• 30.11.2019
  • Festanstellung
  • Zug

Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter oder Sozialpädagogin / Sozialpädagoge 80%


Stellenangaben

Funktion
Qualifizierte Fachmitarbeit
Anstellungsverhältnis
Festanstellung
Beschäftigungsgrad
80%
Bewerbungsfrist
20.12.2019
Stellenantritt
01.05.2020

Stellenbeschrieb

Ihre neue Herausforderung per 1. Mai 2020 als

Sozialarbeiterin / Sozialarbeiter oder Sozialpädagogin / Sozialpädagoge (80 %)
 

Ihre Aufgaben

  • Entgegennahme von Gefährdungsmeldungen im Kindesschutz
  • Teilnahme an Erstgesprächen mit dem Klientensystem
  • Selbständige Abklärungen und Berichte im Auftrag des KESB Zug (Kinder und Erwachsenen)
  • Beurteilung von sozialen Situationen, Veränderungspotential, Kooperationsfähigkeit- und Bereitschaft mit unserer Klientschaft zur Zusammenarbeit

 

Ihr Profil

  • Tertiärer Abschluss (Universität, Fachhochschule, höhere Fachschule) in Sozialarbeit, Pädagogik oder gleichwertige Ausbildung
  • Berufs- und Praxiserfahrung in sozialer Arbeit, insbesondere in der Arbeit mit anspruchsvollen Klienten-Systemen
  • Vertiefte Kenntnisse in Fachgebieten des Kindes- und Erwachsenenschutzes
  • Kompetenz, Interesse und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Belastbare, motivierte und integrative Persönlichkeit
  • Empathie gegenüber Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit sowie Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • Bewusstsein über Auftrag und Rolle
  • Sicher im mündlichen und schriftlichen Ausdruck
  • Erfahrung in der Anwendung mit KLIB-net-Software

 

Unser Angebot

  • Herausfordernde Entwicklungstätigkeit im Kindes- und Erwachsenenschutz
  • Tragfähiges und interdisziplinäres Team (Recht, Soziale Arbeit und Revision)
  • Attraktiver Arbeitsplatz an zentraler Lage
  • Der Verantwortung entsprechende Anstellungsbedingungen und Entlöhnung

 

Ihr Arbeitsumfeld

Das Amt für Kindes- und Erwachsenenschutz gehört zum Departement des Innern und setzt sich für Menschen ein, die nicht selbständig in der Lage sind, die für sich notwendige Unterstützung einzuholen.

Weitere offene Stellen auf: www.zg.ch/stellen


Weitere Auskünfte

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Renate Forster, Leiterin KESUD der KESB ZUG, gerne zur Verfügung, 041 723 79 60, renate.forster@zg.ch.

Bewerbung an

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 20. Dezember 2019 an Amt für Kindes- und Erwachsenenschutz, z.H. Renate Forster, Bahnhofstrasse 12, 6301 Zug oder an renate.forster@zg.ch.


Inseratnummer
ST-517411
Aufschaltdatum
30.11.2019

Kanton(e)
Zug
Arbeitsfelder
Kindes- / Erwachsenenschutz
Qualifikation
Höhere Berufsbildung
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht