• 14.11.2019
  • Festanstellung
  • Zürich

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge für flexible Einsätze als SpringerIn 40% - 60%



Stellenbeschrieb

Das Wohn- und Tageszentrum Heizenholz führt sozialpädagogische und familienergänzende Angebote. In sieben Wohngruppen, einer Mutter & Kind Wohnagogik und einer Kinderkrippe werden Kinder und Jugendliche betreut und ihre Eltern in ihren Aufgaben unterstützt.

Für unsere Wohngruppen auf dem Areal und unsere Aussenwohngruppen in der Stadt Zürich suchen wir per 1. März 2020 (oder nach Vereinbarung)

eine Sozialpädagogin / einen Sozialpädagogen 40% - 60%
für flexible Einsätze als SpringerIn

Als SpringerIn unterstützen Sie mehrere Teams bei personellen Engpässen. Sie tragen dazu bei, dass sich die Kinder und Jugendlichen in ihren Wohngruppen sicher und aufgehoben fühlen. Zusammen mit dem Team, den Eltern oder alleine stehen Sie ihnen bei der Bewältigung ihrer täglichen schulischen, beruflichen oder persönlichen Herausforderungen bei.

Ihr Einsatz erfolgt an wechselnden Standorten entsprechend dem Bedarf der Wohngruppen. Die unterschiedlichen Abläufe, Regeln und Kulturen der Gruppe bedingen, dass Sie sich flexibel auf die jeweiligen Aufträge und Erwartungen der Teams einstellen. Die Schwankungen in der Wochenarbeitszeit werden über das Jahr ausgeglichen. Um Ihnen ein regelmässiges Einkommen zu garantieren, erfolgt die Lohnzahlung monatlich zum vertraglich vereinbarten Beschäftigungsgrad.

Grundsätzliches zum Arbeitsplatz

  • Einsatz in sieben ganzjährig und als 24-Stundenbetrieb geführten Wohngruppen
  • Arbeitsort: Zürich, an vier Standorten
  • Alterspanne der Kinder und Jugendlichen: aktuell 7 – 20 Jahre
  • Die meisten Einsätze sind mindestens 1 Monat im Voraus bekannt. Auf Freiwünsche wird im Rahmen der Möglichkeiten eingegangen

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung in Sozialpädagogik/Sozialer Arbeit
  • Berufserfahrung im stationären Bereich mit sozial auffälligen Kindern/Jugendlichen
  • Fähigkeit, sich schnell auf neue Situationen, Personen und Teamkulturen einzustellen
  • Interesse an der Weiterbildung "Systemische Interaktionstherapie und -beratung (SIT)"
  • Lebenslage, die unregelmässige Einsatzzeiten und Nachtpräsenzdienste zulassen

Ihre Bewerbung

  • Einsendefrist: 13. Dezember 2019
  • Per Mail an: info.heizenholz@zkj.ch (Dokumente als PDF-Datei, Mail max. 10MB)
  • Brieflich an: HEIZENHOLZ, Wohn- und Tageszentrum, Fachstelle Personal, Referenz-Nr. 1913SP, Regensdorferstrasse 200, 8049 Zürich
  • Bei Fragen: Frau Bea Leuppi, Abteilungsleitung zentrale Angebote, Telefon-Nr. 044 344 36 05

Kontaktdaten

Weitere Auskünfte

Frau Bea Leuppi, Abteilungsleitung zentrale Angebote, Telefon-Nr. 044 344 36 05

Bewerbung an

Per Mail an: info.heizenholz@zkj.ch (Dokumente als PDF-Datei, Mail max. 10MB)

Brieflich an:

HEIZENHOLZ
Wohn- und Tageszentrum
Fachstelle Personal
Referenz-Nr. 1913SP
Regensdorferstrasse 200
8049 Zürich


Inseratnummer
ST-517091
Aufschaltdatum
14.11.2019

Kanton(e)
Zürich
Arbeitsfelder
Erziehungs- / Familienberatung, Stationäre Betreuung / Pflege
Qualifikation
Hochschulbildung, Höhere Berufsbildung
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht