Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter FH/BSc ( 55% )


Stellenangaben

Institution
Pro Infirmis Schweiz, Bereich Dienstleistungen Deutschschweiz
Anstellungsverhältnis
Festanstellung
Funktion
Qualifizierte Fachmitarbeit
Beschäftigungsgrad
55%
Bewerbungsfrist
07.06.2019
Qualifikation
Hochschulbildung
Arbeitsfelder
Behindertenbereich, Sozialhilfe
Stellenantritt
01.08.2019 oder nach Absprache
Arbeitsort
Bern
Kanton(e)
Bern

Stellenbeschrieb

Pro Infirmis ist Kompetenzzentrum für Fragen rund um Behinderung. Wir beraten, begleiten und unterstützen Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen in der ganzen Schweiz. Unsere Vision ist eine inklusive Gesellschaft, welche die Vielfalt der Menschen als Stärke anerkennt.

Für unsere Beratungsstelle Bern-Stadt suchen wir per 1. August 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter FH (BSc), 55%

 

In dieser spannenden und vielschichtigen Funktion beraten Sie Menschen mit einer körperlichen, kognitiven oder psychischen Beeinträchtigung und deren Bezugspersonen in persönlichen, finanziellen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen. Sie arbeiten eng mit verschiedenen Organisationen und Fachstellen zusammen.

Sie verfügen über einige Jahre Berufserfahrung (von Vorteil im Behindertenbereich), interessieren sich für psychosoziale Beratung, Sachhilfe und Sozialversicherungsfragen. Sie haben Ihr Fachwissen in der Rechtsberatung mit dem CAS Soziale Sicherheit vertieft (oder sind bereit, diesen Studiengang zu besuchen).

Sie sind selbständiges Arbeiten gewohnt und übernehmen Verantwortung. Sie gestalten und pflegen gerne die Kontakte zu Behörden und anderen Partnern im Kanton. Es bereitet Ihnen Freude, zusammen mit anderen Menschen tragfähige Lösungen zu erarbeiten und diese umzusetzen.

Es erwartet Sie eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Teamaustausch auf der Beratungsstelle Bern-Stadt, fortschrittliche Arbeitsbedingungen, gute Fortbildungsmöglichkeiten und ein Arbeitsplatz an zentraler Lage in der schönen Berner Altstadt.


Kontaktmöglichkeiten

Weitere Auskünfte

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Frau Brigitte Estermann, Stellvertreterin der Leitung der Beratungsstelle Bern-Stadt, über Telefon 058 775 13 57.

Bewerbung an

Frau Yasmene Poppe (yasmene.poppe@proinfirmis.ch), Fachspezialistin Personal


Inseratnummer
ST-513033
Aufschaltdatum
15.05.2019
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht