Inhalt - Fachliteratur

Fachliteratur



20. Februar, 2018 Eckold, Anja
978-3-658-20559-1 Springer VS

Zeit im Arrest

Biographische und lebenspraktische Bedeutung des Jugendarrestes

Anja Eckold sondiert die umstrittene und kontrovers diskutierte Massnahme Jugendarrest historisch und analysiert sie am Beispiel einer Arrestanstalt. Den Hauptteil der Arbeit...Mehr

Kategorie: jugendstrafrechtliche Massnahmen, Freiheitsentzug, Biografie, Forschung / Lehre, Jugendkriminalität



20. Februar, 2018 Menke, Marion; Huck, Guido; Hagencord, Rainer
978-3-170-33052-8 Kohlhammer Verlag

Mensch und Tier im Team

Therapiebegleitung mit Hunden

Tiere finden im Rahmen pädagogischer und therapeutischer Interventionen breiten Einsatz: Vor allem werden Hunde von der Ergotherapie bei Kindern bis zum Tierbesuchsprogramm bei...Mehr

Kategorie: Sozialpädagogik, einzelfall- und primärgruppenbezogene Methoden



16. Februar, 2018 Došen, Anton
978-3-80172-828-1 Hogrefe Verlag GmbH

Psychische Störungen und Verhaltensauffälligkeiten bei Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung

Ein integrativer Ansatz für Kinder und Erwachsene

Das Buch liefert einen fundierten Überblick zur Entstehung, Diagnostik und multimodalen Behandlung von psychischen Störungen und Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und...Mehr

Kategorie: psychische Störungen, psychische Behinderung, Problemverhalten, Entwicklungspsychologie, Heilpädagogik



16. Februar, 2018 Maschke, Sabine; Stecher, Ludwig
978-3-407-25789-5 Beltz Verlag

Sexuelle Gewalt: Erfahrungen Jugendlicher heute

Dieses Buch liefert einen aktuellen Überblick über die Formen, die Häufigkeit und die Auswirkungen sexueller Gewalterfahrungen Jugendlicher: Wer ist betroffen von sexueller...Mehr

Kategorie: Sexuelle Gewalt, Schule, Gewaltprävention, Lebensphase Jugend, sexueller Missbrauch



16. Februar, 2018 Moldenhauer, Marianne
978-3-7460-0628-4 BoD - Books on Demand

MS und Arbeitsplatz

Multiple Sklerose im Berufsalltag

Die Autorin schliesst mit ihrem Buch rund um das Thema "MS und Arbeitsplatz" eine Wissenslücke bei MS-Erkrankten, Angehörigen, Freunden und anderen Bezugspersonen....Mehr

Kategorie: Arbeitsintegration, Krankheiten des Nervensystems, Arbeit



16. Februar, 2018 Spinath, Birgit; Dickhäuser, Oliver; Schöne, Claudia (Hrsg.)
978-3-80172-876-2 Hogrefe Verlag GmbH

Psychologie der Motivation und Emotion

Grundlagen und Anwendung in ausgewählten Lern- und Arbeitskontexten

In diesem Buch werden sowohl die Grundlagen zum Verständnis von Motivation und Emotion in Lern- und Arbeitskontexten dargelegt als auch Beispiele für die Arbeit mit diesen...Mehr

Kategorie: persönliche Kompetenzen, Konzepte / Instrumente, Psychotherapie



16. Februar, 2018 Figlestahler, Carmen
978-3-7799-3818-7 Beltz Juventa

Bloss keine Lücke im Lebenslauf

Institutionelle Interventionen und Ausgrenzungsrisiken im Übergang in Arbeit aus Perspektive junger Erwachsener

Junge Erwachsene mit brüchigen Übergängen in Arbeit werden einerseits als aktive Subjekte adressiert, die sich eigenverantwortlich um Ausbildung und Beschäftigung bemühen sollen....Mehr

Kategorie: Transition, junge Erwachsene, Biografie, soziale Ungleichheit



13. Februar, 2018 van Loh, Jan
978-3-608-96033-4 Klett-Cotta Verlag

Digitale Störungen bei Kindern und Jugendlichen

Digitale Medien sind längst in den Einzugsbereich therapeutischen Handelns gerückt, spätestens seit ihrer Aufnahme in das DSM-5. Das vorliegende Buch beschreibt...Mehr

Kategorie: Online-Sucht, Medienpädagogik, Lebensphase Kindheit, Medienkonsum (Jugendliche)



13. Februar, 2018 Stiftung zum Wohl des Pflegekindes
978-3-82481-224-0 Schulz-Kirchner Verlag GmbH

Ein Pflegekind werden

Kindzentrierte Beiträge zur Inobhutnahme, Begutachtung, Perspektivklärung und Begleitung der Herkunftsfamilie

Die beiden Themen ,Übergänge in die Pflegefamilie gestalten - Kontinuität sichern' und ,Blickpunkt: Herkunftsfamilie' beinhalten für Pflegekinder Situationen, in denen sie häufig...Mehr

Kategorie: Pflegefamilie, Lebensphase Kindheit, Kindeswohl



13. Februar, 2018 Katerle, Stephanie
978-3-608-96218-5 Klett-Cotta Verlag

Seitensprünge

Warum Untreue nicht zur Trennung führen muss

Der Seitensprung ist die Sollbruchstelle aller Beziehungen. Die Absicht des Buches ist es, diese Sollbruchstelle zu entschärfen. Die Autorin reflektiert den gesellschaftlichen...Mehr

Kategorie: Paar- und Familienberatung, Ehe/Partnerschaft, Sexualberatung



Treffer 1 bis 10 von 29

Leitfaden "Soziale Arbeit und Social Media"

Der Leitfaden Soziale Arbeit & Social Media Leitfaden für Institutionen und Professionelle der Sozialen Arbeit
ISBN Print: 978-3-03796-501-6
ISBN pdf: 978-3-03796-502-3
kann über die Seite der Soziothek bestellt werden. 

Suchtipps

Diese Seite beinhaltet neue Fachliteratur. Interessiert Sie ein bestimmtes Thema? Verwenden Sie das Suchfeld für eine Volltextsuche!

Angezeigt werden Einträge der letzten 30 Tage. Die gesamte Datenbank steht Mitgliedern und AbonnentInnen unter "Fachwissen" zur Verfügung.

Verlage

Schweiz

Interact Verlag (HSLU): Soziale Arbeit

Edition Soziothek

Peter Lang Verlag: Soziale Arbeit

Haupt Verlag: Pädagogik / Soziales

Hogrefe Verlag (Vormals Hans Huber): Gesundheitswesen

Seismo Verlag: Sozialwissenschaften

Beobachter Buchverlag: Ratgeber div.

Schulthess Verlag: Recht

Deutschland

Springer Verlag: Soziale Arbeit

Jacobs Verlag: Soziale Arbeit

dzi Eigenverlag: Soziale Arbeit

Verlag Barbara Budrich: Reihen (div. Themen)

Schneider Verlag: Soziale Arbeit / Sozialpädagogik

Kohlhammer Verlag: Sozialpädagogik / Sozialarbeit

Reinhardt Verlag: Soziale Arbeit / Sozialpädagogik

LIT Verlag: Pädagogik

transcript Verlag: Pädagogik und Bildung

Lebenshilfe Verlag: Behindertenhilfe

Lambertus Verlag: Soziale Arbeit