Inhalt - News National

News National



18. Juni, 2018 BZ

Arbeitslose Grenzgänger könnten Schweiz teuer zu stehen kommen

Die EU will, das arbeitslose Grenzgänger von jenem Land Unterstützung erhalten, in dem sie zuletzt gearbeitet haben.Mehr

Kategorie: Arbeitslosenversicherung, Personenfreizügigkeit



18. Juni, 2018 taz.de

Angekommen in Spaniens Politik

Die Irrfahrt der „Aquarius“ hat ein Ende. Die Geflüchteten bekommen ein vierwöchiges Bleiberecht in Spanien. Die Opposition macht bereits Stimmung. Es werde keine...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik



18. Juni, 2018 BZ

Trump trennt Kinder von ihren Eltern

Weil Grenzverletzer aus dem Süden nun als Kriminelle gelten, werden ihre Kinder in Heime gesteckt. Der US-Präsident behauptet, er «hasse» das Vorgehen.Mehr

Kategorie: Migrationspolitik, Heimplatzierung



15. Juni, 2018 BZ

Frankreich will Asylbewerber von der «Aquarius» aufnehmen

Die Odyssee des Flüchtlings-Rettungsschiffs auf dem Weg nach Spanien geht weiter. Wegen schlechten Wetters musste es die Route ändern.

Mehr zum Thema: Mehr

Kategorie: Migrationspolitik, Flüchtlinge



14. Juni, 2018 MiGAZIN

„Aquarius“ wird in spanischer Hafenstadt Valencia anlegen

Für die „Aquarius“ ist eine Lösung gefunden. Ihre Insassen werden im spanischen Valencia anlanden. Doch der Fall wirft grundsätzliche Fragen zur europäischen Flüchtlingspolitik...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Menschenrechte, Asylpolitik



12. Juni, 2018 Der Bund

Heimatreiseverbot für Flüchtlinge soll verschärft werden

Reist ein Flüchtling in seinen Heimat- oder Herkunftsstaat, soll ihm die Flüchtlingseigenschaft einfacher aberkannt werden können.Mehr

Kategorie: Bewilligung für vorläufig aufgenommene Ausländer, anerkannte Flüchtlinge, Asylpolitik, Recht (Migration/Integration)



12. Juni, 2018 EJPD

Interview mit Simonetta Sommaruga über die Aufnahme von 80 Migranten aus Lagern in Libyen

Bundesrätin Simonetta Sommaruga erklärt, weshalb die Schweiz 80 besonders gefährdete Migrantinnen und Migranten aus libyschen Lagern aufnimmt.Mehr

Kategorie: Migrationspolitik, Flüchtlinge



12. Juni, 2018 BZ

Hilfsorganisation: Überfahrt der «Aquarius» nach Spanien ungewiss

Über 600 Flüchtlinge mussten zwei Tage auf der «Aquarius» ausharren. Ob ein Transfer nach Spanien möglich ist, ist noch unklar.Mehr

Kategorie: Migrationspolitik, Menschenrechte



11. Juni, 2018 SFH

Qualität Rechtsschutz ungenügend definiert

Der Bundesrat hat das letzte Paket zur Umsetzung der beschleunigten Asylverfahren verabschiedet. Das Resultat ist ernüchternd: Die praktischen Erfahrungen aus dem Testbetrieb...Mehr

Kategorie: Asylverfahren, Asylpolitik, Recht (Migration/Integration)



11. Juni, 2018 NZZ

Malta lehnt Forderung Italiens zur Annahme von Flüchtlingsschiff ab

Die erste Gruppe von Migranten, die nach dem Amtsantritt einer populistischen Regierung in Italien eintreffen, steht im Mittelpunkt einer Auseinandersetzung zwischen dem neuen...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik



06. Juni, 2018 Der Bund

Bund publiziert falsche Zahlen zu Ausschaffungen

Ausgerechnet beim brisanten Themen kommt es im Bundesamt für Statistik zur Panne: Die Zahlen zu den Ausschaffungen sind nicht korrekt. Sie stellen die Justiz lascher dar, als sie...Mehr

Kategorie: Ausschaffung



05. Juni, 2018 BZ

Kaum liegen Zahlen vor, wird der Ruf nach Verschärfung laut

Für FDP-Ständerat Philipp Müller ist klar: Der Ausschaffungsartikel muss überarbeitet werden.Mehr

Kategorie: Ausschaffung, Migrationspolitik, Strafprozessordnung, Straffälligkeit



05. Juni, 2018 MiGAZIN

Migranten fordern mehr gesellschaftliche Beteiligung

Migrantenorganisationen in Deutschland fordern mehr gesellschaftliche Teilhabe sowie einen „Partizipationsrat“. Aktuell werde der Verfassungsgrundsatz Chancengleichheit...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik, Integrationspolitik, Partizipation



01. Juni, 2018 MiGAZIN

Flüchtlingsretter im Mittelmeer vor und nach ihrem Einsatz

Jeden Tag ertrinken Menschen im Mittelmeer. Weil die Politik nicht hilft, fahren Freiwillige raus aufs Meer. Fünf Seenotretter erzählen, was sie an Europas Grenzen erlebt haben,...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik, Menschenrechte



30. Mai, 2018 NZZ

Orban sieht drakonische Strafen für Flüchtlingshelfer vor

Die rechtsnationale ungarische Regierung will Menschen, die illegal ins Land gekommenen Flüchtlingen helfen, künftig strafrechtlich verfolgen. Ein Gesetzesentwurf, den...Mehr

Kategorie: Asylpolitik



25. Mai, 2018 NZZ

Italiens neue Migrationspolitik löst in der Schweiz Ängste aus

Die angekündigten Massnahmen der italienischen Regierung könnten zu einem Ansturm von Migranten an der Schweizer Grenze führen, fürchten Politiker. Doch für solche Prognosen ist...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



22. Mai, 2018 NZZ

Die schärfere Asylpraxis für Eritreer bewirkt wenig

Flüchtlinge und Hilfsorganisationen haben am Freitag gegen die Praxisverschärfung für Eritrea demonstriert. Die Zahl der Betroffenen ist aber vorerst deutlich tiefer als...Mehr

Kategorie: Asylsuchende, Bewilligung für vorläufig aufgenommene Ausländer, Asylpolitik



18. Mai, 2018 SFH

Was sich wirklich hinter den Asylstatistiken der Schweizer Behörden verbirgt

Die aktuellen Asylstatistiken zeigen einen Rückgang der Asylanträge um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das bedeutet aber nicht, dass weniger Menschen den Schutz der Schweiz...Mehr

Kategorie: Asylsuchende, Asylpolitik, Migrationspolitik



18. Mai, 2018 Tageswoche

Ausgeschafft in die fremde Heimat

Drei türkischstämmige Männer werden aus der Schweiz ausgeschafft. Der Basler Dokfilmer Jonas Schaffter begleitet sie bei ihrer Suche nach einer neuen Heimat.Mehr

Kategorie: Integration, Ausschaffung