Inhalt - News National

News National



18. Mai, 2018 EJPD

Integrationsvorlehre für Flüchtlinge ab diesem Sommer in 18 Kantonen

Anerkannte Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen mit beruflichem Potenzial sollen gezielt auf eine Berufsausbildung vorbereitet werden, damit sie später erfolgreich im...Mehr

Kategorie: anerkannte Flüchtlinge, Bewilligung für vorläufig aufgenommene Ausländer, Berufsbildung, Integrationspolitik



18. Mai, 2018 SFH

Was sich wirklich hinter den Asylstatistiken der Schweizer Behörden verbirgt

Die aktuellen Asylstatistiken zeigen einen Rückgang der Asylanträge um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das bedeutet aber nicht, dass weniger Menschen den Schutz der Schweiz...Mehr

Kategorie: Asylsuchende, Asylpolitik, Migrationspolitik



18. Mai, 2018 Tageswoche

Ausgeschafft in die fremde Heimat

Drei türkischstämmige Männer werden aus der Schweiz ausgeschafft. Der Basler Dokfilmer Jonas Schaffter begleitet sie bei ihrer Suche nach einer neuen Heimat.Mehr

Kategorie: Integration, Ausschaffung



17. Mai, 2018 European Commission

Asylbewerber, die als unbegleitete Minderjährige gelten

Über 31 000 unbegleitete Minderjährige unter den 2017 in der EU registrierten Asylsuchenden - Afghanen weiterhin an erster Stelle

Im Jahr 2017 wurden 31 400 Asylbewerber, die in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) internationalen Schutz suchten, als unbegleitete Minderjährige eingestuft. Das...Mehr

Kategorie: Asylsuchende, unbegleitete minderjährige Asylsuchende



16. Mai, 2018 NZZ

Mehr Flüchtlinge für den Schweizer Arbeitsmarkt

Das vom Bund geförderte Instrument der Vorlehre für Vertriebene ist Herausforderung und Chance für Arbeitgeber.Mehr

Kategorie: Berufslehre, Flüchtlinge, Arbeitsintegration



16. Mai, 2018 NZZ

Ausländer, die bloss versucht haben, eine bestimmte Straftat zu verüben, dürfen auch ausgewiesen werden

Das Bundesgericht wies eine Beschwerde eines Georgiers ab, der wegen versuchten Einbruchsdiebstahls für fünf Jahre des Landes verwiesen worden war.Mehr

Kategorie: Ausländerinnen- und Ausländerpolitik, Ausschaffung, Kriminalität



15. Mai, 2018 BZ

Schweiz bietet zur Prostitution gezwungenen Frauen kaum Schutz

Die meisten Opfer von Frauenhandel kommen wohl aus Nigeria. Häufig finden die oft minderjährigen Asylsuchenden keinen Schutz im Asylprozess.

Mehr zum...Mehr

Kategorie: Menschenhandel, Sexwork, Asylsuchende, Ausschaffung



15. Mai, 2018 Parlament

Massnahmen gegen problematische Reisen von Flüchtlingen in ihre Heimatstaaten

Anerkannte Flüchtlinge sollen neu glaubhaft machen müssen, dass sie unter Zwang in ihr Heimat- oder Herkunftsland gereist sind, ansonsten wird ihnen die Flüchtlingseigenschaft...Mehr

Kategorie: anerkannte Flüchtlinge, Migrationspolitik



15. Mai, 2018 Parlament

Medienmitteilung der Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Ständerates

Die Kommission hält an ihrem Vorschlag zur Mehr

Kategorie: Frühförderung, Lohngleichheit, unbegleitete minderjährige Asylsuchende, Arbeitsintegration



15. Mai, 2018 Caritas Schweiz

Hilfe für nach Bangladesch geflüchtete Rohingya

Fast eine Million Angehörige der Rohingya sind vor Gewalt und Unterdrückung aus Myanmar ins benachbarte Bangladesch geflohen. Ihre Lage ist prekär. Caritas Schweiz leistet...Mehr

Kategorie: humanitäre Hilfe, Flüchtlinge



15. Mai, 2018 NZZ

«Wir sind nicht xenophober als andere»

