Inhalt - News National

News National



Hinweis: Die untenstehenden Artikel werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Medienhäuser publiziert. Auf Paywalls von Websiten Dritter haben wir keinen Einfluss. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass manche Beiträge gesperrt sein können.

15. August, 2018 Der Bund

Mit der «Zivilgesellschaft» für ein höheres Rentenalter

Das Parlament tut sich schwer mit einer AHV-Reform. FDP-Nationalrat Hans-Peter Portmann will nun mit einer parteiunabhängigen Bewegung Druck aufbauen.Mehr

Kategorie: Rentenalter



14. August, 2018 WOZ

«Hochproblematisch»

Die SP-Spitze hat den AHV-Steuer-Deal bejubelt, Grünen-Präsidentin Regula Rytz kritisiert ihn scharf. Sie fordert eine Trennung der Vorlagen.Mehr

Kategorie: AHV, Alterspolitik, Steuerpolitik



07. August, 2018 NZZ

Krankenkassen sollen Dementen aus der finanziellen Not helfen

Die Betreuung von Alzheimerpatienten in den eigenen vier Wänden ist aufwendig – und sehr teuer. Bis anhin müssen die Betroffenen selber dafür aufkommen. Doch die Suche nach...Mehr

Kategorie: Gesundheitspolitik, Leistungskatalog, Gesundheitskosten, Demenz



06. August, 2018 NZZ

Rente oder Kapital – ein wegweisender Entscheid

Bei der Pensionierung müssen Versicherte entscheiden, was mit dem Geld in der Pensionskasse passieren soll. Grundlegend für diesen Entscheid ist der finanzielle Bedarf der...Mehr

Kategorie: Altersvorsorge, berufliche Vorsorge, BVG



30. Juli, 2018 Der Bund

Der Abschied vom guten Leben

Wenn die Renten weiter sinken, sind mehr Personen auf Ergänzungsleistungen angewiesen. Das schadet allen.Mehr

Kategorie: Altersrenten, Ergänzungsleistungen, Alterspolitik



30. Juli, 2018 Der Bund

Die SVP macht Flüchtlinge reicher, als sie sind

Eine Stammtischthese findet den Weg ins Bundeshaus: Asylsuchende erhielten mehr Geld als Schweizer AHV-Rentner. Mit der Realität hat das wenig zu tun.Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Nothilfe, Altersrenten, Flüchtlinge



27. Juli, 2018 SGB

GFS-Umfrage: Ja zu höherem Rentenalter nur, wenn es auch mehr Jobs gibt

Von einem "überraschenden Stimmungsumschwung" in der Bevölkerung wussten die Medien am Wochenende zu berichten. Grundlage war eine soeben erschienene Studie des...Mehr

Kategorie: Rentenalter, Arbeitssuche, Altersdiskriminierung



27. Juli, 2018 Zeit Online

Eigentlich sollten sie jetzt ausschlafen

Viele Menschen über 65 haben einen Job: Sie tragen Zeitungen aus, backen Kuchen oder unterrichten Lachyoga. Manche, weil sie müssen. Und manche, weil sie möchten.Mehr

Kategorie: Alltagsgestaltung (Alter) , Altersrenten, Teilzeitarbeit



26. Juli, 2018 Nau media AG

Altersdiskriminierung bei 50+: Druck auf Politik steigt

Der Unmut über die Altersdiskriminierung auf dem Arbeitsmarkt wächst. Betroffene Organisationen verlangen konkrete Taten von der Politik.Mehr

Kategorie: Alter, Altersdiskriminierung



25. Juli, 2018 Der Bund

«Sinken die Renten weiter, werden sie nicht mehr zum Leben reichen»

Es finde eine Art Enteignung der Erben statt, warnt Thomas Gächter, Professor für Sozialversicherungsrecht.

Heute spricht man oft von reichen Rentnern. Seit zehn Jahren...Mehr

Kategorie: Altersrenten



24. Juli, 2018 Der Bund

«Ein höheres Frauenrentenalter ist das kleinere Übel»

Die Bevölkerung würde das Frauenrentenalter erhöhen, zeigt eine gfs-Studie. Politologin Cloé Jans zu den Hintergründen.Mehr

Kategorie: Rentenalter, Alterspolitik, Frauen



23. Juli, 2018 BZ

Kein Geld für Demente

Oft pflegen Angehörige ihre demenzkranken Nächsten, weil finanzielle Hilfe fehlt.  Krankenkassen decken nämlich nur Leistungen, die als Pflege gelten. Derweil machen Heime...Mehr

Kategorie: Demenz , Geriatriepflege, pflegende Angehörige, spitalexterne Versorgung, Gesundheitskosten, Krankenkasse



23. Juli, 2018 BZ

Breite Mehrheit in der Schweiz unterstützt Frauenrentenalter 65

78 Prozent der Männer und 54 Prozent der Frauen befürworten ein höheres Rentenalter für Frauen. Dies zeigt eine neue Umfrage zur AHV-Reform.Mehr

Kategorie: Alterspolitik, Rentenalter