Inhalt - News National

News National



19. Oktober, 2017 SRF

Armut in der Schweiz: «Ich gebe nicht auf und beisse mich durch»

Es trifft vor allem Kinder, Ausländer und Alleinerziehende. Mehr als 250'000 Menschen in der Schweiz sind auf Sozialhilfe angewiesen. Wie können die Menschen der Armutsfalle...Mehr

Kategorie: Armutsrisiken, Sozialhilfe



19. Oktober, 2017 SKOS

Höhere Franchisen belasten Sozialhilfe

Der Bundesrat schlägt als Massnahme gegen den Kostenanstieg im Gesundheitswesen vor, die Franchisen bei der Krankenversicherung an die Kostenentwicklung anzupassen. Die SKOS lehnt...Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Krankenversicherung



18. Oktober, 2017 BZ

Kinder sind in der Schweiz kein Armutsrisiko

Familien ­müssen mit weniger Geld über die Runden kommen als ­kinderlose Haushalte, sind aber nicht öfter arm. Die sozialstaatlichen Finanzflüsse gleichen das Armutsrisiko...Mehr

Kategorie: Armutsforschung, Transfereinkommen



17. Oktober, 2017 faktuell.ch

Mehr und mehr droht Arbeitslosen der Ausschluss aus dem Arbeitsmarkt

Arbeitslos, ausgesteuert, lang bis dauerhaft auf Sozialhilfe angewiesen: Das Schicksal der Arbeitslosigkeit hat viele Facetten. Eine neue Langzeit-Studie gibt Einblick in die...Mehr

Kategorie: Erwerbslosigkeit, Langzeitarbeitslosigkeit, Stigmatisierung, Forschung / Lehre



17. Oktober, 2017 AvenirSocial Schweiz

Medienkonferenz zur Sozialhilfe in der Schweiz: Der Kanton Bern unterläuft die Solidarität

AvenirSocial und rund 18 Organisationen verurteilen am 17. Oktober 2017, am Internationalen Tag gegen Armut die anhaltenden Angriffe auf die Sozialhilfe in der Schweiz. Der Kanton...Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Armut/Existenzsicherung, Sozialpolitische Themen



17. Oktober, 2017 BFS

Einkommen und Lebensbedingungen (SILC) 2015

Sozialtransfers vermindern die Armut um mehr als die Hälfte

Sozialtransfers tragen in der Schweiz wesentlich dazu bei, Armut zu verhindern: Ohne sie wäre die Armutsquote mehr als doppelt so hoch. Bei Personen in Haushalten mit sehr jungen...Mehr

Kategorie: Armut/Existenzsicherung, Sozialhilfe, Familienzulagen, Invalidenrente, Taggelder



13. Oktober, 2017 Deutsches Ärzteblatt

Psychisch Kranke werden häufig ausgegrenzt

Menschen mit psychischen Erkrankungen haben immer noch häufig mit Ausgrenzung zu kämpfen. Angst vor Zurückweisung und Stigmatisierung sei für die Betroffenen eine hohe Belastung,...Mehr

Kategorie: psychische Probleme, Stigmatisierung, Diskriminierung (Krankheit)



12. Oktober, 2017 BAZ

Bundesrat fehlt bei der Sozialhilfe der Überblick

Die Zahl der Sozialhilfeempfänger hat «nur» um 11,8 Prozent zugenommen. Die Kosten sind hingegen um 53 Prozent gestiegen. Warum, ist offiziell unklar.Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Sozialhilfestatistik



11. Oktober, 2017 SRF

Steuerbehörden ziehen Schraube an

Das Wichtigste in Kürze:
Wer am Existenzminimum lebt, bekommt in einigen Kantonen Steuererlass.
Nun aber ziehen die Berner Steuerbehörden die Schraube an und wollen auch...Mehr

Kategorie: Steuern, Existenzminimum



09. Oktober, 2017 Parlament

Alarmierende Zunahme der Armutsbetroffenheit von Menschen mit Behinderungen

Anfang 2014 startete das "Nationale Programm zur Prävention und Bekämpfung von Armut". Es hat seinen Ursprung im Bericht des Bundesrates in Erfüllung einer Motion der...Mehr

Kategorie: Behinderung, Armutsrisiken



09. Oktober, 2017 SGB

Immer weniger Prämienverbilligungen für tiefe und mittlere Einkommen ohne EL und Sozialhilfe

Seit der Einführung der obligatorischen Krankenversicherung sind die Krankenkassenprämien jedes Jahr gestiegen, im Durchschnitt 4.6 Prozent pro Jahr. Damit haben sich die Prämien...Mehr

Kategorie: Krankenkasse, Prämie, Zuschüsse an Sozialversicherungsbeiträge



06. Oktober, 2017 SFH1

«Die liegen uns nur auf der Tasche»

Mit dem Entscheid des Zürcher Stimmvolks vom 24. September 2017 zur «Vorläufigen Aufnahme» wird das Missverhältnis zwischen kurzfristigen, finanzpolitischen Entscheidungen und...Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Anerkannte Flüchtlinge, Integration



04. Oktober, 2017 NZZ

Ein Viertel der Rentner-Paarhaushalte sind Millionäre

Personen im Rentenalter haben im Mittel ein weit höheres Vermögen als Jüngere. Das zeigen neue Steuerdaten aus dem Kanton Zürich. Die Formel «alt heisst arm» ist längst nicht...Mehr

Kategorie: Alter, Altersvorsorge, Altersarmut



03. Oktober, 2017 BFH Bern

Soziale Gerechtigkeit als Leitidee der Sozialhilfe

Soziale Institutionen wie die Sozialhilfe müssen regelmässig den sich ändernden gesellschaftlichen Verhältnissen angepasst werden. Dies geschieht meist unter dem Druck des...Mehr

Kategorie: Berufsethik, Ethik, Sozialhilfe



28. September, 2017 Der Bund

«Sinkende Prämienverbilligungen sind eine Zeitbombe»

Morgen werden die neuen Krankenkassenprämien bekannt. Worum sich Experte Felix Schneuwly Sorgen macht, sagt er im Interview.Mehr

Kategorie: Prämie, Krankenkasse, Zuschüsse an Sozialversicherungsbeiträge, Kantonale Zuschüsse



27. September, 2017 SKOS

Kanton Bern: 10-Prozent-Kürzung ist umstritten

Die Mehrheit der Gesundheits- und Sozialkommission (GSoK) des Grossen Rates des Kantons Bern hält die von der Regierung vorgeschlagenen Kürzungen bei der Sozialhilfe für...Mehr

Kategorie: Sozialhilfe



22. September, 2017 SKOS

Studie zur Kostenentwicklung in der Sozialhilfe: Mieten und Krankenkassenprämien als Kostentreiber

Die Kosten für die Sozialhilfe sind in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Wichtigste Gründe hierfür sind neben dem Bevölkerungswachstum steigende Mieten und...Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Miete, Krankenkasse



22. September, 2017 SKOS

Junge Sozialhilfebezüger: Eltern sollen zahlen

Eltern sollen für den Unterhalt ihrer Kinder bis zum 25. Lebensjahr bezahlen, unabhängig davon, ob diese eine Ausbildung machen oder nicht. Der Nationalrat hat die Motion von...Mehr

Kategorie: junge Erwachsene, Sozialhilfe, Sozialpolitische Themen



19. September, 2017 bz Basel

«Heuchlerisch»: Bürgerliche warnen vor Sozialabbau – die Betroffenen sind empört

Die Gegner der Rentenreform warnen davor, dass Bezüger von Ergänzungsleistungen zu den grössten Verlierern des Umbaus der Altersvorsorge gehören. Die Kampagne löst bei den...Mehr

Kategorie: Altersvorsorge, Alterspolitik, Behinderung, Ergänzungsleistungen



Was ist wo?........... Suchtipps

Diese Seite beinhaltet Tagesaktualiäten aus der Presse und Medienmitteilungen.

Für weitere Neuigkeiten (Fachliteratur, Studien, Fachzeitschriften etc.) beachten Sie bitte die Menuwahl auf der linken Seite. 

Angezeigt werden Einträge der letzten 30 Tage. Die gesamte Datenbank steht Mitgliedern und Abonnentinnen "Fachwissen" zur Verfügung.

Leitfaden "Soziale Arbeit und Social Media"

Der Leitfaden Soziale Arbeit & Social Media Leitfaden für Institutionen und Professionelle der Sozialen Arbeit
ISBN Print: 978-3-03796-501-6
ISBN pdf: 978-3-03796-502-3
kann über die Seite der Soziothek bestellt werden.