Der Historiker Patrick Kury äussert sich im Gespräch mit der NZZ über die liberale Asyltradition der Schweiz, Ängste vor dem Fremden und den Nutzen von MigrationMehr

Kategorie: Flüchtlinge, Diskriminierung (Ausländer), Wertfragen



15. Mai, 2018 Swissinfo.ch

Türkische Bildungsoffensive im Ausland

Die türkische Regierung will in 15 westlichen Ländern Wochenendschulen für türkische Kinder gründen – auch in der Schweiz. So sollen die Schüler in Religion und Kultur ihres...Mehr

Kategorie: Bildungspolitik, Migration/Integration



14. Mai, 2018 Tageswoche

Aufwachsen am Stadtrand: Wie Basels ärmste Kinder leben

Zwischen Dreirosenbrücke und Wiese leben die ärmsten Kinder von Basel. Ihre Eltern haben weder Zeit noch Geld für sie. Und so kämpfen sie Tag für Tag um ihren Platz in der...Mehr

Kategorie: Kindheit, Armut/Existenzsicherung, Integration, Fremdsprachige, Sozialraum



14. Mai, 2018 GRA Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus

GRA setzt ein hörbares Zeichen gegen Alltagsrassismus #Ausländler

Die neue Kampagne der GRA: Ohren auf für die Neuinterpretation des «Schacher Seppli»Mehr

Kategorie: ethnische Diskriminierung, Diskriminierung (Ausländer)



14. Mai, 2018 BZ

Ärztin verweigert einem Ausländer psychiatrische Behandlung

Eine Psychiaterin will einen Deutschen mit tunesischen Wurzeln nicht behandeln. Die Stiftung Patientenschutz und die Rassismus-Kommission verurteilen den Vorfall.Mehr

Kategorie: Diskriminierung (Ausländer), psychiatrische Versorgung



14. Mai, 2018 Swissinfo.ch

Kein Run auf erleichterte Einbürgerung

Seit knapp drei Monaten können sich junge Ausländerinnen und Ausländer der dritten Generation einfacher einbürgern lassen. Nur: Die Nachfrage hält sich in Grenzen.Mehr

Kategorie: Einbürgerung



14. Mai, 2018 NZZ

Die freiwillige Rückkehr von Flüchtlingen nimmt ab – trotz 1000 Franken Rückkehrhilfe

Die Zahl der Flüchtlinge, die freiwillig in ihr Herkunftsland zurückreisen, sinkt trotz dem finanziellen Anreiz. Justizministerin Simonetta Sommaruga sieht das Startgeld als...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik



14. Mai, 2018 The European

Thesenpapier zu einer humanen und regulierten linken EInwanderungspolitik

Das Sterben im Mittelmeer muss beendet werden. Dafür müssen die EU-Länder gemeinsam die Möglichkeit eröffnen, Anträge auf Asyl und subsidiären Schutz direkt in Botschaften von...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik, Menschenrechte



11. Mai, 2018 Der Bund

Künftig teilt ein Algorithmus Flüchtlinge auf Kantone auf

Flüchtlinge sollen dank eines Algorithmus schneller Arbeit in der Schweiz finden. Das Pilotprojekt startet im September.

Mehr

Kategorie: Asylpolitik, Arbeitsintegration



08. Mai, 2018 BZ

Migranten müssen auf Mittelmeer ausharren

Da es zwischen Italien und Grossbritannien zu Abstimmungsschwierigkeiten kam, konnten über hundert Flüchtlinge nicht gerettet werden.Mehr

Kategorie: Migrationspolitik, Flüchtlinge



07. Mai, 2018 The European

Was ist eigentlich Resettlement?

Kürzlich wurde die Bevölkerung unseres Landes damit überrascht, dass die Bundesregierung sich bereiterklärt hat, mehr als 10.000 „Umsiedler“ aus dem Resettlement-Programm von UNO...Mehr

Kategorie: Migrationspolitik, Asylpolitik



04. Mai, 2018 Swissinfo.ch

18'000 Franken pro Flüchtling: Wofür genau?

Pro Asylsuchenden mit Bleiberecht erhalten die Kantone für Integrationsmassnahmen vom Bund künftig 18'000 Franken statt wie bisher nur 6000. Was macht zum Beispiel der Kanton Bern...Mehr

Kategorie: Integrationspolitik



04. Mai, 2018 SFH

Migration: Bruch oder Kontinuität?

Während für Mitarbeitende internationaler Unternehmen mit Sitz in der Schweiz Anreize unterschiedlichster Art bestehen, sorgen die Gesetze und Verfahren, die das Asylsystem...Mehr

Kategorie: Migration/Integration, Asylwesen, Biografie



04. Mai, 2018 NZZ

Ausgeschafft aus der Schweiz – wie Mamadou ein neues Leben beginnt

Als Mamadou in Zürich ankam, glaubte er, seine jahrelange Reise sei zu Ende. Stattdessen hat die Schweiz den Wirtschaftsflüchtling ausgeschafft. Wie man wieder anfängt, wenn alles...Mehr

Kategorie: Ausschaffung



04. Mai, 2018 Tages-Anzeiger

Härtere Asylpraxis trifft nur wenige Eritreer

Nach einer Praxisverschärfung des Bundes könnten bis zu 3200 Eritreer ihren Aufenthaltsstatus verlieren. Tatsächlich dürfte die Zahl der Betroffenen weit tiefer ausfallen.Mehr

Kategorie: Asylpolitik



03. Mai, 2018 IDA-NRW

kontext.flucht

Perspektiven für eine rassismuskritische Jugendarbeit mit jungen geflüchteten Menschen

Über zwei Jahre nach dem „Sommer des Willkommens“ schwankt das gesellschaftspolitische Klima in Deutschland zwischen den verbliebenen Überresten der „Willkommenskultur“ und...Mehr

Kategorie: Diskriminierung (Ausländer), ethnische Diskriminierung



03. Mai, 2018 NZZ

Mehr Flüchtlinge für den Schweizer Arbeitsmarkt

Das vom Bund geförderte Instrument der Vorlehre für Vertriebene ist Herausforderung und Chance für Arbeitgeber.Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Berufsbildung, Integrationspolitik



02. Mai, 2018 Tages-Anzeiger

Die heile Welt entpuppte sich für eine Syrerin als Hölle

Zuerst floh sie vor dem Krieg in die Schweiz, dann vor ihrem gewalttätigen Mann. Nun soll eine Syrerin mit ihren Kindern ausgeschafft werden.Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Ausschaffung



02. Mai, 2018 NZZ

Die Romandie bildet das Schlusslicht

Die Kantone weisen im Asylbereich unterschiedlich hohe Erwerbsquoten auf. Dies liegt unter anderem an der wirtschaftlichen Situation – aber längst nicht nur.Mehr

Kategorie: Arbeitsintegration, Asylsuchende



01. Mai, 2018 EJPD

Bund und Kantone einigen sich auf gemeinsame Integrationsagenda

Bund und Kantone wollen Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen rascher in die Arbeitswelt integrieren – und damit auch deren Abhängigkeit von der Sozialhilfe...Mehr

Kategorie: Integrationspolitik, anerkannte Flüchtlinge, Arbeitsintegration



01. Mai, 2018 BZ

Bund zahlt neu 18'000 Franken pro Flüchtling

Der Bund kommt den Forderungen der Kantone nach: Er verdreifacht seinen Betrag für die Integration von Flüchtlingen. So will er die Sozialhilfe entlasten. Ein Jahr hat es...Mehr

Kategorie: anerkannte Flüchtlinge, Arbeitsintegration, Integrationspolitik



01. Mai, 2018 SFH

Gute Anreize des Bundes – löbliches Bekenntnis der Kantone für bessere Integration

Die SFH zur Integrationsagenda von Bund und Kantonen für eine aktivere Integration mit klaren Auflagen und besserer Finanzierung: Die SFH begrüsst die gemeinsam ausgehandelte...Mehr

