• 08.11.2019
  • Befristete Stelle
  • Zürich

Praktikant/in Wald-/Gartengruppe ( 80% - 90% )



Stellenbeschrieb

In Zürich-Altstetten bieten wir differenzierte, dezentrale Wohn- und Arbeitsformen für erwachsene Menschen mit einer primär geistigen Beeinträchtigung. Wir verfügen über 120 Wohnplätze und beschäftigen rund 160 Mitarbeitende.

Wir suchen für unsere Wald- / Gartengruppe per 1. Januar 2020 eine/n Praktikanten/in für 6-12 Monate mit einem Beschäftigungsumfang 80% bis 90%

Auf Sie wartet

  • ein Atelier aufgeteilt in vier Atelierbereiche mit unterschiedlichen Schwerpunkten.
  • drei Bewohner/innen mit herausforderndem Verhalten, die sich in einer 1 zu 1 Begleitung, eine wertschätzende, strukturgebende, respekt- und humorvolle Zusammenarbeit wünschen.
  • das Waldgruppen Team, das mit viel Engagement und Freude die ihr zugeteilten drei Bewohner/innen täglich, in der Natur begleitet, fördert und unterstützt.
  • geregelte Arbeitszeiten und gute Anstellungsbedingungen

 Sie bringen mit

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Erfahrungen in der agogischen und alltäglichen Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigungen, in der Bezugspersonenarbeit sowie der professionellen Zusammenarbeit mit internen und externen Ansprechpersonen
  • Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit herausforderndem Verhalten
  • Selbständigkeit, Reflektionsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, eine lebensfrohe Persönlichkeit
  • eine sehr ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise mit Freude an Verantwortungsübernahme

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung


Kontaktdaten

Weitere Auskünfte

Herr Steffen Dangelmaier, Teamleitung Atelier oder Frau Jasmin Jung, Stellvertretung Teamleitung Atelier unter der Telefonnummer 044 439 33 50

Bewerbung an

wohnstätten zwyssig, Personaladministration
Vermerk Praktikum Atelier
Zwyssigstrasse 2
8048 Zürich

oder per Email an bewerbung@wohnstaetten.ch


Inseratnummer
ST-516980
Aufschaltdatum
08.11.2019

Kanton(e)
Zürich
Arbeitsfelder
Behindertenbereich
Qualifikation
Berufliche Grundbildung
Die Verantwortung für den Inhalt der Stellenangebote liegt bei den Inserierenden.


Zurück zur Übersicht