Inhalt - Fachliteratur

Fachliteratur



29. Januar, 2019 Hurrelmann, Klaus; Bauer, Ullrich
978-3-407-25817-5 Beltz Verlag

Einführung in die Sozialisationstheorie

Das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung

Die Sozialisationstheorie ist interdisziplinär orientiert und verbindet soziologische mit psychologischen und pädagogischen Fragestellungen: Wie wirken soziale, familiale,...Mehr

Kategorie: Schulische Sozialisation, berufliche Sozialisation, geschlechterspezifische Sozialisation, soziale Herkunft



29. Januar, 2019 Strunk, Andreas; Werner, Walter
978-3-84874-142-7 Nomos Verlag

Professionalisierung und Internationalisierung von Sozialplanung

Sozialplanung ist auf dem Weg zu mehr Professionalität und geht erste Schritte einer internationalen Verständigung. Der Sammelband stellt neue Wege zur Professionalisierung der...Mehr

Kategorie: sozialraumbezogene Methoden, Sozialpolitik, Inklusion, Jugendarbeit



29. Januar, 2019 Peschke, Susanne
978-3-658-24497-2 Springer VS

Chancengleichheit und Hochschule

Strukturen für Studierende mit Behinderung im internationalen Kontext

Im Rahmen einer internationalen Studie untersucht Susanne Peschke die Situation Studierender mit Behinderung an Hochschulen. Mit der Intention, vielfältige Strukturen...Mehr

Kategorie: Beeinträchtigungen , Chancengleichheit (Bildung), Forschung / Lehre



28. Januar, 2019 Schührer, Anne-Katrin
978-3-658-25095-9 Springer VS

Migration und Engagement

Zwischen Anerkennung, Lebensbewältigung und sozialer Inklusion

Empirische Grundlage sind 28 Interviews mit Frauen mit Zuwanderungsgeschichte, die sich in Mütter- und Familienzentren und Mehrgenerationenhäusern in Baden-Württemberg engagieren....Mehr

Kategorie: Migration/Integration, zivilgesellschaftliches Engagement, Migrationsarbeit, Forschung / Lehre



28. Januar, 2019 Thole, Werner; Pfaff, Nicolle; Flickinger, Hans-Georg (Hrsg.)
978-3-658-11679-8 Springer VS

Fussball als Soziales Feld

Studien zu Sozialen Bewegungen, Jugend- und Fankulturen

Fussballfans konstituieren spätestens seit Beginn des 20. Jahrhunderts eine eigene Kultur. Wenn der Blick vom Spiel auf dem Platz abgewendet wird, dann richtet er sich schnell auf...Mehr

Kategorie: soziale Bewegungen, Jugendkultur



28. Januar, 2019 Weiss, Stephanie
978-3-658-24804-8 Springer VS

Quartiere für Alle

Städtebauliche Strategien sozialer Inklusion in der Planung von Wohnquartieren

Stephanie Weiss untersucht erstmals das Konzept Design für Alle als Strategie sozialer Inklusion auf der Quartiersebene. Das Inklusionskonzept wird von der Autorin empirisch...Mehr

Kategorie: Wohnintegration, Inklusion, Bauen/Architektur, Methoden und Konzepte



28. Januar, 2019 Klicpera, Christian; Gasteiger-Klicpera, Barbara; Bešic, Edvina
978-3-82525-152-9 UTB

Psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter

In diesem Werk in 2., vollständig überarbeiteter Auflage erfolgt eine ausführliche Beschreibung der einzelnen Störungsbilder, ihrer Klassifikations- und Diagnosekriterien sowie...Mehr

Kategorie: psychische Störungen, Lebensphase Kindheit, Lebensphase Jugend



28. Januar, 2019 Köpcke, Jessica Lilli (Hrsg.)
978-3-339-10584-4 Verlag Dr. Kovac

Experten in eigener Sache – Menschen mit Beeinträchtigung in der Ausbildung von Sonder- und Heilpädagogen

Die Themen Inklusion und Partizipation, also die Beteiligung von Menschen mit Beeinträchtigung in allen Lebensbereichen, sind längst keine Randthemen mehr und dringen weiter in...Mehr

Kategorie: Inklusion, Partizipation, Sonderpädagogik, Forschung / Lehre



28. Januar, 2019 Atzmüller, Roland
978-3-89691-280-0 Verlag Westfälisches Dampfboot

Krisenbearbeitung durch Subjektivierung

Kritische Theorie der Veränderung des Staates im Kontext humankapitalkonzentrierter Sozialpolitik

Die Subjekte und ihr Arbeitsvermögen werden in dem, was von den „Wohlfahrtsstaaten“ im finanzgetriebenen Akkumulationsregime übrig geblieben ist, zu einem zentralen Moment der...Mehr

Kategorie: Workfare, Sozialpolitik



28. Januar, 2019 Ada, Marra
978-3-7296-5015-2 Zytglogge Verlag

Ab wann ist man von hier?

Über die 8 372 000 Möglichkeiten Schweizer/in zu sein

In unserem Land gibt es eine immer grössere Tendenz, Hierarchien zwischen Schweizerinnen und Schweizern herzustellen. Man schafft künstliche Kategorien und versucht, sie...Mehr

Kategorie: Migration/Integration, Diskriminierung (Ausländer)



Treffer 21 bis 30 von 30

Leitfaden "Soziale Arbeit und Social Media"

Der Leitfaden Soziale Arbeit & Social Media Leitfaden für Institutionen und Professionelle der Sozialen Arbeit
ISBN Print: 978-3-03796-501-6
ISBN pdf: 978-3-03796-502-3
kann über die Seite der Soziothek bestellt werden. 

Suchtipps

Diese Seite beinhaltet neue Fachliteratur. Interessiert Sie ein bestimmtes Thema? Verwenden Sie das Suchfeld für eine Volltextsuche!

Angezeigt werden Einträge der letzten 30 Tage. Die gesamte Datenbank steht Mitgliedern und AbonnentInnen unter "Fachwissen" zur Verfügung.

Verlage

Schweiz

Interact Verlag (HSLU): Soziale Arbeit

Edition Soziothek

Peter Lang Verlag: Soziale Arbeit

Haupt Verlag: Pädagogik / Soziales

Hogrefe Verlag (Vormals Hans Huber): Gesundheitswesen

Seismo Verlag: Sozialwissenschaften

Beobachter Buchverlag: Ratgeber div.

Schulthess Verlag: Recht

Deutschland

Springer Verlag: Soziale Arbeit

Jacobs Verlag: Soziale Arbeit

dzi Eigenverlag: Soziale Arbeit

Verlag Barbara Budrich: Reihen (div. Themen)

Schneider Verlag: Soziale Arbeit / Sozialpädagogik

Kohlhammer Verlag: Sozialpädagogik / Sozialarbeit

Reinhardt Verlag: Soziale Arbeit / Sozialpädagogik

LIT Verlag: Pädagogik

transcript Verlag: Pädagogik und Bildung

Lebenshilfe Verlag: Behindertenhilfe

Lambertus Verlag: Soziale Arbeit