Inhalt - News National

News National



17. Oktober, 2017 Krebsliga Schweiz

Tabakprävention: Schweiz schneidet schlecht ab beim Jugendschutz

Kinder und Jugendliche sind der Werbung für Tabakprodukte massiv ausgesetzt. Dabei ist gerade für diese Altersgruppe die Gefahr abhängig zu werden, besonders gross. Verglichen mit...Mehr

Kategorie: Forschung / Lehre, Jugendschutz, Konsum (Jugendliche), Tabakprävention, Nikotin, Stoffgebundene Abhängigkeit



13. Oktober, 2017 drugcom.de

Experimenteller Hinweis auf ein erhöhtes Psychose-Risiko durch Cannabis

Lässt die Ausprägung des Cannabisrauschs Rückschlüsse auf die Psychose-Gefährdung der konsumierenden Person zu? Ein Experiment liefert erste Hinweise.Mehr

Kategorie: Cannabis, psychische Störungen



13. Oktober, 2017 Parlament

Differenzierte Codierung bei psychiatrischen Diagnosen

Der Bundesrat wird beauftragt, die Umsetzung folgender Massnahmen einzuleiten:
1. Bei Verfügungen für IV-Renten auf Grund von psychiatrischen Diagnosen müssen auch...Mehr

Kategorie: Invalidenversicherung, Drogensucht, Dualdiagnose



11. Oktober, 2017 Sucht Schweiz

Referendum gegen Geldspielgesetz: Koalition zum Schutz der Spieler wartet Konkretisierung des Gesetzes ab

Die Koalition zum Schutz der Spielerinnen und Spieler hat Kenntnis genommen vom Referendum gegen das Geldspielgesetz. Sie macht derzeit keine Aussage dazu, ob sie das Referendum...Mehr

Kategorie: Spielsucht



10. Oktober, 2017 watson

Keine «gesündere Alternative»: Snus verleitet junge Schweizer zum Rauchen

Die Tabakindustrie will mit angeblich gesünderen Alternativen zur Zigarette Konsumenten bei der Stange halten. Forscher haben untersucht, ob Schnupf- und Oraltabak bei Schweizer...Mehr

Kategorie: Forschung / Lehre, Sucht, Suchtprävention



06. Oktober, 2017 NZZ

Rauchen – ohne daran zu sterben

Tabakkonzerne werben damit, dass neue Produkte wie Iqos, Glo oder Ploom weniger toxisch seien als normale Zigaretten. Unabhängige Studien gibt es allerdings kaum.

Mehr...Mehr

Kategorie: Tabakprävention



06. Oktober, 2017 BAG

Schweiz vertieft Zusammenarbeit mit europäischer Drogen-Beobachtungsstelle

Die Schweiz arbeitet künftig enger mit der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (EBDD) zusammen. BAG-Direktor Pascal Strupler hat in Lissabon eine...Mehr

Kategorie: Drogen, Forschung / Lehre, Drogensucht



06. Oktober, 2017 EFD

Revision des Alkoholgesetzes

Das Alkoholgesetz aus dem Jahr 1932 gehört zu den ältesten Bundesgesetzen. Im Rahmen einer Totalrevision sollte es an die wirtschaftlichen und sozialen Gegebenheiten des 21....Mehr

Kategorie: Alkoholgesetz



02. Oktober, 2017 drugcom.de

Alkohol und Drogen senken Schwelle für Aggression und Gewalt

Ob randalierende Fußballfans, Schlägereien im Club oder Gewalt in der Familie: Alkohol und Drogen spielen vergleichsweise häufig eine Rolle, wenn es zu gewalttätigen Handlungen...Mehr

Kategorie: Gewalt, Suizid, Drogen, Cannabis, Alkohol, Amphetamine, Kokain



29. September, 2017 Sucht Schweiz

Das Rentenalter: ein Wendepunkt – auch in Sachen Alkohol

Der Internationale Tag der älteren Menschen der Vereinten Nationen bietet Anlass, daran zu erinnern, dass das Rentenalter eine Herausforderung in Sachen Alkohol darstellt. Bei den...Mehr

Kategorie: Ruhestand, Rentner, Alltagsgestaltung (Alter) , Alkohol, Alkoholismus



28. September, 2017 Blick

Jetzt gibts Gras beim Denner und am Kiosk

Seit August verkauft Denner Stoff für Kiffer – legale Hanfblüten in der Dose. Ab Oktober ist das Gras namens Black Widow auch am Kiosk erhältlich. Suchtexperten warnen.Mehr

Kategorie: Cannabis



22. September, 2017 NZZ

Keine Verfahren mehr wegen Besitzes einer kleinen Menge Cannabis

10 Gramm Cannabis auf sich zu tragen, sei keine Straftat, entschied das Bundesgericht. Die Stadtrichterämter von Zürich und Winterthur ziehen sofort nach.Mehr

Kategorie: Cannabis, Cannabispolitik, Kriminalität, Betäubungsmittelgesetz



Was ist wo?........... Suchtipps

Diese Seite beinhaltet Tagesaktualiäten aus der Presse und Medienmitteilungen.

Für weitere Neuigkeiten (Fachliteratur, Studien, Fachzeitschriften etc.) beachten Sie bitte die Menuwahl auf der linken Seite. 

Angezeigt werden Einträge der letzten 30 Tage. Die gesamte Datenbank steht Mitgliedern und Abonnentinnen "Fachwissen" zur Verfügung.

Leitfaden "Soziale Arbeit und Social Media"

Der Leitfaden Soziale Arbeit & Social Media Leitfaden für Institutionen und Professionelle der Sozialen Arbeit
ISBN Print: 978-3-03796-501-6
ISBN pdf: 978-3-03796-502-3
kann über die Seite der Soziothek bestellt werden.