Inhalt - News Kantonal

News Kantonal



21. Juli, 2017 SRF

Wenn der Psychiater nach Hause kommt

Seit gut einem Jahr können sich psychisch Kranke im Kanton Zürich in einer akuten Krise auch zuhause behandeln lassen. Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich macht mit...Mehr

Kategorie: psychiatrische Versorgung



21. Juli, 2017 Luzerner Zeitung

Neues Heilpädagogisches Zentrum Innerschwyz soll in Ibach entstehen

Nun ist klar: Das neue Heilpädagogische Zentrum Innerschwyz (HZI) soll nicht in Goldau sondern in Ibach gebaut werden. Der Neubau ist auf der Parzelle des leer stehenden...Mehr

Kategorie: Heilpädagogik, Sonderschule



21. Juli, 2017 Kanton Bern

Asyl-Notunterkunft Brünnen in Bern-Riedbach wird geschlossen

Die Asylgesuche sind seit Anfang des Jahres anhaltend tief und der Kanton verfügt über genügend Plätze für die Unterbringung der ihm zugewiesenen Asylsuchenden. Deshalb wird die...Mehr

Kategorie: Asylwesen, Asylsuchende, Asylpolitik



21. Juli, 2017 Der Bund

Statt Ballonfahrer kamen Fahrende

Ausländische Fahrende haben in Vechigen ein Stück Land gemietet. Mit einer bekannten Masche wurde ein Bauer hinters Licht geführt.Mehr

Kategorie: Fahrende



20. Juli, 2017 AZ

Millionenverlust wegen Flüchtlingen? Gemeindeammann will mehr Einfluss auf Sozialhilfekosten

Adrian Schoop ist Gemeindeammann von Turgi, das letztes Jahr zwei Millionen Franken Verlust gemacht hat. Der FDP-Politiker fordert nun mehr Einfluss der Gemeinden auf die...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Asylpolitik, Sozialhilfe



20. Juli, 2017 BZ

Wohlstand im Kanton Bern sinkt

Die Volkswirtschaftsdirektion hat den Berner Wohlstandindex aktualisiert. Im Vergleich zum Vorjahr hat sich der Kanton Bern leicht verschlechtert, insbesondere bezüglich...Mehr

Kategorie: Arbeitsmarkt



19. Juli, 2017 Tageswoche

Ein Zimmer ohne Fenster für 600 Stutz – Vermieter zocken Bezüger von Sozialhilfe ab

Sozialhilfeempfänger werden regelmässig Opfer von Mietwucher. Ein Fall wird derzeit vor Gericht verhandelt.Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Miete



18. Juli, 2017 AZ

Krankenkassen-Kosten: Höhere Franchise für Flüchtlinge verärgert die Gemeinden

Für einen erwachsenen Flüchtling bezahlt der Kanton pro Monat 270 Franken Prämien. Um Geld zu sparen, hat der Kanton die Franchise Anfang Jahr auf 2500 Franken erhöht. Die...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Prämie, Krankenkasse, Gesundheitspolitik



18. Juli, 2017 AZ

Schwere Vorwürfe: Werden im Frauenhaus Mitarbeiterinnen schlecht behandelt?

Mitarbeiterinnen des Frauenhauses Aargau-Solothurn üben Kritik an den Arbeitsbedingungen im Frauenhaus und sehen deshalb den Betrieb gefährdet. Die Leitung wehrt sich gegen die...Mehr

Kategorie: Frauenhäuser, Arbeitsbedingungen



18. Juli, 2017 SRF

Strengere Regeln für Kita-Praktikanten in Bern

In der Kinderbetreuung im Kanton Bern arbeiten traditionell viele Praktikantinnen und Praktikanten. Die Kantonale Arbeitsmarktkommission (Kamko) will die Dauer solcher Praktika...Mehr

Kategorie: Kindertagesstätte, Berufsvorbereitung



18. Juli, 2017 BZ

Sozialarbeit als leise Hoffnung für Einbrecher

Eine leise Hoffnung schwang mit: Das Regionalgericht in Thun verurteilte am Montag einen Mann, der an 14 Orten eingebrochen ist, zu 720 Sozialstunden statt zu einer unbedingten...Mehr

Kategorie: Strafrechtliche Sanktionen



17. Juli, 2017 Kt. AR

Appenzell Ausserrhoden fördert Palliative Care

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat das Konzept Palliative Care genehmigt. Die Massnahmen aus dem Konzept stellen die künftige palliative Versorgung im Kanton sicher.Mehr

Kategorie: Palliative Care, Gesundheitspolitik



17. Juli, 2017 Luzerner Zeitung

Betreuungsangebote sind gefragt

Ob Mittagstisch oder Hausaufgabenhilfe: Schul- und familienergänzende Tagesangebote werden immer beliebter. Neue Einrichtungen kurbeln dabei die Nachfrage an.Mehr

Kategorie: familienergänzende Betreuung



17. Juli, 2017 BZ

Die «Aktie Flüchtling» findet Abnehmer

Gutbetuchte legen ihr Geld oft in Firmenaktien oder Immobilien an. Vor zwei Jahren ­jedoch haben Private und Stiftungen ihr Geld investiert, damit Flücht­linge schneller zu einer...Mehr

Kategorie: Arbeitsintegration, Flüchtlinge



17. Juli, 2017 Kanton Bern

Möglicher Transitplatz für Fahrende in Wileroltigen

Bei der Suche nach einem definitiven Transitplatz für ausländische Fahrende zeichnet sich eine neue Lösung ab. Das Bundesamt für Strassen (Astra) hat sich bereit erklärt, dem...Mehr

Kategorie: Fahrende



17. Juli, 2017 SRF

Ein Treffpunkt von und für Armutsbetroffene

Ohne Computer und Internet ist man ausgeschlossen. Zum Beispiel wenn man eine Stelle sucht, Bewerbungen schreibt. Aber es sei nicht nur das, sagt Avij Sirmoglu, eine der...Mehr

Kategorie: Digitalisierung, soziale Randständigkeit, Armut/Existenzsicherung



17. Juli, 2017 Oltner Tagblatt

Dank neuem Finanzierungsmodell treten Kitas nun gleichwertig auf

Ein Jahr nach dem Systemwechsel in Olten ziehen Krippen und Eltern ein Fazit – das fällt aber nicht nur positiv aus.Mehr

Kategorie: Kindertagesstätte, Subjektfinanzierung/Objektfinanzierung, Betreuungsgutscheine



17. Juli, 2017 NZZ

Integration auf Südeuropäisch

Die schulische Integration von Emigrantenkindern ist anspruchsvoll. Vermehrt kommen Kinder aus bildungsfernen Schichten aus Südeuropa in die Schweiz, wie ein Besuch in Wohlen...Mehr

Kategorie: Schulische Integration (Migration/Integration), Schulische Sozialisation, schulische Bildung



17. Juli, 2017 Tages-Anzeiger

Das absurde Protokoll einer gescheiterten Einbürgerung

Den Staatskundetest bestand Funda Yilmaz fehlerlos. Doch eine Aargauer Gemeinde will die Frau nicht einbürgern. Neue Dokumente zeigen, wie kleinkariert das Verfahren...Mehr

Kategorie: Einbürgerung, Diskriminierung (Ausländer)



14. Juli, 2017 Stadt Zürich

Zwei Millionen Franken für den Jugendsport

Das Sportamt der Stadt Zürich unterstützt den Jugendsport für das Jahr 2017 mit insgesamt zwei Millionen Franken. Von den Beiträgen profitieren 210 städtische Vereine und...Mehr

Kategorie: Freizeit, Jugendförderung, Jugendarbeit



14. Juli, 2017 Stadt Zürich

Anpassung des Kostensatzes für die Tagesfamilienbetreuung

Der Kostensatz für die Beiträge des Sozialdepartements an die Tagesfamilienbetreuung erhöht sich für die Jahre 2018 bis 2021 um rund 280 000 Franken auf neu 1,8 Millionen Franken....Mehr

Kategorie: Tagesfamilie, Kindertagesstätte



14. Juli, 2017 Kanton Zürich

Zürcher Haftanstalten gut ausgelastet

Heute präsentiert das Amt für Justizvollzug des Kantons Zürich in der Justizvollzugsanstalt Pöschwies einen Überblick über die Zahlen des Jahres 2016 und die wichtigsten...Mehr

Kategorie: Straf-/Massnahmenvollzug



14. Juli, 2017 Luzerner Zeitung

Schnupperstudium für Flüchtlinge wird ausgeweitet

Vier Flüchtlinge haben diesen Frühling ein Schnupperstudium an der Uni Luzern begonnen. Die Personen stammen aus Eritrea, Sri Lanka, Syrien und der Türkei. Nun zieht die Uni eine...Mehr

Kategorie: Universitäre Hochschulen, Flüchtlinge



14. Juli, 2017 Der Bund

Thorberg. Wird Mann da besser?

Gibt es für die Inhaftierten endlich Ausbildungsplätze? Auch nach der Reorganisation der Strafanstalt bleiben viele Fragen.Mehr

Kategorie: Straf-/Massnahmenvollzug, Soziale Reintegration, Berufsbildung



14. Juli, 2017 NZZ

Jugendheimgesetz schafft erste Hürde

Das längst fällige neue kantonale Kinder- und Jugendheimgesetz hat gute Chancen, im Kantonsrat eine Mehrheit zu erhalten. Die zuständige Kommission spricht sich im Grundsatz für...Mehr

Kategorie: Kinder- und Jugendheim, Sozialpolitische Themen



14. Juli, 2017 NZZ

Die Kumpels von Kuster, Kiko und «Carlos»

Bewährter Strafvollzug

Rund 2500 Inhaftierte haben letztes Jahr in einem Zürcher Gefängnis eine Freiheitsstrafe verbüsst. Was auffällt: Verwahrte werden kaum noch entlassen – und die Insassen werden...Mehr

Kategorie: Straf-/Massnahmenvollzug, Soziale Reintegration, Sicherheitsmassnahmen



14. Juli, 2017 SRF

Wileroltigen hat ein Problem und steht damit ziemlich alleine da

500 Fahrende neben der A1

Die kleine Gemeinde Wileroltigen zwischen Kerzers und Mühleberg hat ein Dorf neben dem Dorf: Nämlich ein Lager mit 200 ausländischen Wohnwagen und etwa 500 Fahrenden, auf einer...Mehr

Kategorie: Fahrende



13. Juli, 2017 Stadt Zürich

Universitärer Geriatrie-Verbund: Versorgung vernetzen und verbessern

Das Gesundheits- und Umweltdepartement der Stadt Zürich, die Universität Zürich und das UniversitätsSpital Zürich wollen den Universitären Geriatrie-Verbund Zürich weiterführen....Mehr

Kategorie: Geriatrie, Universitäre Hochschulen, Geriatriepflege



13. Juli, 2017 Kanton Zürich

Zürcher Haftanstalten gut ausgelastet

Heute präsentiert das Amt für Justizvollzug des Kantons Zürich in der Justizvollzugsanstalt Pöschwies einen Überblick über die Zahlen des Jahres 2016 und die wichtigsten...Mehr

Kategorie: Straf-/Massnahmenvollzug



13. Juli, 2017 Luzerner Zeitung

Zuerst Deutschunterricht, dann Schnupperlehren

Das Integrationsbrückenangebot (IBA) ist für jugendliche Migranten im Kanton Luzern eine Chance, den Einstieg ins Berufsleben zu finden. Migranten, die maximal seit drei Jahren in...Mehr

Kategorie: Migration/Integration, Arbeitsintegration, Flüchtlinge



13. Juli, 2017 SRF

Kantischüler bieten Deutschunterricht für Asylsuchende an

Schüler werden zu Lehrern: Seit einem Jahr können Asylsuchende in Aarau von Kantischülern der Alten Kantonsschule Aarau Deutsch lernen. Die mittlerweile fast 40 Schülerinnen und...Mehr

Kategorie: Schule, Integration, Migration/Integration, Freiwilligenarbeit, zivilgesellschaftliches Engagement



12. Juli, 2017 BZ

Der Thorberg ist noch nicht über den Berg

Erst ein Skandal um den Direktor, dann die Reorganisation mit dem Holzhammer, schliesslich Mobbingvorwürfe: Die Justizvollzugsanstalt Thorberg kommt seit Jahren nicht zur Ruhe....Mehr

Kategorie: Straf-/Massnahmenvollzug, Arbeitsbedingungen, Führungsfragen



12. Juli, 2017 NZZ

Schutzbedürftige Kinder

Die von der Zürcher Sans-Papiers-Stelle eingereichte Petition will einen legalen Aufenthaltsstatus für besonders schutzbedürftige Personen, etwa alleinerziehende Mütter oder...Mehr

Kategorie: Sans-Papiers, Kindheit



11. Juli, 2017 SRF

«Wir brauchen mehr Frauen in der Stadtzürcher Politik»

Nur 27 Prozent der Sitze im Gemeinderat sind derzeit von Frauen besetzt. Das soll sich nach den Wahlen 2018 ändern.Mehr

Kategorie: Frauen, Quoten, Frauenerwerbsarbeit



11. Juli, 2017 BZ

Strafanstalt Thorberg zieht Lehren aus Skandal

Die Reorganisation der Justizvollzugsanstalt Thorberg ist abgeschlossen. Der Kanton Bern hat nach eigenem Bekunden die Lehren aus dem Skandal von 2014 gezogen.Mehr

Kategorie: Straf-/Massnahmenvollzug



11. Juli, 2017 Stadt Bern

Berner Badis: Bier und Wein dürfen neu ausgeschenkt werden

Der Gemeinderat hat das Alkoholausschankverbot in städtischen Frei- und Hallenbädern teilweise aufgehoben. Zulässig ist neu der Ausschank von Alkoholika wie Bier und Wein,...Mehr

Kategorie: Alkohol, Freizeit



11. Juli, 2017 Luzerner Zeitung

Auch Kantonsratskommission gegen Revision des Sozialhilfegesetzes

Die vorberatende Kommission des Schwyzer Kantonsrats beantragt dem Parlament, nicht auf die Sozialhilfegesetzesvorlage einzutreten. Sie stört sich vor allem an der verbindlich in...Mehr

Kategorie: kantonale Sozialhilfegesetze, soziale Mindeststandards



11. Juli, 2017 SRF

Integrative Schule soll definitiv kommen

Seit 2011 läuft im Kanton Solothurn der Versuch «integrative Schulung»: Verhaltensauffällige oder lernschwache Schüler werden in den normalen Schulklassen unterrichtet. Die...Mehr

Kategorie: Schule, Heilpädagogik, Inklusion, Sonderpädagogik



10. Juli, 2017 BZ

Immer mehr Fahrende

Anfang Juni haben sich neben dem Rastplatz an der A1 bei Wileroltigen Fahrende niedergelassen. Seither herrscht ein Kommen und Gehen. Eine Wegweisung ist praktisch unmöglich.Mehr

Kategorie: Fahrende



07. Juli, 2017 Stadt Zürich

Neue Informationsplattform für Stadtzürcher Heime

Wer in Heimen Jugendliche betreut, ist oft mit unterschiedlichsten Fragen zum Beispiel zu Sexualität, Liebe, Geld, Schulden, Sucht oder Gewalt konfrontiert. Antworten finden...Mehr

Kategorie: Heimwesen, Sozialberufe, Beratung



07. Juli, 2017 NZZ

«Es braucht fachliche Eignung und Motivation»

Berufslehre für Erwachsene

Edgar Spieler ist Leiter Arbeitsmarkt beim Zürcher Amt für Wirtschaft und Arbeit und für die regionalen Arbeitsvermittlungszentren zuständig. Die nachgeholte Berufslehre stärkt...Mehr

Kategorie: Arbeitsintegration, Berufsbildung, Erwachsenenbildung



07. Juli, 2017 Luzerner Zeitung

Fast alle, die arbeiten dürfen, arbeiten

Fast die Hälfte der Flüchtlinge in Nidwalden sind in der Arbeitswelt integriert. Mit dieser Quote belegt der Kanton schweizweit einen Spitzenplatz. Das Erfolgsrezept basiert auf...Mehr

Kategorie: Arbeitsintegration, Flüchtlinge



07. Juli, 2017 Kanton Bern

Regierungsrat setzt Schwerpunkt bei der Arbeitsintegration

Kantonales Integrationsprogramm 2018-2020

Bei der Integration von Ausländerinnen und Ausländer setzt der Regierungsrat mit dem zweiten kantonalen Integrationsprogramm den Akzent stärker auf die vorläufig Aufgenommenen und...Mehr

Kategorie: Anerkannte Flüchtlinge, Integrationspolitik, Asylsuchende, Arbeitsintegration



07. Juli, 2017 Der Bund

In der Spitex drohen «Härtefälle»

Der Spitex-Verband warnt aufgrund der Sparmassnahmen des Kantons Bern vor «Problemen». In den Gemeinden fürchtet man, deshalb künftig «doppelt bezahlen» zu müssen.Mehr

Kategorie: Gesundheitspolitik, Spitalexterne Versorgung



07. Juli, 2017 Kanton Bern

Regierungsrat stellt wichtige Weichen für den Asyl- und Flüchtlingsbereich

Projekt Neustrukturierung des Asyl- und Flüchtlingsbereichs im Kanton Bern

Für die Asyl- und Flüchtlingssozialhilfe wird zukünftig die Gesundheits- und Fürsorgedirektion zuständig sein und die Polizei- und Militärdirektion wird sich auf die Nothilfe...Mehr

Kategorie: Sozialpolitik, Asylwesen



07. Juli, 2017 SRF

Solothurn: Wer in der Pflege nicht ausbildet, muss büssen

Seit 2012 sind Spitäler, Heime und Spitexorganisationen im Kanton Solothurn verpflichtet, genügend Ausbildungsplätze in Gesundheitsberufen zu schaffen. Das funktioniere gut, solle...Mehr

Kategorie: Berufsbildung, Gesundheitswesen, Sozialpolitik



07. Juli, 2017 Kanton Zürich

Kindeswohl statt Kostenstreit

Der Kanton und die Gemeinden müssen gemeinsam dafür sorgen, dass bei der Finanzierung der Kinder- und Jugendheime keine Fehlanreize entstehen, die dem Kindeswohl schaden und die...Mehr

Kategorie: Heimerziehung, Sozialpolitische Themen



07. Juli, 2017 az Solothurner Zeitung

Häusliche Gewalt: In diese Geheimwohnung retten sich Ehefrauen mit ihren Kindern

Jedes Jahr suchen rund 100 Frauen und ihre Kinder an einem streng geheim gehaltenen Ort im Aargau Schutz vor häuslicher Gewalt. Ein Besuch hinter einer sonst verschlossener Tür.Mehr

Kategorie: häusliche Gewalt, Frauengewalt, Frauenhäuser



07. Juli, 2017 az Badener Tagblatt

Dolmetscher-Einsätze in Aargauer Spitälern steigen rasant – doch Krankenkassen zahlen sie nicht

Spitäler sind wegen der zunehmenden Sprachenvielfalt gefordert. Der Bedarf an interkulturellen Dolmetschern steigt stetig. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten dafür nicht.Mehr

Kategorie: Krankenkasse, interkulturelle Vermittlung



06. Juli, 2017 SRF

Und wer hat die Jobs, um Sozialhilfebezüger anzustellen?

Arbeit statt Sozialhilfe

Das revidierte bernische Sozialhilfegesetz will erreichen, dass mehr Sozialhilfebezüger den Weg zurück in die Arbeitswelt suchen. Nur – wo sind die Jobs, die dafür gebraucht...Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Arbeitsintegration, Arbeitsmarkt



Treffer 1 bis 50 von 66