...Mehr

Kategorie: Menschenrechte



15. November, 2018 VBS

Nationaler Aktionsplan gegen Radikalisierung und gewalttätigen Extremismus: Umsetzung der Massnahmen ist auf Kurs

Die Bilanz des Nationalen Aktionsplan (NAP) fällt nach einem Jahr positiv aus. Die Mehrheit der 26 Massnahmen sind in den Kantonen, Städten und Gemeinden bereits umgesetzt oder in...Mehr

Kategorie: Radikalisierung/Extremismus



14. November, 2018 Deutschlandfunk

Kollektiv gestört - Sind wir alle Narzissten?

Me, myself and I – Selbstbezogenheit und krankhafte Selbstüberhöhung scheinen ein Massenphänomen zu sein. Nicht zuletzt dank Selfies, Instagram & Co. Doch Psychologen sehen...Mehr

Kategorie: psychische Störungen, Gesellschaftskritik



13. November, 2018 Swissinfo.ch

Stärkt oder schwächt die Selbstbestimmungs-Initiative die Demokratie?

Am 25. November entscheidet die Schweizer Stimmbevölkerung darüber, ob künftig die Schweizer Verfassung über dem Völkerrecht stehen soll. Die Initianten wollen damit die...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, sozialpolitische Themen



13. November, 2018 Berner Zeitung

«Die Kirche weiss es, tut aber nichts»

Doris Wagner wurde als Nonne in Rom vergewaltigt. Im Schweizer Dokumentarfilm «Female Pleasure» spricht sie über die Ausbeutung durch ein absolutes System.Mehr

Kategorie: Religiosität, sexueller Missbrauch, Machtmissbrauch



13. November, 2018 Infosperber

Modekonzern H&M lässt Näherinnen im Stich

Das schwedische Textilunternehmen macht Milliarden-Gewinne. Doch Näherinnen von Zulieferbetrieben werden noch immer ausgebeutet.Mehr

Kategorie: Menschenrechte, Arbeitsbedingungen



12. November, 2018 Der Bund

Jugendliche wünschen sich autoritäre Führer

Ein Drittel der Schweizer Jugendlichen können sich ein diktatorisches System vorstellen. Auch die Verunglimpfung von Minderheiten ist verbreitet.Mehr

Kategorie: Jugendpolitik, Ungleichheit zwischen den Generationen, Wertfragen



12. November, 2018 Tages-Anzeiger

Vertragsbrecherin Schweiz? Die SBI-«Arena» im Faktencheck

Soll Landesrecht über internationalem Völkerrecht stehen? 8 Aussagen aus der SRF-«Arena» zur Selbstbestimmungsinitiative auf dem Prüfstand.Mehr

Kategorie: Menschenrechte, EMRK



09. November, 2018 Amnesty International Schweiz

Nein zum Angriff auf die Menschenrechte

Die SVP-Initiative «Schweizer Recht statt fremde Richter» verlangt, dass die Bundesverfassung über dem Völkerrecht steht. Die Initiative ist ein Angriff auf die Menschenrechte,...Mehr

Kategorie: EMRK, Menschenrechte, sozialpolitische Themen



09. November, 2018 SAH

Nein-Stimme als Akt der Solidarität

Für Carlo Sommargua, Präsident von Solidar Suisse, ist das Nein zur Selbstbestimmungsinitiative auch ein Akt der Solidarität mit den Menschen, deren Rechte systematisch verletzt...Mehr

Kategorie: EMRK, Menschenrechte



09. November, 2018 NZZ

«Friede wird nicht auf dem Teller serviert» – Kailash Satyarthis Kampf um die Rechte von Kindern

Der indische Nobelpreisträger Kailash Satyarthi engagiert sich seit Jahrzehnten für die Rechte von Kindern. Ehemaligen indischen Kindersklaven bietet er ein vorübergehendes...Mehr

Kategorie: Kinderarbeit, Kindesmissbrauch, Kinderrechte, Kindesschutz, Menschenrechte



08. November, 2018 SRF

Denjenigen eine Stimme geben, die nicht gehört werden

Es ist eine Premiere: In einem gemeinsamen Appell fordern die jüdischen, christlichen und islamischen Religionsgemeinschaften der Schweiz eine humane Asylpolitik. Als wohlhabendes...Mehr

Kategorie: Religiosität, Asylpolitik, Ethik



07. November, 2018 NZZ

Viele Schweizer Jugendliche sind kapitalismusfeindlich

Wie eine Studie der ZHAW und der Haute École de Travail Social Fribourg auch zeigt, sind rund ein Viertel der befragten Jugendlichen ausländerfeindlich eingestellt.

Zum...Mehr

Kategorie: Lebensphase Jugend, Jugendkultur, Gesellschaftskritik, Radikalisierung/Extremismus



06. November, 2018 WOZ

Ein Stopp an der Haltestelle der Menschenrechte

Im Abstimmungskampf um die Antimenschenrechtsinitiative der SVP steht auch der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte im Fokus. Wer kann dort auf seine Rechte pochen, und wie...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, EMRK



02. November, 2018 insieme

Initiative gefährdet Menschenrechte

Inclusion Handicap – der Dachverband, zu dem auch insieme gehört - lehnt die sogenannte Selbstbestimmungsinitiative der SVP ab. Die Initiative gefährde die Grund- und...Mehr

Kategorie: Menschenrechte



30. Oktober, 2018 Procap

Abstimmungen vom 25. November 2018: Procap empfiehlt zweimal NEIN

Am 25. November stimmen wir über zwei nationale Vorlagen ab, die Menschen mit Behinderungen direkt betreffen: die gesetzliche Grundlage zur Überwachung von Versicherten und die...Mehr

Kategorie: sozialpolitische Themen, Menschenrechte, Sozialdetektive



30. Oktober, 2018 MiGAZIN

Alle Schwarzen Menschen in Deutschland sind in Gefahr

Wie wurden Versklavung und Kolonialisierung mit der christlichen Nächstenliebe vereinbart? Wie lässt sie sich die mit der aktuellen Flüchtlingspolitik vereinbaren? Warum und mit...Mehr

Kategorie: ethnische Diskriminierung, Wertfragen



30. Oktober, 2018 Infosperber

Manche Leserinnen und Leser möchten da wegschauen

Mit drastischen Bildern ruft die «New York Times» zum Hinschauen auf. Der Krieg in Jemen soll uns mehr beschäftigen als Kashoggi.Mehr

Kategorie: soziale Ungleichheit, Ausbeutung, Menschenrechte



29. Oktober, 2018 humanrights.ch

Observation von Sozialversicherten: Referendum gegen ein massloses Gesetz

Ein vom Parlament verabschiedetes Gesetz erlaubt es Sozialversicherungsgesellschaften, Leistungsbezüger/innen bei Verdacht auf Versicherungsbetrug zu überwachen. Die Kontrolle der...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive, Sozialversicherungsrecht, Menschenrechte



25. Oktober, 2018 Der Bund

«Das ist die wichtigste Arbeit überhaupt»

Ina Praetorius denkt Ökonomie neu. Die Theologin stellt jenen Sektor ins Zentrum, ohne den alles zusammenbrechen würde: Unbezahlte Hausarbeit.Mehr

Kategorie: Care-Ökonomie, Wertfragen