Kategorie: Arbeitsintegration, anerkannte Flüchtlinge, Integrationspolitik



01. Mai, 2018 NZZ

Meldepflicht für über 50 000 Stellen

Schauspieler, Marketingfachleute und Küchenpersonal gehören laut neuster Liste zu den Berufen, die künftig von der Meldepflicht für offene Stellen betroffen sind.Mehr

Kategorie: Personenfreizügigkeit, RAV, Arbeitsmarkt



30. April, 2018 Tages-Anzeiger

Sexuelle Übergriffe in Flüchtlingsheimen nehmen zu

Eine nationale Auswertung beziffert erstmals die Kriminalität in Asylzentren. Auch Angestellte sind unter den Beschuldigten.Mehr

Kategorie: Asylwesen, Kriminalität, Sexuelle Gewalt



30. April, 2018 BZ

Erneutes SVP-Referendum gegen Asylsozialhilfegelder

Die SVP will mit einem Referendum den Regierungsrat zwingen, im Asylbereich stärker zu sparen. Sie kritisiert, dass das Volks-Nein zu einem Asylsozialhilfekredit zu wenig...Mehr

Kategorie: Asylsuchende, Sozialhilfe, Sozialpolitik



30. April, 2018 GRA

Rassismus in der Schweiz 2017

Der neue Rassismusbericht der GRA Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus und der GMS Gesellschaft Minderheiten in der Schweiz thematisiert rassistische Vorfälle des Jahres...Mehr

Kategorie: Diskriminierung (Ausländer), ethnische Diskriminierung



27. April, 2018 MiGAZIN

Jedes dritte EU-Land hat Bekleidungsverbote für muslimische Frauen

In fast jedem dritten EU-Land gibt es ein gesetzliches Verbot, das muslimischen Frauen das Tragen von religiöser Kleidung verbietet. Das geht aus einem neuen Bericht hervor. In...Mehr

Kategorie: Interkulturalität, Diskriminierung (Religion)



26. April, 2018 SFH

Neustrukturierung des Asylbereichs

Das neue Asylverfahren tritt im Frühjahr 2019 in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt werden die Verfahren beschleunigt durchgeführt und neu dezentralisiert in sechs Asylregionen...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Asylverfahren



26. April, 2018 NZZ

Es sind wieder mehr Migranten unterwegs auf der Südroute durch den Balkan

In Bosnien-Herzegowina ist der Staat überfordert, doch zahllose Ehrenamtliche kümmern sich um sie. Die Islamische Gemeinschaft hingegen hält sich zurück und erregt damit Kritik.Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Asylpolitik



24. April, 2018 humanrights.ch

Beratungsnetz für Rassismusopfer veröffentlicht Auswertungsbericht 2017

Ein bedeutender Teil der gemeldeten Fälle rassistischer Diskriminierung finden am Arbeitsplatz und im Bildungsbereich statt. Dies zeigt der Bericht des Beratungsnetzes für...Mehr

Kategorie: Diskriminierung (Ausländer), ethnische Diskriminierung



24. April, 2018 NCCR – On The Move

Die Migrant*innen sind mit ihrer Migration zufrieden, streben aber nicht unbedingt eine Einbürgerung an

eine interaktive Online-Plattform mit exklusiven Daten zum Thema Migration

Kategorie: Migration/Integration, Einbürgerung



23. April, 2018 NZZ

Konsequenter als ihr Ruf

Simonetta Sommaruga steht wegen ihrer Asylpolitik unter Dauerbeschuss. Doch ihre Bilanz ist besser, als ihre Kritiker weismachen wollen. Nicht zuletzt dank überlegten...Mehr

Kategorie: Asylpolitik, Migrationspolitik



20. April, 2018 SFH

Vorhergehende Prüfung bei Heimatreisen hätte Vorteile für Flüchtlinge und Behörden

‚Heimatreisen‘ von anerkannten Flüchtlingen finden in den Schweizer Medien grosse Beachtung. Der Revisionsentwurf des Asylgesetzes, den der BR dazu Anfang März 2018 präsentiert...Mehr

Kategorie: Asylgesetz, Asylsuchende