Inhalt - News National

News National



Hinweis: Die untenstehenden Artikel werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Auf Paywalls von Websiten Dritter haben wir keinen Einfluss. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass manche Beiträge gesperrt sein können.

20. November, 2018 NZZ

Was bei einem Nein zu den Sozialdetektiven wirklich geschehen würde

Es ist nicht sinnvoll, die Abstimmungsvorlage zu den Sozialdetektiven mit der derzeitigen Situation zu vergleichen. Denn auch wenn das Volk Nein sagt, würde es nicht beim Status...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive, Sozialversicherungsrecht, Sozialmissbrauch



19. November, 2018 Berner Zeitung

Sozialamtschefs werfen Regierung Irreführung vor

Laut Regierungsrat kostet der Volksvorschlag zum Sozialhilfegesetz bis zu 178 Millionen Franken pro Jahr. Die Sozialamtchefs aus Bern, Biel und Thun präsentieren massiv tiefere...Mehr

Kategorie: soziale Mindeststandards, Sozialhilfe, kantonale Sozialhilfegesetze, Sozialpolitik



16. November, 2018 Tages-Anzeiger

«O.k., sie ist draussen»

Wie private Ermittler herauszufinden versuchen, ob eine Frau zu Recht Sozialhilfe bezieht. Unterwegs mit einem Detektiv. «Wir sind nur das Auge des Gerichts vor...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive, Sozialversicherungsrecht, Sozialhilfe, Sozialmissbrauch



14. November, 2018 NZZ

Mit Herrn Albisser auf der Jagd nach Sozialhilfebetrügern

Albissers Aufgabe ist es zu überprüfen, ob Sozialhilfeempfänger tatsächlich missbräuchlich Leistungen beziehen. Der Detektiv observiert Verdächtige, installiert Kameras und...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive



14. November, 2018 SRF

Kaum mehr Chancen für die Gegner von Sozialdetektiven

Ein Ja zur Überwachung von Sozialversicherten scheint gut zwei Wochen vor der Abstimmung sicher.Mehr

Kategorie: Sozialdetektive



13. November, 2018 Swissinfo.ch

Stärkt oder schwächt die Selbstbestimmungs-Initiative die Demokratie?

Am 25. November entscheidet die Schweizer Stimmbevölkerung darüber, ob künftig die Schweizer Verfassung über dem Völkerrecht stehen soll. Die Initianten wollen damit die...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, sozialpolitische Themen



09. November, 2018 Amnesty International Schweiz

Nein zum Angriff auf die Menschenrechte

Die SVP-Initiative «Schweizer Recht statt fremde Richter» verlangt, dass die Bundesverfassung über dem Völkerrecht steht. Die Initiative ist ein Angriff auf die Menschenrechte,...Mehr

Kategorie: EMRK, Menschenrechte, sozialpolitische Themen



09. November, 2018 Der Bund

«Bekämpfung von Verbrechen ist nicht Aufgabe von Versicherungen»

Dürfen Privatdetektive ins Schlafzimmer filmen? Dürfen sie mehr als die Polizei? Unsere Experten gaben Antworten auf Leserfragen.Mehr

Kategorie: Sozialdetektive, Sozialmissbrauch, Sozialversicherungsrecht



06. November, 2018 KRISO

Zur Verschärfung der Überwachung von Versicherten

Als kritische Sozialarbeitende unterstützen wir den Widerstand gegen Sozialdetektive und das Referendum gegen die „Gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Versicherten“. Das...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive, Sozialversicherungsrecht



06. November, 2018 Journal B

Sind alle Mittel recht, um den Sozialstaat zu schützen?

Wie weit darf bei Verdacht auf Versicherungsbetrug die Privatsphäre Verdächtiger ausspioniert werden, wer darf dies veranlassen, wer nachforschen? Darum geht es an der Abstimmung...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive, Sozialmissbrauch, Sozialversicherungsrecht



05. November, 2018 Tages-Anzeiger

Ein Gesetz, das Argwohn, Neid und Misstrauen befördert

Die Vorlage, die heimliche Überwachung durch Sozialdetektive erlauben soll, wurde im Schnellzugstempo gemacht. Das erklärt ihre Mängel.Mehr

Kategorie: Sozialdetektive, sozialpolitische Themen



02. November, 2018 Tages-Anzeiger

Wegen Überstunden wurde Heinz (60) heimlich überwacht

Ständiger Blick in den Rückspiegel: Wie es ist, vom Sozialdetektiv observiert zu werden. Rainer Deecke arbeitet in der Kanzlei «Schadenanwälte», er hat es oft mit...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive



01. November, 2018 Tageswoche

«Wer Angst vor Beschattung hat, verkriecht sich zu Hause» – Basler Psychiater warnt vor Sozialdetektiven

Die Hälfte aller IV-Rentner leiden an einer psychischen Erkrankung. Werden sie von Sozialdetektiven observiert, wirft sie das in ihrer Krankheit noch weiter zurück, warnen...Mehr

Kategorie: psychische Probleme, Sozialdetektive



31. Oktober, 2018 AvenirSocial Schweiz

AvenirSocial und der VPOD mobilisieren gemeinsam gegen die willkürliche Überwachung von Versicherten

Am 25. November stimmt die Schweizer Stimmbevölkerung über die gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Sozialversicherten ab. AvenirSocial und der VPOD vertreten die...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive



31. Oktober, 2018 Der Bund

Seit sie wissen, dass sie beobachtet wurden, ist alles anders

Heinz Gruber blickt im Auto ängstlich in den Rückspiegel, prüft, ob ihm jemand folgt: Zwei observierte IV-Rentner erzählen ihre Geschichte.

Observation – das klingt...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive



30. Oktober, 2018 Procap

Abstimmungen vom 25. November 2018: Procap empfiehlt zweimal NEIN

Am 25. November stimmen wir über zwei nationale Vorlagen ab, die Menschen mit Behinderungen direkt betreffen: die gesetzliche Grundlage zur Überwachung von Versicherten und die...Mehr

Kategorie: sozialpolitische Themen, Menschenrechte, Sozialdetektive



29. Oktober, 2018 humanrights.ch

Observation von Sozialversicherten: Referendum gegen ein massloses Gesetz

Ein vom Parlament verabschiedetes Gesetz erlaubt es Sozialversicherungsgesellschaften, Leistungsbezüger/innen bei Verdacht auf Versicherungsbetrug zu überwachen. Die Kontrolle der...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive, Sozialversicherungsrecht, Menschenrechte



29. Oktober, 2018 SRF

Sind Sozialdetektive gar nicht nötig?

Nur mit dem Einsatz von privaten Ermittlern könne man den Missbrauch von Sozialversicherungsgelder aufdecken, doch die IV-Stelle des Kantons Schwyz zeigt: Betrüger lassen sich...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive



26. Oktober, 2018 NZZ

Wenn Detektive Steuersünder ertappen sollen

Die Politik will Sozialdetektive, aber keine Steuerdetektive mit Observationsrechten. Die unterschiedliche Behandlung der beiden Deliktsarten hat ideologische und praktische...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive, Sozialversicherungen, Steuerpolitik, Steuern



23. Oktober, 2018 az Solothurner Zeitung

Keine letzte Chance: Wiederholungstäter wird trotz Härtefall des Landes verwiesen

Erstmals wird im Amtsgericht Solothurn-Lebern im Zusammenhang mit Sozialversicherungsbetrug ein Landesverweis ausgesprochen. Der brisante Fall eines WiederholungstätersMehr

Kategorie: Sozialversicherungen, Sozialmissbrauch, strafrechtliche Sanktionen, Wegweisung



22. Oktober, 2018 Der Bund

Befürworter sehen Sozialdetektive als «letztes Mittel»

Am Freitag hat ein bürgerliches Komitee die Kampagne «Ja zu Fairplay im Sozialversicherungsrecht» für die Abstimmung vom 25. November lanciert.Mehr

Kategorie: Sozialdetektive, Sozialmissbrauch, sozialpolitische Themen