Inhalt - News National

News National



20. November, 2017 AvenirSocial Schweiz

251 Empfehlungen des Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen an die Schweiz

Die Schweiz hat sich am 9. November 2017 vor dem UNO-Menschenrechtsrat in Genf der Allgemeinen regelmässigen Überprüfung (Universal Periodic Review UPR) der Umsetzung der...Mehr

Kategorie: Menschenrechte, Berufsethik



20. November, 2017 Swissinfo.ch

Verbot von Cannabisstudie: Ausnahme oder Alltag?

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat ein Pilotprojekt zur kontrollierten Abgabe von Cannabis gestoppt. Der Entscheid bringt eine Grundsatzfrage mit sich: Bremst die Schweizer...Mehr

Kategorie: Forschung / Lehre, Cannabis, Cannabispolitik, Betäubungsmittelgesetz



17. November, 2017 aerzteblatt.de

Transgender: Genitalangleichende Operation verbessert die Lebensqualität

Transgender profitieren deutlich von einer besseren Lebensqualität, wenn ihre Transition voranschreitet. Dabei stellt die operative Genitalangleichung für viele Transidente einen...Mehr

Kategorie: Forschung / Lehre, Transgender, Transidentität, Transsexualität



16. November, 2017 BFH Bern

Sozialhilfe: Eine Dossierreduktion erhöht den Beratungserfolg

Je mehr Sozialhilfefälle eine Beraterin oder ein Berater bearbeitet, umso weniger Energie fliesst in die Behandlung des einzelnen Falls. Die Stadt Winterthur liess nun überprüfen,...Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Methoden und Konzepte



13. November, 2017 BZ

Die Angst, den Anschluss zu verpassen, und Sex nach Fahrplan

Was beschäftigt Männer, die Job und Kinder unter einen Hut bringen wollen? Ein Vatercrashkurs für SBB-Mitarbeiter gibt Aufschluss – und offenbart überraschende Einblicke.Mehr

Kategorie: Männer, Vaterschaft, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, themenzentrierte Interaktion



30. Oktober, 2017 humanrights.ch

Rassistische Diskriminierung in der Schweiz – Bericht der Fachstelle für Rassismusbekämpfung 2016

Im Oktober 2017 hat die Fachstelle für Rassismusbekämpfung (FRB) ihren dritten umfassenden Bericht zum Stand der rassistischen Diskriminierung in der Schweiz vorgelegt. Der...Mehr

Kategorie: ethnische Diskriminierung, Diskriminierung (Ausländer), Forschung / Lehre



30. Oktober, 2017 Infosperber

Nur freiwillig und streng geheim reden sie darüber

Menschenrechtswidriges Verhalten von Konzernen kann jedermann melden. Doch die Schweizer Beschwerdestelle ist wenig hilfreich.Mehr

Kategorie: Wertfragen, Menschenrechte, Mediation



26. Oktober, 2017 Der Bund

Karrierekiller? Frauen studieren Soziales, Männer Wirtschaft

In der Schule hängen Frauen die Männer ab. Im Beruf ist das Gegenteil der Fall. Wie die Wahl des Studienfaches die Karriere beeinflusst.Mehr

Kategorie: Frauenerwerbsarbeit, Geschlechterrollen, Ausbildung



26. Oktober, 2017 WBF

Fachkräfteinitiative: Zweiter Monitoring-Bericht zeigt positive Effekte auf

Der Bundesrat hat am 25. Oktober 2017 den zweiten Monitoring-Bericht zur Fachkräfteinitiative gutgeheissen. Die Zahl der FKI-Massnahmen wurde seit dem ersten Bericht von 30 auf 44...Mehr

Kategorie: Ausbildung



26. Oktober, 2017 HR Today

Deshalb muss sexuelle Orientierung am Arbeitsplatz ein Thema sein

Etwa zehn Prozent der Bevölkerung identifiziert sich als homo-, bi- oder transsexuell. «Sexuelle Orientierung hat am Arbeitsplatz keine Relevanz», mögen Sie sagen. Gastautorin...Mehr

Kategorie: Sexuelle Orientierung, Sexuelle Identität, Arbeitsbedingungen, Führungsfragen



25. Oktober, 2017 AvenirSocial Schweiz

Schon über 1'000 Unterschriften für den Appell zur Ausbildungskampagne!

Die Ausbildungskampagne stosst auf ein grosses Echo! Über tausend Personen und Organisationen haben unseren Appell zur Ausbildungskampagne unterschrieben. Die...Mehr

Kategorie: Bildung (Sozialberufe), Berufspolitik



24. Oktober, 2017 Ostschweizer Kulturmagazin Saiten

«Männer können sehr wohl sagen, was in ihnen abgeht»

Gilberto Zappatini vom Forum Mann über Rollenklischees, Macho-Männer und die Kunst, als Mann über sich selbst zu reden und anderen zuzuhören.Mehr

Kategorie: Männer, Geschlechterreflexivität, themenzentrierte Interaktion



24. Oktober, 2017 vorsorgeexperten.ch

Die Schweiz fällt mit ihrem Altersvorsorgesystem im internationalen Vergleich weiter zurück

Das Vorsorgesystem der Schweiz ist zu wenig nachhaltig, sagen Experten. Dies, weil die Lebenserwartung bei gleichbleibendem Pensionierungsalter stetig steigt. Aber auch das...Mehr

Kategorie: Altersvorsorge, Alterspolitik, Bevölkerungsentwicklung, Forschung / Lehre



24. Oktober, 2017 nifbe

Kinderarmut ist in Deutschland oft Dauerzustand

Kinder, die einmal von Armut betroffen sind, bleiben es meistens länger: Zwei Drittel der betroffenen Kinder leben dauerhaft oder wiederkehrend in einer Armutslage; nur ein...Mehr

Kategorie: Kinderarmut, Armutsrisiken, Stigmatisierung, Unterprivilegierung, Kindheit, Forschung / Lehre



24. Oktober, 2017 idw

Armut schwächt die sozialen Beziehungen

Wenn Menschen finanziell absteigen und nur noch ein Einkommen unter der Armutsgrenze zur Verfügung haben, führt das dazu, dass sich ihre sozialen Beziehungen verschlechtern. Das...Mehr

Kategorie: Forschung / Lehre, Armut/Existenzsicherung, Stigmatisierung, soziale Randgruppe



Was ist wo?........... Suchtipps

Diese Seite beinhaltet Tagesaktualiäten aus der Presse und Medienmitteilungen.

Für weitere Neuigkeiten (Fachliteratur, Studien, Fachzeitschriften etc.) beachten Sie bitte die Menuwahl auf der linken Seite. 

Angezeigt werden Einträge der letzten 30 Tage. Die gesamte Datenbank steht Mitgliedern und Abonnentinnen "Fachwissen" zur Verfügung.

Leitfaden "Soziale Arbeit und Social Media"

Der Leitfaden Soziale Arbeit & Social Media Leitfaden für Institutionen und Professionelle der Sozialen Arbeit
ISBN Print: 978-3-03796-501-6
ISBN pdf: 978-3-03796-502-3
kann über die Seite der Soziothek bestellt werden.