Sozialpädagogin ( 80% )


Stellenangaben

Institution
Diakonie Bethanien
Anstellungsverhältnis
Festanstellung
Funktion
Qualifizierte Fachmitarbeit
Beschäftigungsgrad
80%
Qualifikation
Höhere Berufsbildung
Arbeitsfelder
Erziehungs- / Familienberatung, Kindes- / Erwachsenenschutz, Migrationsarbeit, Obdach / Wohnintegration, Schule / Bildung
Stellenantritt
01.07.2019 oder nach Absprache
Arbeitsort
8051 Zürich
Kanton(e)
Zürich

Stellenbeschrieb

Die Diakonie Bethanien ist ein Unternehmen im Sozial- und Gesundheitsbereich mit Sitz in Zürich. Wir beschäftigen rund 350 Mitarbeitende und sind in den Bereichen Alterspflege und -wohnen, Gastronomie, Hotel, Kindertagesstätten, Schutz für Mutter und Kind sowie therapeutisches Wohnen für Frauen mit Essstörungen tätig.
 

Im KiEl Bethanien Zürich suchen wir per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung eine
 

Sozialpädagogin (80%)
Ref. Nr. 18971

Das KiEl Bethanien ZH ist eine Kind-Eltern-Institution, in welcher 18 Familien mit ihren Kindern eine betreute oder begleitete Wohnmöglichkeit finden. Wir bieten vorübergehend Schutz und die Möglichkeit einer Neuorientierung. Schwerpunkte liegen bei der Beobachtung und Förderung des Kindswohls, der Unterstützung in Krisensituationen und der Stabilisierung des Familiensystems. Die Klientel umfasst minderjährige Mütter, gewaltbetroffene Frauen sowie Eltern mit psychischen Erkrankungen, kognitiver Einschränkung oder anderen psychosozialen Schwierigkeiten.

Der Aufgabenbereich beinhaltet die umfassende Begleitung der Eltern und deren Kindern bei der Erziehung und Alltagsbewältigung. Die Fallführung der Familien, die interdisziplinäre Zusammenarbeit und die psychosoziale Beratung sind ein wichtiger Bestandteil Ihrer Aufgaben. Wir arbeiten nach systemischen Ansätzen in Gruppen und in der Einzelberatung.
 

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Ausbildung in Sozialpädagogik oder Sozialarbeit
  • Berufserfahrung in Kinderschutz, Beratung oder Psychiatrie
  • Erfahrung mit Kindern im Frühbereich
  • Bereitschaft für Schichtdienst bis 21 Uhr, sowie telefonische Pikettdienste
  • Wohnort Zürich oder nähere Umgebung


Wir sind ein aufgestelltes sowie kompetentes Team und bieten Ihnen einen sehr spannenden und verantwortungsvollen Fachbereich, 5 Wochen Urlaub und gute Sozialleistungen. Sorgfältige Einführung, Fallcoaching und Supervision sind selbstverständlich.


Kontaktmöglichkeiten

Weitere Auskünfte

Unsere Gruppenleitern Wohngemeinschaft, Frau Beatrice Wenk, gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte: +41 (0)43 299 44 05.

Bewerbung an

Diakonie Bethanien 
Frau Anita Pasuljanovic 
Buckhauserstrasse 36 
8048 Zürich
www.bethanien.ch


Inseratnummer
ST-513082
Aufschaltdatum
16.05.2019
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht