Inhalt - News Kantonal

News Kantonal



Hinweis: Die untenstehenden Artikel werden nach den urheberrechtlichen Richtlinien der Herausgeber publiziert. Auf Paywalls von Websiten Dritter haben wir keinen Einfluss. Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass manche Beiträge gesperrt sein können.

13. November, 2018 NZZ

Wo wie viele Asylsuchende leben, bleibt geheim

Jede Gemeinde im Kanton Zürich muss gemäss ihrer Grösse Asylsuchende aufnehmen. Darüber, ob die Gemeinden ihre Quoten erfüllten, gebe es zu wenig Transparenz, kritisiert die SVP.Mehr

Kategorie: Asylsuchende, Asylwesen, Asylpolitik



12. November, 2018 SRF

Sozialhilfe-Schraube wird nicht weiter angezogen

Die Unterstützung für vorläufig aufgenommene Personen durch die Sozialhilfe im Kanton Solothurn bleibt gleich hoch.
Die SVP wollte die Sozialhilfe für vorläufig Aufgenommene...Mehr

Kategorie: Bewilligung für vorläufig aufgenommene Ausländer, Sozialhilfe



12. November, 2018 GEF

Sozialamt sucht regionale Partner für die Umsetzung der Neustrukturierung des Asyl- und Flüchtlingsbereichs

Der Kanton Bern will seinen Asyl- und Flüchtlingsbereich an die Neustrukturierung des Bundes anpassen und damit die Chancen der beschleunigten Asylverfahren nutzen, die 2019 auf...Mehr

Kategorie: Asylwesen, Migrationsarbeit



12. November, 2018 SRF

12-Jährige und Ausländer sollen in Zürich mitreden

Kinder und Jugendliche sollen in Zürich politische Vorstösse einreichen dürfen. Das Zürcher Stadtparlament will eine Einwohnerinitiative einführen.Mehr

Kategorie: Partizipation, Gesellschaftspolitik, Jugend, Gleichbehandlung (Ausländer)



12. November, 2018 HSLU Soziale Arbeit

Mit Teillohn zur Arbeitsstelle: Studie zieht positive Bilanz

Im Kanton Graubünden wurde mit «Teillohnplus» ein neues Modell für die berufliche Integration von Flüchtlingen erprobt. Eine Evaluation der Hochschule Luzern zieht ein positives...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Arbeitsintegration



12. November, 2018 HSLU Soziale Arbeit

Mit Teillohn zur Arbeitsstelle: Studie zieht positive Bilanz

Im Kanton Graubünden wurde mit «Teillohnplus» ein neues Modell für die berufliche Integration von Flüchtlingen erprobt. Eine Evaluation der Hochschule Luzern zieht ein positives...Mehr

Kategorie: Arbeitsintegration, Flüchtlinge



05. November, 2018 Kanton Bern

Unbegleitete minderjährige Asylsuchende angemessen und kostenbewusst betreuen

Der Regierungsrat empfiehlt den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern ein Ja zum Kredit für die Unterbringung und Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden. Das neue...Mehr

Kategorie: unbegleitete minderjährige Asylsuchende, Asylpolitik



05. November, 2018 Berner Zeitung

Einbürgerung trotz Sozialhilfebezug

Laut dem Berner Verwaltungsgericht können Ausländer trotz Sozialhilfebezug eingebürgert werden. Das zeigt der Fall einer 53-jährigen Iranerin.Mehr

Kategorie: Einbürgerung, Sozialhilfe



01. November, 2018 Luzerner Zeitung

Es ist unklar, ob er bleiben darf: Trotzdem engagiert sich ein Afghane in Luzern für die Integration von Flüchtlingen

Sohail Ajab Khan hat ein Integrationsprojekt initiiert, bei dem inzwischen 200 Freiwillige mitmachen. Er hingegen wartet noch auf die Antwort auf seinen Asylantrag.Mehr

Kategorie: Migration/Integration, Flüchtlinge



26. Oktober, 2018 Berner Zeitung

Bern will Einbürgerungsverfahren auch auf Französisch anbieten

Einbürgerungswillige Ausländer sollen in der Stadt Bern künftig auch ein französischsprachiges Verfahren durchlaufen können.Mehr

Kategorie: Einbürgerung, Fremdsprachige



24. Oktober, 2018 NZZ

City Card: eine Frage des politischen Mutes

Gastkommentar

Eine City Card für die Stadt Zürich – ein unabhängig vom Aufenthaltsstatus ausgestellter Identitätsausweis – könnte die Lebensbedingungen von Sans-Papiers erheblich verbessern.Mehr

Kategorie: Sans-Papiers



23. Oktober, 2018 az Solothurner Zeitung

Keine letzte Chance: Wiederholungstäter wird trotz Härtefall des Landes verwiesen

Erstmals wird im Amtsgericht Solothurn-Lebern im Zusammenhang mit Sozialversicherungsbetrug ein Landesverweis ausgesprochen. Der brisante Fall eines WiederholungstätersMehr

Kategorie: Sozialversicherungen, Sozialmissbrauch, strafrechtliche Sanktionen, Wegweisung



22. Oktober, 2018 Kanton Bern

Werden Kinder von Sozialhilfefamilien eingebürgert?

Parlamentarischer Vorstoss

Seit November 2013 gilt im Kanton Bern der Grundsatz, dass Sozialhilfebezüger und Personen, die bezogene Sozialhilfen noch nicht zurückgezahlt haben, nicht mehr eingebürgert...Mehr

Kategorie: Einbürgerung, Sozialhilfe, Minderjährigkeit



22. Oktober, 2018 bz Basel

Bis zu 50 Prozent aller Flüchtlinge sind depressiv

Viele Flüchtlinge kommen traumatisiert in die Schweiz, doch die psychiatrische Versorgung für sie ist hierzulande mangelhaft. Im Aargau springen sogar Freiwillige ein – und...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Traumatisierung



18. Oktober, 2018 Der Bund

Kanton Bern zwingt Asylsuchende in die Unterkunft

Neu müssen Asylsuchende mindestens fünf Nächte pro Woche in der Unterkunft verbringen – sonst drohen harte Sanktionen. Kritiker sehen die Grundrechte verletzt.Mehr

Kategorie: Asylwesen, Menschenrechte