• 07.11.2019
  • Festanstellung
  • Steffisburg

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge HF/FH oder Klinische Heilpädagogin/Klinischer Heilpädagoge ( 75% )



Stellenbeschrieb

Angaben zum Unternehmen

Der Sunneschyn Steffisburg ist ein Sonderschulheim für ca. 90 schulbildungsfähige, lern- und geistig behinderte, verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche. Das Angebot umfasst 11 Schulklassen vom 1. bis 10. Schuljahr, Mittagstische und Tagesschule, vier Internatswohngruppen sowie Ausbildungsplätze in verschiedenen Dienstbereichen.

In Regelklassen der Region Thun werden Kinder mit Sonderschulbedarf integrativ beschult und von Integrationsheilpädagoginnen des Sunneschyn Steffisburg begleitet.

Aus Gründen der Teamzusammensetzung suchen wir vorzugsweise einen Mann

Aufgaben

Im sozialpädagogischen Team einer Internatswohngruppe begleiten Sie maximal 7 Kinder und Jugendliche im Schulalter jeweils von Sonntagabend bis Freitagnachmittag, an einzelnen Wochenenden, in Lagern und während zwei Schulferienwochen pro Jahr. Sie gestalten und strukturieren den Gruppenalltag gemäss den bestehenden Konzepten und übernehmen die Bezugspersonenarbeit für ein bis zwei Kinder.

Im Rahmen der Bezugspersonenarbeit pflegen Sie den Kontakt mit Erziehungsberechtigten und Fachstellen und koordinieren und gewährleisten den Informationsaustausch mit allen internen und externen Beteiligten.

Sie suchen

  • ein lebendiges, abwechslungsreiches, herausforderndes pädagogisches Arbeitsfeld
  • die intensive Begegnung mit Kindern und Jugendlichen, deren Verhalten sich nicht immer so leicht einordnen lässt 
  • sowohl geregelte, Sicherheit bietende Abläufe als auch die Anforderung, manchmal alles ganz anders und neu zu tun
  • ein konstruktives, offenes Arbeitsklima im Wohngruppenteam und in der Gesamtinstitution
  • die vielseitige, interdisziplinär vernetzte Zusammenarbeit (Sozialpädagogik, Schule, Arbeitspädagogik, Externe)
  • grosse pädagogische Gestaltungsräume
  • Anstellung nach kantonalen Richtlinien

Wir wünschen uns einen Mitarbeiter mit

  • fundierter pädagogischer Ausbildung und Erfahrung, vorzugsweise im Bereich der Verhaltensauffälligkeit und im Umgang mit ADHS und ASS
  • Freude an der differenzierten und hoch individualisierten Förderung von Kindern und Jugendlichen
  • reflektierender, lösungsfokussierter Arbeitsweise
  • Verständnis und Empathie für besondere Entwicklungsprozesse und Systeme
  • Geduld, Vertrauen und Durchhaltevermögen auch während krisenhafter Phasen
  • humorvollem, kreativem und mutigem Denken und Handeln
  • Fahrausweis (PW)

Kontaktdaten

Weitere Auskünfte

Andreas Gyger, Gesamtleitung, 033 439 67 33

Bewerbungen werden fortlaufend bearbeitet

Bewerbung an

Andreas Gyger, Gesamtleitung

andreas.gyger@sunneschyn.ch


Inseratnummer
ST-516941
Aufschaltdatum
07.11.2019

Kanton(e)
Bern
Arbeitsfelder
Behindertenbereich, Schule / Bildung
Qualifikation
Höhere Berufsbildung
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht