Stellenleiter/in Reg. Sozialdienst Oberdiessbach ( 80% )



Stellenbeschrieb

Die Gemeinden Oberdiessbach, Brenzikofen, Herbligen und Linden bilden gemeinsam eine Sozialbehörde. Der Regionale Sozialdienst Oberdiessbach (RSD) ist für rund 6000 Einwohner zuständig und erfüllt Aufgaben in den Bereichen der Sozialhilfe, des Kindes- und Erwachsenenschutzes, der freiwilligen Beratung sowie der Schulsozialarbeit.

Es erwartet Sie ein polyvalenter Dienst mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in der freiwilligen und gesetzlichen Sozialhilfe. Sie führen ein Team von 9 Mitarbeitenden (7 Vollzeitstellen) mit übersichtlichen Strukturen und in einer modernen Arbeitsumgebung. Sie sind verantwortlich für die fachliche Führung der Abteilung und nutzen dabei einen grossen Gestaltungsfreiraum. Als Sekretär/in der Regionalen Sozialkommission wirken Sie beratend an Behördensitzungen mit und führen das Protokoll. Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision oder Intervision sind bei uns eine Selbstverständlichkeit.

Sie verfügen über einen tertiären Abschluss im Bereich der Sozialen Arbeit und über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung. Gute Kenntnisse in Rechts- und Sozialversicherungsfragen helfen Ihnen, die verschiedenen Anspruchsgruppen zusammen mit dem Team kompetent zu beraten. Sie bringen Verwaltungserfahrung im Kanton Bern mit und kennen idealerweise das Fallführungsinstrument KLIB. Führerausweis Kategorie B wird für einen ländlichen Sozialdienst vorausgesetzt. Klare kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten tragen dazu bei, den Sozialdienst angemessen gegen innen und aussen zu vertreten.


Kontaktdaten

Weitere Auskünfte

Bei Fragen steht Ihnen Stelleninhaber Ueli Dällenbach, Telefon 031 770 27 46, gerne zur Verfügung.

Bewerbung an

Ihre Bewerbung mit Foto senden Sie an Oliver Zbinden, Geschäftsleiter Gemeinde Oberdiessbach, Gemeindeplatz 1, 3672 Oberdiessbach oder an oliver.zbinden@oberdiessbach.ch.


Inseratnummer
ST-516199
Aufschaltdatum
09.10.2019

Kanton(e)
Bern
Arbeitsfelder
Kindes- / Erwachsenenschutz, Sozialhilfe
Qualifikation
Hochschulbildung
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht