Inhalt - News Kantonal

News Kantonal



21. September, 2017 periurban

Migrationsbeirat im Bezirk Weinfelden

Eine der Zielsetzungen des Periurban-Projektes der Region Weinfelden war die Etablierung eines Migrationsbeirats. Dieses Ziel konnte erreicht werden. Im Rahmen des heutigen...Mehr

Kategorie: Migration/Integration, Partizipation



21. September, 2017 BZ

Asyldokumente landeten im Abfall

Neben einem Abfallcontainer der Notunterkunft hat ein Mann angeblich Personalakten von Asylsuchenden gefunden. Die Heilsarmee sucht nach dem Fehler im Ablauf. Sie hat aber auch...Mehr

Kategorie: Asylwesen



19. September, 2017 Kanton Freiburg

Anonyme und kostenlose Online-Beratung zu Suchtfragen: Kanton Freiburg neu bei SafeZone.ch

Der Kanton Freiburg beteiligt sich künftig an der Betreibung des nationalen Portals SafeZone.ch, das anonyme und kostenfreie Mail-, Chat- und Forenberatungen durch...Mehr

Kategorie: Online-Beratung, Sucht, Suchthilfe



19. September, 2017 Der Bund

St. Gallen beschliesst Verhüllungsverbot

Der Kantonsrat hat ein Verhüllungsverbot im öffentlichen Raum beschlossen. Die Ratsmehrheit stimmt mit 59 gegen 54 Stimmen zu.Mehr

Kategorie: Religiosität, Diskriminierung (Religion)



18. September, 2017 BZ

Kesb soll Macht abgeben

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden müssen Gemeinden kaum mehr in ihre Entscheide einbeziehen. Das will eine Standesinitiative ändern. Gegner befürchten, dass Gemeinden...Mehr

Kategorie: Kindes-/Erwachsenenschutz



15. September, 2017 AZ

Überteuerte Zimmer für Sozialhilfebezüger: Druck auf dubiose Vermieter steigt

Gemeinden aus der Region Zofingen wehren sich gegen überteuerte Zimmer für Sozialhilfebezüger. Sie wollen Liegenschaftsbesitzern das lukrative Geschäft verderben.Mehr





14. September, 2017 az Solothurner Zeitung

Dem System Prämienverbilligung droht der Kollaps

Die Mittel müssen reichen, um auch für die Schulden aufzukommen, welche die Krankenkassen nicht eintreiben können.Mehr

Kategorie: Prämie, Krankenkasse, Zuschüsse an Sozialversicherungsbeiträge



14. September, 2017 Age Stiftung

Pilotprojekt: Quartierwohnzimmer am Postplatz, Wetzikon

Ein Quartierwohnzimmer als neues Gemeinschaftsraumkonzept in Verbindung mit professionellen und nachbarschaftlichen Dienstleistungen: Dieses neue Modell hat die Genossenschaft...Mehr

Kategorie: Wohnen/Obdach, Alter



14. September, 2017 Age Stiftung

Ältere Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung als Nachbarn

Die Stiftung Züriwerk bietet Menschen mit Beeinträchtigung Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten an. Dies auch auf dem Hunziker Areal in Zürich Nord, wo die Baugenossenschaft «mehr als...Mehr

Kategorie: Alter, Wohnen/Obdach, Demenz



13. September, 2017 az Badener Tagblatt

Misshandlung, Vernachlässigung, sexuelle Übergriffe – Kinderschutzgruppe hatte 400 Meldungen

Die Kinderschutzgruppe des Kantonsspitals Aarau sucht im Verdachtsfall das Gespräch mit den Eltern. Manchmal sind die Eltern froh, dass ihnen geholfen wird, manchmal verleugnen...Mehr

Kategorie: Kindesmisshandlung



13. September, 2017 az Limmattaler Zeitung

Sozialhilfe für vorläufig Aufgenommene: Luxuslösung oder Notwendigkeit?

Für SVP-Kantonsrat Claudio Schmid laufen die Sozialhilfekosten für vorläufig Aufgenommene aus dem Ruder – für den Winterthurer SP-Stadtrat Nicolas Galladé wird es bei einer...Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Bewilligung für vorläufig aufgenommene Ausländer



12. September, 2017 SRF

Mehr Tagesschulen für die Stadt Zürich

Das Stadtzürcher Tagesschul-Experiment zeitigt Erfolg. Bis 2020 soll die Zahl der Tagesschulen deshalb erhöht werden.Mehr

Kategorie: Sozialpolitische Themen, Tagesschule, familienergänzende Betreuung, Schulergänzende Betreuung



12. September, 2017 Stadt Zürich

Zürcher Migrationskonferenz: Den Flüchtlingsschutz neu denken

Das globale Flüchtlingsschutzsystem stösst heute nicht nur an Grenzen, es befindet sich auch in einer Krise. An der Zürcher Migrationskonferenz skizzierten drei Experten...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Genfer Flüchtlingskonvention, Migrationspolitik



12. September, 2017 Kanton Zürich

«Suizidprävention Kanton Zürich»: Rückgabeaktion für Medikamente lanciert

Im Rahmen des erfolgreichen kantonalen Schwerpunktprogramms Suizidprävention wird eine weitere Massnahme umgesetzt: In den kommenden Wochen findet eine Rückgabeaktion für...Mehr

Kategorie: Suizidprävention, Suizid, Medikamente



12. September, 2017 BZ

Wie Handys den Strassenstrich verkleinern

Der sichtbare Strassenstrich ist praktisch aus der Stadt Bern verschwunden. Was nicht heisst, dass das Sexgeschäft rückläufig wäre. Die Zahl der Sexarbeiterinnen wächst, aber sie...Mehr

Kategorie: Sexgewerbe, Sexwork, Sexuelle Bildung, aufsuchende Sozialarbeit



12. September, 2017 Stadt Luzern

Stadt Luzern tritt Charta der Lohngleichheit im öffentlichen Sektor bei

«Gleicher Lohn für gleiche Arbeit»: Die Stadt Luzern tritt der Charta der Lohngleichheit im öffentlichen Sektor bei und führt damit die Massnahmen aus dem Gleichstellungsprogramm...Mehr

Kategorie: Lohngleichheit, Gleichstellungspolitik, Chancengleichheit (Geschlecht), Recht (Gleichstellung)



12. September, 2017 Luzerner Zeitung

Selbsthilfegruppen sind auf dem Vormarsch

In Zug nimmt die Dichte an Selbsthilfegruppen stark zu. In der übrigen Zentralschweiz zeigt sich ein anderes Bild. Die Angebote werden künftig eine wichtigere Rolle einnehmen,...Mehr

Kategorie: Selbsthilfegruppen



12. September, 2017 Luzerner Zeitung

Flüchtlinge in der Zentralschweiz: So steht es um ihre Chancen auf Arbeit

Wer als anerkannter Flüchtling in der Schweiz einen Job sucht, dürfte in Luzern Glück haben: Fast jeder Dritte findet hier eine Anstellung. Doch die Integrationsbestrebungen des...Mehr

Kategorie: Flüchtlinge, Arbeitsintegration, Integrationspolitik



12. September, 2017 Tageswoche

Wo die wilden Kerle lernen

Das Massnahmenzentrum Arxhof bietet jungen Straftätern eine letzte Chance, dem Gefängnis zu entgehen. Statt ihre Strafe hinter Gittern abzusitzen, absolvieren sie eine Lehre...Mehr

Kategorie: Jugendkriminalität, jugendstrafrechtliche Massnahmen, Straf-/Massnahmenvollzug, Berufsbildung



12. September, 2017 Der Bund

«Verjagen ist die viel schlechtere Variante als offizielle Plätze»

Für Regierungsrat Christoph Neuhaus ist die Suche nach Plätzen für Fahrende der «Lackmustest für unseren Umgang mit Minderheiten.»Mehr

Kategorie: Fahrende, Minderheiten



11. September, 2017 BZ

Besserer Schutz vor Zwangsehen

Neu können sich mögliche ­Opfer von Zwangsheirat besser schützen. Die Stadt Bern hat mit der Fachstelle ­Zwangsheirat ein Meldesystem geschaffen.Mehr

Kategorie: Zwangsheirat



11. September, 2017 Kanton Bern

Arbeitsgruppe sucht Lösungen für bessere Arbeitsintegration

Sozialhilfebeziehende, anerkannte Flüchtlinge und vorläufig Aufgenommene möglichst rasch und langfristig in den Arbeitsmarkt integrieren: Dieses Ziel verfolgt der Regierungsrat...Mehr

Kategorie: Arbeitsintegration, Erwerbslosigkeit, Sozialhilfe, Bewilligung für anerkannte Flüchtlinge, Bewilligung für vorläufig aufgenommene Ausländer



11. September, 2017 Der Bund

Schwangerschaft im Asylzentrum wird ein politisches Thema

Zum Sessionsbeginn verlangen die grünen Grossräte Hasim Sancar und Natalie Imboden, dass schwangere Flüchtlingsfrauen im Kanton Bern besser betreut werden.Mehr

Kategorie: Schwangerschaft, Geburt, Mutterschaft, Sexuelle Bildung, Gesundheitsversorgung, Gesundheitsvorsorge, Asylwesen, Asylsuchende, Flüchtlinge



11. September, 2017 SRF

Wem zuhause die Hand ausrutscht, muss zum Gespräch

Diese Täteransprachen bestehen darin, dass zu Hause gewalttätig gewordene Personen vom Statthalter zu einem Gespräch eingeladen werden. Dabei wird untersucht, wieso es zur Gewalt...Mehr

Kategorie: häusliche Gewalt



06. September, 2017 AvenirSocial - Sektion Bern

Protestaktion "STOPP Abbau": 11. September 2017

Der geplante Abbau von kantonalen Leistungen trifft viele Bereiche: Die Spitex, die Heime und Spitäler, die Psychiatrieversorgung, die Sozialhilfe, die Behinderten, die...Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Armutspolitik



06. September, 2017 Schaffhauser Nachrichten

Nur wenige Städte zahlen Beiträge für Kinderbetreuung

Die ausserfamiliäre Kinderbetreuung für Mitarbeiter der Stadt Schaffhausen soll in Zukunft durch Beiträge unterstützt werden.Mehr

Kategorie: familienergänzende Betreuung



06. September, 2017 Kanton Obwalden

Familienergänzende Kinderbetreuung: Anpassung der Sozialtarife

Im Zuge des Konsolidierungs- und Aufgabenüberprüfungspakts KAP werden die Sozialtarife der öffentlichen Hand bei der familienergänzenden Kinderbetreuung angepasst. Die Beiträge...Mehr

Kategorie: familienergänzende Betreuung



06. September, 2017 NZZ

Zürcher Abstimmung zum Sozialhilfegesetz: Integration ist eine notwendige Investition

Die Änderung des Sozialhilfegesetzes wird zu einer Verschlechterung der Integration von vorläufig Aufgenommenen im Kanton Zürich führen.

Mehr

Kategorie: kantonale Sozialhilfegesetze



06. September, 2017 Tageswoche

«Nicht gerechtfertigtes Misstrauen»: Bundesrat will keine Massnahmen gegen Racial Profiling

Die Basler Regierung will prüfen, wie diskriminierende Polizeikontrollen vermindert werden können. Die Landesregierung hingegen sieht keinen Handlungsbedarf.Mehr

Kategorie: Diskriminierung (Ausländer)



06. September, 2017 BZ

Das Bonus-Malus-System ist durchgefallen

Die Gemeinde Lyss kann aufatmen. Sie muss keinen Malus für einen ineffizienten Sozialdienst bezahlen. Die Berechnung ­basierte auf einem untaug­lichen Modell. Es gibt damit...Mehr

Kategorie: Sozialhilfe



06. September, 2017

Plattform-sg.ch

Die umfangreichste Suchplattform für das Sozialwesen im Kanton St.Gallen. Aktuell über 800 InformationsquellenMehr

Kategorie: Soziale Themen



06. September, 2017 AZ

Das erste LGBT-Kulturfestival der Schweiz findet im Fricktal statt

Am Festival für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender stehen Extra-Sicherheitskräfte auf Abruf bereit – ab dem 500. Besuchern wird das Gelände gesperrt.Mehr

Kategorie: Sexuelle Identität



05. September, 2017 Pro Mente Sana

Radio loco-motivo - neuer Ableger in Basel

Das "verrückte" Radio mit Seele: Betroffene, Angehörige und Berufsleute aus der Psychiatrie machen gemeinsam Radio rund ums Thema Psychiatrie, um ihre Anliegen an eine...Mehr

Kategorie: persönliche Ressourcen, psychische Probleme, zivilgesellschaftliches Engagement



04. September, 2017 Stadt Luzern

Beiträge für Betreuungsgutscheine sollen steigen

Die Stadt Luzern will die Beiträge für die Betreuungsgutscheine um 0,5 Millionen Franken auf 3,5 Millionen Franken erhöhen. Sie passt das System damit aktuellen gesellschaftlichen...Mehr

Kategorie: Kindertagesstätte, Tagesfamilie, Betreuungsgutscheine



04. September, 2017 Der Bund

Noch heute versteht sie nicht, warum man ihr das angetan hat

Mädchenbeschneidungen sind verboten. Trotzdem sind im Kanton Bern rund 1600 Mädchen und Frauen entweder beschnitten oder davon bedroht, wie Expertinnen schätzen.Mehr

Kategorie: Beschneidung, Straffälligkeit, Genitalverstümmelung



04. September, 2017 Der Bund

«Keine andere Möglichkeiten als eine kurzzeitige Fixierung»

In einem Interview verteidigt der UPD-Chef, Stefan Aebi, die Zwangsmassnahmen nach der Kritik der Anti-Folterkommission. Er räumt seitens der UPD aber auch Defizite...Mehr

Kategorie: Gerontopsychiatrie, Allgemeinpsychiatrie, Zwang in der Psychiatrie, psychiatrische Versorgung, forensische Psychiatrie



04. September, 2017 BZ

So ein Mist!

Die Fahrenden sind zwar weg aus Wileroltigen, doch die Emotionen kochen immer mal wieder hoch. Es geht um Gülle, Mist – und um ganz unerwartete Folgen.Mehr

Kategorie: Fahrende, zivilgesellschaftliches Engagement, ethnische Diskriminierung



04. September, 2017 SRF

Gegenvorschlag zur Sozialhilfe-Initiative zurückgewiesen

Der Baselbieter Landrat hat einen Gegenvorschlag zu einer von elf Gemeinden eingereichten Initiative im Sozialhilfebereich an die vorberatende Kommission zurückgewiesen.Mehr

Kategorie: Sozialhilfe, Sozialpolitische Themen



04. September, 2017 SRF

«Es ist schwierig über diese Zeit zu reden»

«Aus dir wird nie etwas!» hörte Paul Richener als Jugendlicher. Heute ist der ehemalige Verdingbub Gemeindepräsident.Mehr

Kategorie: Verdingkinderwesen



04. September, 2017 SRF

Wer bezahlt die Differenz bei der Solothurner Spitex?

Pflegeleistungen der Spitex im Kanton Solothurn werden von den Patienten selber und von den Krankenkassen finanziert. Diese Beiträge sind aber «gedeckelt», zusammen reichen sie...Mehr

Kategorie: Krankenkasse, Gesundheitspolitik, Spitalexterne Versorgung



04. September, 2017 az Badener Tagblatt

Aargauer Asyl-Betreuer kritisiert: Junger Afghane beginnt Lehre – doch Kanton legt ihm Steine in den Weg

Ein junger Afghane beginnt in Erlinsbach eine Plattenleger-Lehre. Doch der Kanton lege ihm Steine in den Weg, kritisiert sein Betreuer und wehrt sich. Nun muss der Regierungsrat...Mehr

Kategorie: unbegleitete minderjährige Asylsuchende, Flüchtlinge, Integration, Integrationspolitik, Berufsbildung



04. September, 2017 Kanton Solothurn

Mehr Betreuungsplätze für Menschen mit Behinderung schaffen

Der Regierungsrat will bis 2020 für behinderte Erwachsene mehr Plätze in Wohnheimen und Tagesstätten schaffen. Die Sozial- und Gesundheitskommission des Kantonsrates unterstützt...Mehr

Kategorie: Behindertenpolitik, Behindertenheim, begleitetes Wohnen



04. September, 2017 okaj zürich

Der Club Konkret unterstützt dich

Keine Idee ist zu klein, ein Projekt zu sein!

Du hast eine Idee und weisst noch nicht so recht, wie du sie umsetzen sollst? Kein Problem: Wenn du zwischen 12 und 25...Mehr

Kategorie: Freizeit, Jugendförderung, Partizipation (Jugend), Jugendarbeit



04. September, 2017 Kanton Zürich

Suizidprävention: Informationen für Fachpersonen im Gesundheitswesen

180 Suizide pro Jahr, das heisst etwa drei pro Woche, werden alleine im Kanton
Zürich vollzogen. Bei Suizidversuchen liegt die Zahl noch zehnmal höher.
Bedenkt man, was...Mehr

Kategorie: Suizid, Suizidprävention



04. September, 2017 Journal B

«Wir Frauen müssen unbequem sein»

Früher sass Barbara Gurtner für die die POCH im Nationalrat. Heute demonstriert sie mit der GrossmütterRevolution für die Rechte älterer Frauen. Mit Journal B spricht sie über...Mehr

Kategorie: Frauen, Geschlechterrollen, Gleichstellung (Geschlecht), Lohngleichheit, unbezahlte Arbeit



01. September, 2017 Kanton St. Gallen

Alkohol-Testkäufe zeigen Wirkung

Im Kanton St. Gallen fehlt eine gesetzliche Grundlage für polizeilich begleitete Alkohol- und Tabak-Testkäufe. Die Fachstelle Jugendschutz im Gesundheitsdepartement bietet daher...Mehr

Kategorie: Jugendschutz, Alkohol, Suchtprävention, Alkoholgesetz



01. September, 2017 az Solothurner Zeitung

Hier sind Suchtkranke weit weg vom Schuss

Im Chratten oberhalb von Beinwil können sich Suchtkranke für einige Wochen von ihren Therapie-Strapazen erholen.Mehr

Kategorie: Suchthilfe, Suchttherapie



01. September, 2017 Kanton Zürich

Einbürgern nach einheitlichen Regeln und objektiven Kriterien

Nachdem der Bund die Rechtsgrundlagen für die Erteilung des Schweizer Bürgerrechts vollständig überarbeitet hat, müssen die kantonalen Bestimmungen an die neuen Vorgaben angepasst...Mehr

Kategorie: Bürgerrechtsgesetz, Einbürgerung, Recht (Migration/Integration)



01. September, 2017 bz Basel

Sie ist für Messie-Wohnungen in Basel zuständig – «Einmal aufräumen reicht nicht»

In Basel leben immer mehr Messies. Ein Gespräch über die Hintergründe.Mehr

Kategorie: Messie-Syndrom



31. August, 2017 Tagblatt

Kanton probiert's durch die Hintertüre: Erst der Durchgangsplatz, dann die Abstimmung

Seit über zehn Jahren scheitert der Kanton St.Gallen bei der Suche nach Standorten für Durchgangsplätze für Fahrende. Nun will er bis 2018 drei Provisorien bauen. Eine...Mehr

Kategorie: Fahrende



Treffer 1 bis 50 von 87