TeamleiterIn Administration Soziale Dienste ( 80% - 100% )


Stellenangaben

Institution
Gemeinde Aarburg
Anstellungsverhältnis
Festanstellung
Funktion
Gruppen- / Teamleitung
Beschäftigungsgrad
80% - 100%
Bewerbungsfrist
22.09.2019
Qualifikation
Berufliche Grundbildung
Arbeitsfelder
Andere
Stellenantritt
nach Absprache
PLZ / Arbeitsort
4663  Aarburg
Kanton(e)
Aargau

Stellenbeschrieb

Aarburg ist geprägt durch die zentrale Lage, die stimmungsvolle Aare und den historischen Charme – ideale Zutaten für eine prosperierende Kleinstadt im schweizerischen Mittelland. Mit seinen rund 8‘200 Einwohnern steht Aarburg inmitten einer spannenden Entwicklungsphase, die zu einer starken Identität, wirtschaftlichem Erfolg und zu einem attraktiven Wohnort führen soll. Infolge Kündigung der bisherigen Stelleninhaberin suchen wir nach Vereinbarung Sie als

TeamleiterIn Administration Soziale Dienste (80 – 100 %)

Innerhalb der Gemeindeverwaltung erfüllt die Abteilung Soziale Dienste die Aufgaben einer Anlaufstelle für Menschen in persönlichen, familiären oder finanziellen Schwierigkeiten. Gemeinsam mit allen Betroffenen werden interdisziplinär überbrückende und dauerhafte Lösungen gefunden.

Ihre Aufgabenbereiche: 

  • Führung und Weiterentwicklung des Bereichs Administration der Sozialen Dienste mit fünf Mitarbeitenden 
  • Führen von Dossiers (Alimente, EBH) gemäss SPG / SPV sowie fachliche Standards inkl. Klientenkontakt 
  • Unterstützung im Telefon-/Schalterdienst 
  • Allgemeine Sekretariatsarbeiten 
  • Mitarbeit im Leitungsteam der Sozialen Dienste

Ihr Anforderungsprofil:  

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung 
  • Führungsbegabung und –erfahrung / Weiterbildung von Vorteil 
  • Fachspezifische Weiterbildung Fachfrau/-mann Alimentenwesen oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren 
  • Exakte, selbständige Arbeitsweise 
  • Teamfähige, flexible, belastbare und kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz 
  • Hohe IT-Affinität und Freude an Digitalisierung 
  • Gute analytische und beratende Fähigkeiten 
  • Freude an der Optimierung von Arbeitsprozessen

Wir bieten Ihnen:  

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit 
  • Gestaltungs- und Handlungsspielraum 
  • Engagierte und angenehme Teamarbeit 
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen mit Jahresarbeitszeit und 5 Wochen Ferien 
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen? Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 22. September 2019 an die Gemeinde Aarburg, Geschäftsleitung, Städtchen 37, 4663 Aarburg oder geschaeftsleitung@aarburg.ch.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Martin Amacher, Leiter Soziale Dienste,
062 787 14 60.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Kontaktdaten

Weitere Auskünfte

Martin Amacher
Leiter Soziale Dienste
062 787 14 60.

Bewerbung an

Gemeinde Aarburg
Geschäftsleitung
Städtchen 37
4663 Aarburg
geschaeftsleitung@aarburg.ch


Inseratnummer
ST-515602
Aufschaltdatum
11.09.2019
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht