Inhalt - News National

News National



16. Mai, 2018 Verein Feinschwarz

Nicht vereinzeln, nicht verstummen. Resilienz und Resilienzförderung

Pippi Langstrumpf, dieser Steh-auf-Wildfang, gilt als Paradebeispiel für Resilienz. Helga Kohler-Spiegel nimmt den Gedanken einer „Politik der Gemeinsamkeit“ säkularer und...Mehr

Kategorie: Resilienz, Religiosität



07. Mai, 2018 Der Bund

Mädchenbeschneider entgehen Strafe

Ärzte zeigen Genitalverstümmelungen nicht an – obwohl sie regelmässig Opfer behandeln.Mehr

Kategorie: Beschneidung, Genitalverstümmelung, Strafverfolgung



07. Mai, 2018 SRF

Selbstbestimmtes Sterben mit Gottes Segen

Die schwer kranke Christa Fuhrer wählte den assistierten Suizid. Ihr Ehemann und ein Seelsorger begleiteten sie auf diesem letzten Weg.Mehr

Kategorie: Religiosität, Sterbehilfe



02. Mai, 2018 Universität Freiburg - Schweizerisches Zentrum für

Radikalisierungen vorbeugen

Zusammenarbeit zwischen Staat und muslimischen Organisationen

Kategorie: Radikalisierung/Extremismus, Religiosität



30. April, 2018 SRF

«Wir gehen bis an die Tore von Auschwitz, aber nicht hinein»

Den Holocaust bereits auf Primarstufe behandeln? Die beiden Lehrbeauftragten Prof. Dr. Christian Mathis und Urs Urech haben für 5.- und 6.-Klässler ein entsprechendes Lehrmittel...Mehr

Kategorie: Schule, Diskriminierung (Religion), ethnische Diskriminierung



27. April, 2018 MiGAZIN

Jedes dritte EU-Land hat Bekleidungsverbote für muslimische Frauen

In fast jedem dritten EU-Land gibt es ein gesetzliches Verbot, das muslimischen Frauen das Tragen von religiöser Kleidung verbietet. Das geht aus einem neuen Bericht hervor. In...Mehr

Kategorie: Interkulturalität, Diskriminierung (Religion)



23. April, 2018 SRF

Streit wegen Entschädigung für Missbrauchsopfer der Kirche

Die Schweizer Bischöfe der römisch-katholischen Kirche haben versprochen, Opfer von sexuellem Missbrauch schnell und unbürokratisch zu entschädigen. In der Praxis passiere oft das...Mehr

Kategorie: Religiosität, sexueller Missbrauch



20. April, 2018 NZZ

Jenseits von Himmel und Hölle

Wer in der arabischen Welt nicht an Gott glaubt, gilt wahlweise als Extremist oder als psychisch gestört. Auch in Ägypten steht Atheismus womöglich bald unter Strafe.Mehr

Kategorie: Religiosität, Diskriminierung (Religion), Strafverfolgung