Inhalt - News National

News National



Hinweis: Die untenstehenden Artikel werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Auf Paywalls von Websiten Dritter haben wir keinen Einfluss. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass manche Beiträge gesperrt sein können.

15. Oktober, 2018 NZZ

Der Schweizer Angestellte –gestresst, aber trotzdem ziemlich zufrieden

Die neuste Umfrage zu den Befindlichkeiten der Schweizer am Arbeitsplatz zeigt ein durchwachsenes Bild. Die Ergebnisse lassen sich je nach politischem Gusto unterschiedlich...Mehr

Kategorie: Arbeitsbedingungen, Arbeitszufriedenheit



10. Oktober, 2018 NZZ am Sonntag

Bis 2030 fallen in der Schweiz eine Million Jobs weg

In den nächsten Jahren werden die Stellen mit repetitiven Tätigkeiten grösstenteils gestrichen. Bis 2030 entstehen dafür fast so viele neue Arbeitsplätze. Sie erfordern aber ganz...Mehr

Kategorie: Arbeitsmarkt, Digitalisierung



09. Oktober, 2018 Der Bund

Firmen melden mehr freie Jobs, als sie müssen

Seit drei Monaten müssen Arbeitgeber offene Stellen melden, wenn in den jeweiligen Berufen hohe Arbeitslosigkeit herrscht. Die Meldepflicht hat einen grossen Effekt.Mehr

Kategorie: Arbeitsmarkt



08. Oktober, 2018 Tages-Anzeiger

So arbeiten Mütter

Wer Kinder betreut, soll früher wieder arbeiten gehen, entschied das Bundesgericht vor wenigen Tagen. Bis anhin mussten Alleinerziehende, wenn ein Gericht Betreuungszeiten und...Mehr

Kategorie: Erwerbsquote, Mutterschaft, Vereinbarkeit von Familie und Beruf



08. Oktober, 2018 investigativ.ch

Weiterhin hohe Hürden für Whistleblower

Der Gang an die Medien ist erst möglich, wenn Arbeitgeber und Behörden nicht reagierenMehr

Kategorie: Recht (Arbeit), Whistleblowing



04. Oktober, 2018 Der Bund

Flexibel arbeiten macht nicht automatisch gesund

Ständeräte sollten Studien genau lesen, bevor sie Gesetze entwerfen. Und sie dürfen Gegenargumente nicht unterschlagen.Mehr

Kategorie: Flexibilisierung, Work-Life-Balance



03. Oktober, 2018 Geschichte der Gegen­wart

Sozi­al­de­tek­tive. Ein neues Gesetz in der Schweiz sieht weit­rei­chende Eingriffe in die Privat­sphäre vor

Ein neues Gesetz soll ermöglichen, dass die Bezüger von Sozialversicherungen bei Missbrauchsverdacht bis hinein in die Privatsphäre und auf Anordnung auch privater...Mehr

Kategorie: Sozialdetektive, Invalidenversicherung, Krankenversicherung, Arbeitslosenversicherung



03. Oktober, 2018 SRF

Büezer bangen um Rente

Laut Unia werden zurzeit zahlreiche Bauarbeiter kurz vor dem Rentenalter 60 entlassen und durch Temporärarbeiter ersetzt. Das bedeutet Renten-Einbussen für die Betroffenen.Mehr

Kategorie: Arbeitsbedingungen, berufliche Vorsorge



01. Oktober, 2018 SECO

Protokoll zu Zwangsarbeit tritt für die Schweiz in Kraft

Das Protokoll zum Übereinkommen über Zwangsarbeit der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) tritt für die Schweiz am 28. September 2018 in Kraft. Das Protokoll verstärkt den...Mehr

Kategorie: Menschenhandel, Arbeitsbedingungen



28. September, 2018 SGB

Kündigungsschutz als Menschenrecht

Es gibt eine Dynamik beim Kündigungsschutz in der Schweiz: Dank des Grundrechtsschutzes aus Bundesverfassung, Europäischer Menschenrechtskonvention EMKR und ILO-Konventionen und...Mehr

Kategorie: Kündigung, Recht (Arbeit), Arbeitnehmerschutz



25. September, 2018 Swissinfo.ch

Solomon will ein neues Leben anfangen

Wie viele Flüchtlinge in der Schweiz hat auch Slomon Aklilu noch keinen Job gefunden. Seit August 2018 hat er jedoch die Möglichkeit, eine Vorlehre in einer Firma im Berner...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Arbeitsintegration, Berufsbildung



21. September, 2018 Tages-Anzeiger

Zwei statt vier Wochen Vaterschaftsurlaub

Die Bildungskommission des Nationalrates (WBK) unterstützt die Idee eines zweiwöchigen Vaterschaftsurlaubs. Nun kann eine Gesetzesvorlage ausgearbeitet werden. Es handelt sich...Mehr

Kategorie: Vaterschaftsurlaub



21. September, 2018 SKOS

Arbeitgeber sind bereit, Flüchtlinge anzustellen

Viele Arbeitgeber in der Schweiz wären grundsätzlich bereit, Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen zu beschäftigen. Es fehlen ihnen jedoch Informationen zu den...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Arbeitsintegration



21. September, 2018 BFH Bern

Ein innovatives Qualitätsmanagement-System für die Arbeitsintegration

Für den Bereich der beruflichen und sozialen Integration erwerbsloser Menschen revidierte die Berner Fachhochschule im Auftrag vom Verband Arbeitsintegration Schweiz AIS die...Mehr

Kategorie: Arbeitsintegration, Qualitätsmanagement



20. September, 2018 watson

Wird der Vaterschaftsurlaub wieder abgelehnt?

Das Parlament tut sich schwer damit, den Männern auch nur das Minimum an Vaterschaftsurlaub zuzugestehen.

Der Vaterschaftsurlaub hat im Parlament einen schweren...Mehr

Kategorie: Vaterschaftsurlaub



20. September, 2018 BFH Bern

Ein innovatives Qualitätsmanagement-System für die Arbeitsintegration

Für den Bereich der beruflichen und sozialen Integration erwerbsloser Menschen revidierte die Berner Fachhochschule im Auftrag vom Verband Arbeitsintegration Schweiz AIS die...Mehr

Kategorie: Arbeitsintegration



20. September, 2018 Swissinfo.ch

Wenn Grenzgänger in der Schweiz arbeitslos sind

Immer mehr in Frankreich lebende Stellensuchende schreiben sich bei Arbeitsvermittlungszentren in der Schweiz ein. Das ermöglicht ihnen, zu gleichen Bedingungen wie Schweizer...Mehr

Kategorie: Erwerbslosigkeit, Ausländerinnen- und Ausländerpolitik



19. September, 2018 NZZ

Arbeitgeber wären bereit, Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene einzustellen, trotzdem ist die Erwerbsquote tief – wieso?

Nur wenige der rund 90 000 in der Schweiz lebenden anerkannten Flüchtlinge und vorläufig aufgenommenen Personen arbeiten. Der Beauftragte für Flüchtlinge und Wirtschaft, Eduard...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Bewilligung für vorläufig aufgenommene Ausländer, Arbeitsintegration



14. September, 2018 Tages-Anzeiger

So stärken Teilzeitler ihre Pensionskasse

Sie raten oft zu 3a- oder freiwilligen Einzahlungen in die Vorsorge. Aber das Geld dazu ist eventuell nicht vorhanden, weil eben kein 100%-Pensum gearbeitet wird. Es gibt...Mehr

Kategorie: berufliche Vorsorge, Teilzeitarbeit