Inhalt - News National

News National



Hinweis: Die untenstehenden Artikel werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Auf Paywalls von Websiten Dritter haben wir keinen Einfluss. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass manche Beiträge gesperrt sein können.

07. Dezember, 2018 AvenirSocial Schweiz

Stellungnahme zur Integrationsagenda eingereicht

AvenirSocial begrüsst grundsätzlich, dass die Integrationspauschalen für unbegleitete minderjährige Asylsuchende (UMA) erhöht werden und die Abgeltung der Kantone für die Kosten...Mehr

Kategorie: unbegleitete minderjährige Asylsuchende, Integrationspolitik



07. Dezember, 2018 Berner Zeitung

Hitzige Debatte: Nationalrat vertagt Entscheid zum Migrationspakt

Der Ständerat will den Bundesrat in der Sache entmachten. Die grosse Kammer konnte keine Entscheidung finden. So verlief die emotionale Debatte. Der Migrationspakt wird an...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



07. Dezember, 2018 SFH

Sind Rückführungen von äthiopischen Asylsuchenden wirklich dringend?

Die geplante, noch nicht formell abgeschlossene Vereinbarung zwischen der Schweiz und Äthiopien sieht für die Rückübernahme von abgewiesenen äthiopischen Asylsuchenden eine enge...Mehr

Kategorie: Nichteintretensentscheid, Wegweisung, Asylpolitik



07. Dezember, 2018 Berner Zeitung

Aquarius stellt Betrieb ein

Das Flüchtlingsschiff von «Ärzte ohne Grenzen» und «SOS Méditerranée» rettet keine Menschen mehr aus dem Mittelmeer.Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik, Menschenrechte



06. Dezember, 2018 SEM

Neue Verordnung des EJPD über den Betrieb von Asylzentren des Bundes

Am 1. März 2019 werden die neuen beschleunigten Asylverfahren schweizweit eingeführt. Die Mehrzahl der Verfahren findet in Asylzentren des Bundes statt, die Asylsuchenden werden...Mehr

Kategorie: Asylwesen



05. Dezember, 2018 SFH

Frühzeitige Integration mit Auflagen bringt Fortschritte

Die Integrationsagenda stärkt die Integration von Flüchtlingen dank klaren Auflagen und einer erhöhten Finanzierung nachhaltig. Dank einem frühzeitigen Start kann der...Mehr

Kategorie: Integration



04. Dezember, 2018 NZZ

Ein fataler Fehler der Schweizer Behörden

Die Schweiz hat eine Tibeterin in ein unsicheres Land ausgeschafft. Und korrigiert den Fehler nicht.Mehr

Kategorie: Ausschaffung, Nichteintretensentscheid, Menschenrechte



04. Dezember, 2018 NZZ

Teile der «Karawane» reisen zurück in ein zerrüttetes Honduras

Tausende Migranten harren in Tijuana aus und warten auf die Behandlung ihrer Asylanträge. Viele haben in den vergangenen Tagen aufgegeben. Sie kehren zurück in ein Land, das mit...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik



03. Dezember, 2018 EJPD

Der Bundesrat schlägt ein Konzept für die Aufnahme von Flüchtlingsgruppen vor

Die Schweiz wird 2019 eine Gruppe von 800 besonders schutzbedürftigen Flüchtlingen aufnehmen, namentlich Opfer des Syrienkonflikts. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 30....Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik



03. Dezember, 2018 SFH

Es braucht sichere und legale Fluchtwege – mehr denn je

Der Bundesrat möchte die regelmässige Schweizer Teilnahme an den Resettlement-Programmen des UNHCR langfristig verankern. Er setzt damit ein wichtiges Zeichen in einer Zeit, in...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik



03. Dezember, 2018 Infosperber

Der Migrationspakt verwirrt die Politiker

Das sofortige Nein der SVP hat die FDP und die CVP aufgeschreckt. Sie vermögen die Vorteile für die Schweiz nicht zu sehen.Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



03. Dezember, 2018 Der Bundesrat: Das Portal der Schweizer Regierung

Bundesrat will Personenfreizügigkeit nicht kündigen

Der Bundesrat lehnt die Volksinitiative "Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative)" ohne Gegenentwurf ab. Durch die Kündigung der Personenfreizügigkeit...Mehr

Kategorie: Personenfreizügigkeit



03. Dezember, 2018 Der Bundesrat: Das Portal der Schweizer Regierung

Bericht der Schweiz über die Umsetzung des UNO-Übereinkommens zur Beseitigung jeder Form von Rassendiskriminierung

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 30. November 2018 den Folgebericht der Schweiz über die Umsetzung des UNO-Übereinkommens von 1965 zur Beseitigung jeder Form von...Mehr

Kategorie: Diskriminierung (Ausländer), ethnische Diskriminierung, Diskriminierung (Geschlecht)



30. November, 2018 FOCUS Online

Libyen: Die Gestrandeten von Zuwara

Verzweiflung, Armut, Angst: Die Lage der meisten Flüchtlinge, die in Libyen festsitzen, ist aussichtslos. Das harte Durchgreifen von Italien und Libyen macht die Überfahrt nach...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik, Menschenrechte



30. November, 2018 SFH

Ständerat verweigert Bekenntnis zu UNO-Migrationspakt

Der Ständerat hat es verpasst, ein klares Bekenntnis zum rechtlich unverbindlichen UNO-Migrationspakt abzugeben. Faktisch stellt er damit die bisherige Migrationspolitik der...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



30. November, 2018 Der Bund

Die Kritiker setzen sich durch

Das Parlament soll nach dem Willen des Ständerats das letzte Wort zum umstrittenen Vertrag haben. Migrationsexperten fürchten um den Ruf der Schweiz. «Naive Funktionäre»,...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



29. November, 2018 NZZ

Nationalrat kürzt bei Sozialhilfe für Asylsuchende

Der Nationalrat will die Sozialhilfe für Asylsuchende, vorläufig Aufgenommene und Flüchtlinge um insgesamt 45 Millionen Franken kürzen. Er folgte in der Budgetdebatte am Dienstag...Mehr

Kategorie: Asylverfahren



29. November, 2018 SFH

«Nur politisch verbindlich»: Die Rechtsnatur des Migrationspakts

Der Migrationspakt der UNO sei zwar rechtlich nicht verbindlich, aber politisch eben schon. Mit dieser Überlegung begründen viele Politikerinnen und Politiker derzeit ihre...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



29. November, 2018 EKM

Die EKM befürwortet die Unterzeichnung des UNO-Migrationspakts durch die Schweiz

Die Eidgenössische Migrationskommission EKM befürwortet die Beteiligung der Schweiz am UNO-Migrationspakt. Der Pakt ist eine globale Bemühung, eine nachhaltige und wirksame...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



28. November, 2018 watson

Afghane begeht in Nidwalden Suizid – der Fall deckt ein brisantes Problem auf

Ein 22-jähriger vorläufig aufgenommener Afghane beging vergangene Woche im Kanton Nidwalden Suizid. Dass er unter psychischen Problemen litt, wussten die zuständigen Behörden...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, psychische Probleme, Suizid



27. November, 2018 Caritas Schweiz

Der globale Migrationspakt ist keine Bedrohung, sondern eine Chance

Aufruf der Caritas Schweiz an das Parlament

Die Diskussion um den globalen Migrationspakt hat in den letzten Wochen eine verkürzte und einseitige Interpretation erhalten. Der Ständerat wird am Donnerstag eine Debatte zur...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



26. November, 2018 Berner Zeitung

«Kein Staat kann die Migration alleine steuern»

Die Schweiz stimmt dem Uno-Migrationspakt vorläufig nicht zu. In seinen Antworten auf parlamentarische Vorstösse erklärt er, weshalb – und tritt Behauptungen der Gegner...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



26. November, 2018 Berner Zeitung

Hunderte Migranten stürmen Grenze zu USA

In Tijuana versuchten mehr als 500 Menschen, in die USA zu gelangen. Die Sicherheitskräfte setzten Tränengas ein. Mexiko will die Migranten abschieben.Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik



23. November, 2018 SGB

Erleichterungen für geflüchtete und migrierten Menschen

Vernehmlassungsantwort des SGB zur Änderung der Asylverordnung 2 (AsylV 2) und der Verordnung über die Integration von Ausländerinnen und Ausländern (VIntA)Mehr

Kategorie: unbegleitete minderjährige Asylsuchende, Asylsuchende, Sprachunterricht für Fremdsprachige, Integration, Arbeitsintegration



23. November, 2018 SFH

Fünf Mythen über den «Migrationspakt»

Rechte Parteien haben in den letzten Wochen europaweit Stimmung gegen den Migrationspakt gemacht. Dabei wird er regelmässig als direkter Angriff auf die staatliche Souveränität...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



23. November, 2018 MiGAZIN

Zwei Pakte für eine bessere Welt

Die UN wollen ein würdiges Leben für Millionen Migranten und Flüchtlinge. Entscheidend wird sein, ob die Mitgliedsländer mitziehen. Rechtspopulisten machen Stimmung gegen die...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



23. November, 2018 NZZ

Spanische Seenotretter bergen an einem Tag fast 800 Migranten

Im westlichen Mittelmeer haben spanische Seenotretter an einem einzigen Tag fast 800 Bootsflüchtlinge geborgen. Insgesamt seien 778 Menschen mit kaum seetüchtigen Booten unterwegs...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationsarbeit



22. November, 2018 Swissinfo.ch

Saisonniers sind wieder da, in viel grösserer Zahl als bisher

Der umstrittene Status des Saisonniers wurde 2002 in der Schweiz offiziell abgeschafft. Seitdem nimmt die Anzahl kurzfristiger Arbeitserlaubnisse jedoch stark zu. Um ihre...Mehr

Kategorie: Ausländerinnen- und Ausländerpolitik, Zulassungspolitik



22. November, 2018 Tages-Anzeiger

Bundesrat legt UNO-Migrationspakt auf Eis

Der Bundesrat will die Parlamentsdebatte abwarten, bevor er sich endgültig entscheidet.Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



22. November, 2018 Der Bund

Die theoretische Trendwende bei den Asylzahlen

Bisher hat die Schweiz beim Hin- und Herschieben von Asylsuchenden im Dublin-System profitiert. Das hat sich nun erstmals geändert – auf dem Papier.Mehr

Kategorie: Asylsuchende



20. November, 2018 UNICEF Schweiz

UNICEF Schweiz und Liechtenstein: Der UN-Migrationspakt kann helfen, ungewollte Migration und das Leid von Kindern zu verringern

Niemand flieht freiwillig. Vor allem nicht Kinder und Jugendliche, die oftmals von ihren Eltern getrennt aus gravierender Not ihre Heimat verlassen müssen, in der Hoffnung auf...Mehr

Kategorie: Kindesschutz, Migrationspolitik, Flüchtlinge



20. November, 2018 Jugendhilfeportal.de

Globaler Migrationspakt kann helfen, das Leid von Kindern zu verringern

Millionen von Kindern und Jugendlichen haben weltweit ihre Heimat verlassen. Viele von ihnen aufgrund von Konflikten und Gewalt, zahlreiche weil sie keine Lebensperspektiven in...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik, Kindesschutz



19. November, 2018 Infosperber

Gefangen im Elend von Moria

Chaos, Gewalt, Hoffnungslosigkeit: Ein Besuch auf Lesbos im grössten Flüchtlingslager Europas.Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik, Menschenrechte



19. November, 2018 FAZ

„Raus mit den Invasoren“

Immer mehr Migranten strömen durch Mittelamerika Richtung Vereinigter Staaten. Doch auch in Mexiko sind viele der Flüchtlinge nicht willkommen. In der Grenzstadt Tiujana könnten...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik



16. November, 2018 faktuell.ch

Eduard Gnesa: "Ja wann, um Himmels willen, sollte es uns denn gelingen, Flüchtlinge auf den Arbeitsmarkt zu bringen, wenn nicht jetzt!"

faktuell.ch im Gespräch mit Dr. iur. Eduard Gnesa, ehemaliger Direktor des Bundesamtes für Migration, Sonderbotschafter für internationale Migrationszusammenarbeit und gegenwärtig...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Bewilligung für vorläufig aufgenommene Ausländer, Arbeitsintegration



16. November, 2018 Swissinfo.ch

Die zögerliche Anerkennung von Staatenlosen in der Schweiz

Die Schweiz ist im Vergleich zu anderen europäischen Ländern gegenüber Staatenlosen besonders restriktiv. Dies zeigt eine neue Studie des Schweizer Büros des UNO-Hochkommissariats...Mehr

Kategorie: Sans-Papiers, Aufenthaltsbewilligung, Recht (Migration/Integration)



16. November, 2018 SRF

«Jetzt ziehen sie nicht mehr heimlich durchs Land»

Die Menschenkarawane, die sich seit einem Monat durch Mittelamerika in Richtung der US-Grenze bewegt, ist in der mexikanischen Grenzstadt Tijuana angekommen. Was nun auf die...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Migrationspolitik



16. November, 2018 Swissinfo.ch

Wann kann man die Schweizer Nationalität verlieren?

Das Gesetz sieht mehrere Fälle vor, in denen die Schweizer Behörden eine Einbürgerung aufheben oder die Schweizer Staatsangehörigkeit entziehen können.Mehr

Kategorie: Einbürgerung, Aufenthaltsbewilligung



13. November, 2018 Parlament

Der UNO-Migrationspakt soll dem Parlament vorgelegt werden

Die Aussenpolitische Kommission des Ständerates (APK-S) verlangt, dass der UNO-Migrationspakt dem Parlament zur Zustimmung vorgelegt wird. Sie hat mit 6 zu 5 Stimmen eine...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



13. November, 2018 MiGAZIN

Mehr als 2.000 Migranten 2018 im Mittelmeer gestorben

Seit Januar sind nach UN-Angaben 2.040 Menschen auf dem Mittelmeer bei der Flucht nach Europa gestorben. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Toten rückläufig. Zurückgegangen...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Todesursachen



12. November, 2018 HSLU Soziale Arbeit

Mit Teillohn zur Arbeitsstelle: Studie zieht positive Bilanz

Im Kanton Graubünden wurde mit «Teillohnplus» ein neues Modell für die berufliche Integration von Flüchtlingen erprobt. Eine Evaluation der Hochschule Luzern zieht ein positives...Mehr

Kategorie: Arbeitsintegration, Flüchtlinge



12. November, 2018 NZZ

Uno-Migrationspakt auf der Abschussliste

Dem Bundesrat scheinen langsam Zweifel zu kommen, ob der Uno-Migrationspakt innenpolitisch durchsetzbar ist. Er will nun die parlamentarische Beratung abwarten und dann...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



12. November, 2018 NZZ

Ausschaffungen gegen Hilfsgelder

Rückführungen von abgewiesenen Asylbewerbern nach Äthiopien sind schwierig. Die Schweiz will sich deshalb einer Asyl-Vereinbarung zwischen Addis Abeba und der EU anschliessen....Mehr

Kategorie: Asylpolitik, Ausschaffung, Entwicklungspolitik



09. November, 2018 Republik

Viel Lärm um einen Pakt

Wenn gut Gemeintes auf harte Politik trifft, entsteht Aufregung. Erklärungen zum Uno-Migrationspakt.Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



09. November, 2018 Berner Zeitung

Erstklässler mit 36

Der Asylsuchende Habib Rahman Abdolshah aus Afghanistan, eben noch Analphabet, lernt Lesen und Schreiben. Auf Deutsch. Wie es ist, wenn man mit 36 Jahren zum ersten Mal im Leben...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Sprachunterricht für Fremdsprachige, Integration



08. November, 2018 SRF

Denjenigen eine Stimme geben, die nicht gehört werden

Es ist eine Premiere: In einem gemeinsamen Appell fordern die jüdischen, christlichen und islamischen Religionsgemeinschaften der Schweiz eine humane Asylpolitik. Als wohlhabendes...Mehr

Kategorie: Religiosität, Asylpolitik, Ethik



08. November, 2018 BFH Bern

Flüchtlinge packen in der Landwirtschaft an

Wie gelingt eine erfolgreiche Arbeitsintegration von Flüchtlingen in die Schweizer Landwirtschaft? Dies testete das Pilotprojekt «Arbeiten in der Landwirtschaft» des...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Arbeitsintegration